Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. User Info Menu

    Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Hallo,
    ich möchte eventuell mit einer Freundin für 3 Tage nach Berlin. Habt ihr Hotelempfehlungen? So bis 100€ pro Nacht. Welcher Stadtteil ist gut geeignet fürs shoppen? Es gibt so viele Hotels, da weiß man gar nicht was gut ist. Würdet ihr von mittwochs bis samstags oder donnerstags bis sonntags fahren?

    Hat jemand Erfahrungen mit H4 Hotel Alexanderplatz, Holiday Inn Express City, Holiday Inn Alexanderplatz, B+B Alexanderplatz, Scandic Potsdamer Platz oder Mercure City?

  2. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Bleib weg vom Alexanderplatz.Das ist so der allerhässlichste Platz in der Stadt und ich bin da als Berlinerin vielleicht alle 10 Jahre mal aus Versehen.
    Potsdamer Platz ist auch kein Highlight.
    Ganz nett zum Shoppen und zur Inspiration ist in Mitte alles um die Torstr. (such doch mal da nach Hotels im Umkreis?), Prenzlauer Berg ist okay oder Friedrichshain um den Kollwitzplatz.
    Die Goltzstr. in Schöneberg ist auch nett.
    Es gibt viele Märkte am WE in Berlin ,die gerade jetzt doch ein Highlight sind ,wenn man unbeschwert shoppen möchte, was dann auch Donnerstag bis Sonntag impliziert.

  3. User Info Menu

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Okay..also eher Mitte oder auch Kreuzberg?

  4. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Ich finde Friedrichshain /Kreuzberg inzwischen fast überlaufener als Mitte.
    Aber es kommt auf Deinen Geschmack an?

  5. User Info Menu

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Ich war das letzte mal vor 4 Jahren in Berlin. Kenne mich deshalb nicht so wirklich aus. Hast du denn auch Hotelempfehlungen?

  6. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Ich wohne in Berlin nie im Hotel
    Nein ,aber es gibt hier wirklich eine Menge toller Hotels und vielleicht derzeit auch einige günstige Hotelangebote? Dank der öffentlichen Verkehrsmittel ist man schnell auch überall, wenn man etwas weiter wohnt.

    Allerdings ist man bei 3 Tagen Berlin tatsächlich so viel im Hotel?
    Ich denke eher nicht, es gibt so viel, was man hier machen kann.
    Da würde ich nicht den Focus drauflegen sondern eher auf die Möglichkeiten nicht im Hotel zu sitzen.
    Um Tipps zu geben, müsstest Du mehr über Dich schreiben, Alter, Interessen ,Präferenzen.
    Ins Blaue ist das nicht so smart, denke ich.

  7. User Info Menu

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Okay, aber vielleicht kennst du ja trotzdem gute Hotels? Ich bin 27. Interessen sind shoppen, paar Sehenswürdigkeiten angucken wie Brandenburger Tor etc., ich würde gerne zum Filmpark Babelsberg, da ich Gzsz Fan bin. Weißt du zufällig wo genau das Innenstudio von Gzsz ist?

  8. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Zitat Zitat von Layla24 Beitrag anzeigen
    Okay, aber vielleicht kennst du ja trotzdem gute Hotels? Ich bin 27. Interessen sind shoppen, paar Sehenswürdigkeiten angucken wie Brandenburger Tor etc., ich würde gerne zum Filmpark Babelsberg, da ich Gzsz Fan bin. Weißt du zufällig wo genau das Innenstudio von Gzsz ist?
    Da bin ich leider raus und auch kein Fan...aber ich nehme mal an das ist nicht weit vom Filmpark Babelsberg? Da gibts sicher eine Webseite und Anfahrtsbeschreibung.
    Nimm ein Hotelportal und gebe Deine bevorzugte Location ein und dann wirft es dir doch unzählige Hotels raus.
    Mitte würde Dir sicher gefallen ,da gibt es sehr viele Szenecafes und Hangouts. S-bahnnah , kommt man schnell nach Potsdam bzw. Babelsberg. Prenzelberg auch fussläufig zu erreichen. Am Sonntag vormittag noch Mauerpark, Samstag Hackesche Höfe und Hackescher Markt, da ist auch viel los und ist jetzt nicht Shoppingcentermainstream wie Alex oder Potsdamer Platz.
    Gerade ist Festival of Lights ,was auch dort besonders ausgeprägt stattfindet.

  9. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Ich find' ja die ganzen Hotelketten wie Holiday Inn und Mercure furchtbar seelenlos..

    Ich hab meine Eltern früher immer gern im Hotel Johann einquartiert, weil's bei mir um die Ecke war..

    Bergmannkiez fußläufig erreichbar - und man ist im Grunde überall ziemlich schnell..
    Wenn Du einfach nur Shoppingmalls besuchen willst, bist Du von dort aus schnell am Potsdamer Platz oder in der Friedrichstraße. Kudamm und Tauentzienstraße erreichst Du über die U1 dann auch sehr schnell.

  10. Inaktiver User

    AW: Hotelempfehlung Berlin Kurztrip

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich find' ja die ganzen Hotelketten wie Holiday Inn und Mercure furchtbar seelenlos..
    .
    Wieviel "Seele" braucht man denn, wenn man nur 3 Tage zum Shoppen und Sightseeing da ist?
    Da ist man doch eh kaum im Hotel.

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •