Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Thema: Ostseebrise

  1. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Hallo Ostseebrise,

    Ich beneide dich um deinen Wohnort. Mein Mann und ich fahren seit 10 Jahren an die Ostsee in Urlaub. Wir waren in Timmendorfer Strand, Heiligenhafen, Kühlungsborn, Warnemünde und in Binz auf Rügen, in Heringsdorf auf Usedom. Natürlich haben wir uns auch die Nachbarorte angesehen nicht zu vergessen die Hansestädte Lübeck, Stralsund, Wismar und Rostock.

    Ich freue mich schon auf den Juni, da fahren wir wieder nach Heiligenhafen, vorher verbringen wir einige Tage in Büsum.

    Grüße
    Uschi
    Es ist der Geist der sich den Körper baut

    Friedrich Schiller

  2. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Wir sind im Juni auf Rügen. . Mit Möpp. Wir haben dort so eine tolle Unterkunft gefunden, 20.000 qm eingezäunt, und um dort eine Ferienwohnung mieten zu können, ist es fast schon Voraussetzung, einen Hund zu haben. Total am Ar*** der Welt, ein renovierter Bauernhof, weit und breit, egal wo du hinguckst, nur Gegend. Trotzdem schnell in der naheliegenden Stadt zum Einkaufen, und zum Hundestrand in Binz ist es auch nicht weit. Noch 4 Monate.......

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Ich wohne ein bisschen weiter nördlich am Meer, aber ich genieße da auch jede Jahreszeit. Ist halt ein rauhes Klima, aber ich mag auch Wind und Sturm. Und die weiche, feuchte Luft.

  4. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    chincat, das klingt wunderbar für Hund und Mensch! überall nur Gegend

    Allerdings muss man dann ja zwingend ein Auto haben. Das ist ja bei unserem mittlerweile "Stammhäuschen" nicht der Fall - ist allerdings auch ansonsten ein anderes Konzept, angefangen damit, dass es an einem See liegt. Aber: Der Stechlin ist so riesig, dass bei Wind regelrecht Seegang ist.

    Wenn man nicht jedesmal Endreinigung zahlen müsste, würden wir jedes Wochenende hinfahren. Bei einer Woche lohnt es sich schon sehr, sogar ausgesprochen (besonders wenn man wie wir Besuch kriegt), aber für eine Übernachtung wird es zu teuer.

  5. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Zitat Zitat von Massashi Beitrag anzeigen

    Allerdings muss man dann ja zwingend ein Auto haben.
    Das stimmt, ohne Auto bist du dort aufgeschmissen.
    Aber ich habe jetzt mal den Stechlinsee gegoogelt. Hmm, auch schön.
    Für uns ist es wichtig, dass wir den Hund mitnehmen können und wir ihn nicht den ganzen Tag anketten müssen, sprich anleinen und festbinden. Wir müssten sonst andauernd auf ihn aufpassen und permanent abrufen wegen seines Jagdtriebes. Und am Strand gibt es relativ wenig Karnickel, , und dort können wir ihn laufen lassen.

    Außerdem ist die Ostsee für mich ein Wundermittel gegen meine chronische Erkrankung, da bekomme ich Luft und kann atmen und mich bewegen fast wie ein Gesunder. Wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich genau deswegen dorthin ziehen, und das sage ich als Rheinländerin. aber so singen ja schon die Bläck Fööss: ne echte Kölsche fühlt sich üvverall zo Hussein. (oder so).

  6. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Letztmals war ich 2017 auf der Insel Poel (wirklich empfehlenswert), gerade suche ich für Ende Juni/Anfang Juli nach Ferienwohnungen und bin über die geforderten Preise nicht mehr amüsiert. Für eine einigermaßen vernünftige Wohnung am Tag 150 € zu verlangen, kann ich nicht mehr nachvollziehen.

    Wir könnten uns das zwar leisten, aber wir sind gerade am überlegen, ob wir uns das leisten wollen.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  7. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    ....gerade suche ich für Ende Juni/Anfang Juli nach Ferienwohnungen und bin über die geforderten Preise nicht mehr amüsiert. Für eine einigermaßen vernünftige Wohnung am Tag 150 € zu verlangen, kann ich nicht mehr nachvollziehen.

    Wir könnten uns das zwar leisten, aber wir sind gerade am überlegen, ob wir uns das leisten wollen.
    Angebot und Nachfrage!
    Gerade die extrem heißen Sommer locken Urlauber jetzt in den kühleren Norden. Zudem sind etliche südliche Destinationen unbeliebt geworden. Die Türkei wegen der dort herrschenden Zustände, griechische Inseln wegen des ungelösten Flüchtlingsdramas. Reisebüros können ein Lied davon singen!

  8. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Zitat Zitat von Renate-Alice Beitrag anzeigen
    Angebot und Nachfrage!
    Gerade die extrem heißen Sommer locken Urlauber jetzt in den kühleren Norden. Zudem sind etliche südliche Destinationen unbeliebt geworden. Die Türkei wegen der dort herrschenden Zustände, griechische Inseln wegen des ungelösten Flüchtlingsdramas. Reisebüros können ein Lied davon singen!
    oh ja!

    Das boomt total. Aus den genannten Umständen.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Zitat Zitat von Renate-Alice Beitrag anzeigen
    Angebot und Nachfrage!
    Gerade die extrem heißen Sommer locken Urlauber ...griechische Inseln wegen des ungelösten Flüchtlingsdramas. Reisebüros können ein Lied davon singen!
    Leicht o.t.: Ich war letzten Herbst beruflich auf Lesbos. Die Einheimischen bitten dringend darum, dass die Touristen weiterhin kommen. Es schürt eher noch die Spannungen gegenüber den Flüchtlingen, wenn auch noch die Lebensgrundlage für die Bewohner wegbricht.
    that was the river - this is the sea


    Moderation in den Foren "Kindergesundheit", "Persönlichkeit" und im "Corona"-Forum

  10. User Info Menu

    AW: Ostseebrise

    Zitat Zitat von Ostseebrise Beitrag anzeigen
    Ach schade, dass sonst niemand schreibt.

    Morgen mache ich mich auf den Weg in Richtung Osten und werde einmal sehen was so in Boltenhagen los ist.
    Das Wetter ist gut, es gab ein Abendrot, was auf schönes Wetter am morgigen Tag schließen lässt.
    In Boltenhagen haben wir mal wunderschöne Tage verlebt (im März).
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Darendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •