+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. Avatar von denglish
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    429

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Als Flughafen werden wir jetzt Zürich nehmen. Ist zwar etwas teurer, aber die Flugzeiten sind besser und die Direkt Anbindung per Zug auch praktisch. Da flieg ich lieber einen Tag eher zurück, kommt sich dann mit den Kosten aehnlich aus. Und ich denke, die 6 Tage die uns bleiben, gibt es genug zum angucken, was man ohne Auto erreicht.
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

  2. Avatar von denglish
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    429

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Ich war dieses Jahr am Bodensee. Ich glaube, man kommt mit dem Zug überall soweit hin. Wir waren mit dem Auto dort. Sind aber an der Bahnstrecke entlang gefahren. Das Kloster Birnau hat mir sehr gut gefallen. Eine tolle Unterkunft hatten wir in Sipplingen. Merseburg fand ich auch toll. Und Bregenz rauf auf den Pfänder mit der Bergbahn, runter laufen... ach, einfach schön dort
    Sipplingen liegt auf unserer Wanderroute. Koennte ich da bitte den Namen/ Adresse der Unterkunft haben?
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.


  3. Registriert seit
    21.09.2014
    Beiträge
    10.593

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Der "Seegang" ist wirklich eine relativ neue Wanderroute.
    Nur leider ist die Marienschlucht immer noch gesperrt.
    Darum empfehle ich die aktuellste Tourenbeschreibung zu verwenden, falls die Route nicht sowieso daran vorbei führt.
    Ich habe einige der Etappen bereits gemacht, wirklich sehr schön
    Think before you print.

  4. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.816

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Ich war schon x Mal am Bodensee. Ich besitze gar kein Auto.

    Man kann den ganzen Bodensee doch mit einem 3 Länderticket umrunden. Man kommt bis St. Gallen, bis Oberstaufen, in Ö bis Bludenz....
    ....und alles am Bodensee selbst , inklusive Fähren..
    Stein am Rhein ist auch sehenswert. Einfach zauberhaft, Selbst Schaffhausen ist drin.....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  5. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    11.122

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Noch eine Ergänzung: am 23.04. beginnt die Landesgartenschau 2020 in Überlingen. Ist sicher eine (Schiffs-?)reise wert.....

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  6. Avatar von denglish
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    429

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Und im Zeppelin Museum scheint es bis 19 April noch eine interessante Kunstausstellung zu geben - das passt fuer uns. Die Landesgartenschau faengt leider zu spaet an.
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

  7. Avatar von denglish
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    429

    AW: Bodensee/ Konstanz ohne Auto?

    Tja, dieser Urlaub fällt dann aus. Im Moment streite ich mich mit Swissair rum. Der gebuchte Flug wird nicht mehr angeboten, Sie bieten Umbuchungen auf die Tage davor an. Und der Rückflug ist ganz gecancelt. Refunds gibt es zur Zeit nicht. Man soll umbuchen auf einen Flug irgendwann in diesem Jahr, umbuchen ist dafür dann kostenlos, muss man bis August buchen. Einen 12 Monate gültigen Voucher würde ich ja nehmen, aber so wie die das Händeln ist echt unverschämt.
    Das Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •