Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. User Info Menu

    Urlaub im Saarland – Welcher Standort?

    Hallo Ihr lieben Saarländerinnen und/oder Saarlandkennerinnen (auch männliche),

    ich habe in Kürze nochmal Urlaub und überlege, ob ich mal für eine Woche ins Saarland fahren soll, da ich in dieser Region, diesem Bundesland noch nie im Leben war. Habt ihr Tipps, welcher Ort ein guter Standort für Entdeckungen wäre?

    Ich möchte in eine Ferienwohnung oder -haus in ruhiger, grüner Umgebung, von der aus man in die Natur loswandern und möglichst trotzdem fußläufig einen Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätte/Café erreichen kann. Bis zu einer Stunde Fußweg auf angenehmen Wegen bis zu Geschäften wäre in Ordnung . Und von wo es nicht zu weit zu der einen oder anderen Sehenswürdigkeit (Natur oder Stadt) ist.

    Ich vermute, dass ein Auto vor Ort von Vorteil wäre, oder? Eigentlich vermeide ich Autofahren gern, aber mein Eindruck ist, dass es mit Bahn und Bus vielleicht doch etwas mühsam ist, überall hinzukommen. Schon so einige ganz hübsche Unterkünfte erscheinen ohne Auto schlecht erreichbar. Oder täuscht das und das ÖPNV-Netz ist gut ausgebaut?

    Tipps für schöne Stellen, die nicht in jedem Reiseführer zu finden sind, sind auch hochwillkommen.

    Vielen Dank schon mal für eure Tipps.

  2. User Info Menu

    AW: Urlaub im Saarland – Welcher Standort?

    Ich empfehle dir als Ausgangspunkt Losheim am See, kleiner Ort mit sehr guter Infrastruktur und direkt in der Natur.
    Ohne Auto hast du im Saarland keine Chance der ÖPNV ist nur rudimentär ausgebaut.
    Mit fünfen ist man kinderreich!

    Gemopst by Evelyn Sanders

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •