Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. User Info Menu

    München - Shopping, Hotel usw.

    Wer kann mit Shopping-Tipps für Beauty, Wohnung und einem Tipp für ein außergewöhnlich schönes Hotel weiterhelfen??

  2. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Shopping:
    Mein Revier ist neben einigen Geschäfte in der Theatinerstraße (eher Mainstream) und die Türkenstraße bis zur Uni runter. Dort und in einigen Nebenstraßen gibt es die etwas ausgefallenere Sachen.
    Sagen wir es so: Wenn ich weiß, ich brauche Schuhe sonst etwas Bestimmtes, dann erst mal Theatiner. Wenn ich einfach nur schauen will ob ich etwas finde, was mir gefällt, dann Türken.
    Wenn ich etwas Bestimmtes will beginne ich mit dem Kaufhaus Beck am Marienplatz, dann ab in die Theatiner.

    Mein persönlicher Favorit ist der Hannes Roether-Laden (Türkenstraße, etwa auf Unihöhe). Der Laden ist ziemlich studentisch aufgemacht, mir macht es Spaß dort herumzusuchen. Billig sind die Sachen allerdings nicht.
    Geändert von jofi2 (16.09.2020 um 09:10 Uhr)
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  3. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    So ganz ohne nähere Info, was dir vorschwebt, nicht wissend, ob du lieber Öko, sehr preiswert oder hochpreisige Markenkleidung suchst, um nur ein Beispiel zu nennen? Na gut, dann eine Hotelempfehlung: BEYOND by Geisel, Marienplatz.

    Das ganze Glück der Erde liegt in der Immunität der Herde.
    .

  4. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Bezieht sich shoppen immer auf Kleidung?

    Kein Münchenbesuch ohne Kustermann und Radspieler (dort inkl. Blick in den Garten).
    Den Filzladen nicht zu vergessen.

  5. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    (...) Radspieler (dort inkl. Blick in den Garten).
    .
    oh ja! Das ist ein Kleinod. Unbedingt auch in den 1. Stock des Ladens gehen und die wundervollen alten Räume (Stuck....) bewundern.

    Schräg gegenüber ist eines meiner Lieblingslokale: Das Prinz Myshkin. Vegetarischer uralt Adel in München. Gibt es an Ort und Stelle! seit 30 Jahren.

    Die haben auch ein Hotel, allerdings etwas außerhalb (Webseite gibt Infos)


    Überhaupt, die Sendlingerstraße ist schön zum bummeln: alles da von Tchibo bis Superdry - geht direkt von dieser Sendlingerstraße immer geradeaus stadteinwärts also über den Marienplatz drüber Richtung Theatinerstraße:

    Da habt ihr schon mal einen wunderschönen Überblick über das Epizentrum Münchens. Wenn ihr gut zu Fuß seid, und das Wetter so schön wie heute könnt ihr die Theatinerstraße entlang bummeln (viele edlere Dependencen) Richtung Residenz, Nationaltheater, Hofgarten, Theatinerkirche natürlich.

    im Grund kann man so in 2,3 km bis zur Uni schlendern. Sichtachse: Feldherrnhalle "oben"- Siegestor "unten"

    Ich bin aus München und wenn ich mir meine Heimatstadt vorstelle so im Kopf, ist das natürlich mein Viertel und dort wo ich Kind war, aber dann sofort: Blick auf Theatinerkirche von Schwabing aus. Bei strahlend blauem Himmel. Das ist für mich München.

    Sonst: sehr schön zum treiben lassen ist auch das Viertel Haidhausen (Ostbahnhof, Orleansplatz überqueren, in Pariser Str. rein, dann einfach laufen (lassen).
    Wird Franzosenviertel genannt, erkannbar an den Straßennamen: Metzstr., Weißenburgerstr, Pariser....

    Schwabing: also ich finde es überschätzt, aber klar, Klassiker
    Hohenzollernstr. ist ein gutes Indie-Shopping Revier, die Pinakotheken (bei Kulturanfall), Museum Brandhorst - aber eben auch die Gastro und Bummelmeilen Amalienstraße, Türkenstraße... alle nah beinander.

    Der englische Garten: durchaus ein Must. Ich würde übrigens ein Rad mieten

    Viktualienmarkt - hat auch einen netten Biergarten und der von @Martha erwähnte "Kustermann" ist gegenüber.

    So, ich wünsche dir viel Vergnügen

    PS
    Hotel - da bin ich zugegeben nicht so der Experte, weil ich nicht im Hotel schlafe, wenn ich daheim bin, und bisher hab ich alle anderen immer in Motel Ones untergebracht.
    Von denen kann ich empfehlen: Das am Gasteig, das am Ostbahnhof, das in Giesing (Zimmer alle hintenraus buchen)

  6. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Was willst Du denn shoppen?
    Hier ist neben den üblichen Fußgängerzonenketten von Kik bis Lagerfeld alles vorhanden.
    Genau so mit dem Wohnen: von Hostel bis zu fünf Sternen (Bayerischer Hof) kannst Du in der Innenstadt alles beziehen.

    Da müsstest Du schon konkreter werden...

  7. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Für mich ein "Must visit" ist das Café Luitpold. Das kleine Museum gefällt mir sehr gut.

  8. User Info Menu

    AW: München - Shopping, Hotel usw.

    Aussergewöhnlich schöne Hotels sind "The Charles" und der "Bayrische Hof". Du bist leider zu spät, in beiden konnte man Dank einer Corona Aktion zur Hälfte übernachten. Ging aber nur bis 6.9.

    Das neue "the Langham Nymphenburg Residence" soll auch toll werden.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •