+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.157

    Tagestrip nach Passau

    Hallo Ihr Bescheidwisser!

    Ich bin relativ neu in Bayern und jetzt, wo mein Urlaub begonnen hat, möchte ich gerne möglichst schöne Dinge in Bayern sehen.
    Passau gehört dazu - zumal das von meinem Wohnort aus mit der Bahn sehr leicht erreichbar ist.

    Also: Was sollte man sich ansehen in Passau?
    Wo kann man schön sitzen und Kaffee trinken? Wo entlang spazieren?
    Wo strecke ich am besten meine Zehen ins Wasser?

    Her mit Euren Tipps!

    Lieben Dank vorab von
    Madiba
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  2. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.738

    AW: Tagestrip nach Passau

    Madiba, meine Passauer Zeit liegt zwar etwas zurück, deshalb bei Lokalen ggf noch mal die Aktualitäten ergoogeln, aber meine Tipps wären:

    durch die Innenstadt spazieren (vom Bahnhof aus die Bahnhofsstrasse Richtung Nibelungenhalle und dann links abbiegen in die Fussgängerzone), dort kommst Du quasi zwangsläufig am Dom (größte Domorgel der Welt)und der Bischofsresidenz vorbei, dann Altstadt und Rathaus. Das liegt an der Donauseite und von dort bietet es sich an, der Donau zu folgen und am Rande der Altstadt zur Ortsspitze, das heisst, wo die Stadt quasi am Zusammenfluss von Donau und Inn als Halbinsel endet, zu bummeln. Dann weiter auf der Innseite die Promenade entlang. Dort gibt´s auch Stufen oder einen ins Wasser gebauten Turm, an dem man die Füsse ins Wasser hängen kann.
    Wenn Dir die Steinpromenade zu belebt ist, kannst Du weiter laufen an der Uni vorbei, bis sich naturbelassener Möglichkeiten finden, das ist aber dann schon eher Stadtrand/Natur, ohne weitere Sehenswürdigkeiten.
    Sonst kannst Du am sog. Nicolai-Kloster, dem baulich älteren Teil der Uni wieder zum Exerzierplatz abbiegen, womit Du wieder oberhalb der Nibelungenhalle angekommen bist.

    Ansonsten könntest Du noch einen Abstecher zur Veste Oberhaus einplanen, dazu müsstest Du die Donau nach Passieren des Rathauses überqueren (gibt eine Brücke) und dann auf der anderen Donauseite dem Fussweg zu ihr Folgen, von dort hat man immer wieder tolle Blicke auf die Stadt. Oben auf der Veste gibt es mindestens ein, vielleicht auch zwei Lokale, da hat man ebenfalls einen schönen Blick.

    Ansonsten würde ich Lokale auf der Donauseite eher meiden, die sind eher touristisch und in eine der Kneipen am Inn gehen (hinter der Promenade und der Innbrücke, schon Richtung Uni), die sind eher studentisch (z.B. Innsteg mit Terrasse Richtung Inn) oder von der Ortsspitze/Promenade in der Altstadt schauen, auf dem Residenzplatz hinter dem Dom kann man nett draußen sitzen.

    Für Torten/Konditorei-Spezialitäten empfiehlt sich das Cafe Greindl, das jetzt auch eine Dependance in Domnähe oder eine in der sog. Neuen Mitte - Nähe Exercierplatz- hat, die kenne ich aber nicht.

    Willst Du in einen Biergarten ist meiner Meinung nach der Hackelbergbiergarten (gehört zur gleichnamigen Brauerei) der beste, kann man auch erlaufen, ist aber ein kleines Stück, lohnt sich aber an heissen Tagen auf jeden Fall.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag in Passau und hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  3. Moderation Avatar von izzie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    9.236

    AW: Tagestrip nach Passau

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Sonst kannst Du am sog. Nicolai-Kloster, dem baulich älteren Teil der Uni wieder zum Exerzierplatz abbiegen, womit Du wieder oberhalb der Nibelungenhalle angekommen bist.
    Du warst anscheinend wirklich schon länger nicht da Die Nibelungenhalle wurde vor 15 Jahren abgerissen. Stattdessen gibt es die sogenannte "Neue Mitte" mit der Stadtgalerie, einer dieser typischen Innenstadt-Einkaufsmeilen mit austauschbarem Angebot, muss man nicht rein.
    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Ansonsten könntest Du noch einen Abstecher zur Veste Oberhaus einplanen, dazu müsstest Du die Donau nach Passieren des Rathauses überqueren (gibt eine Brücke) und dann auf der anderen Donauseite dem Fussweg zu ihr Folgen, von dort hat man immer wieder tolle Blicke auf die Stadt. Oben auf der Veste gibt es mindestens ein, vielleicht auch zwei Lokale, da hat man ebenfalls einen schönen Blick.
    Vom Rathausplatz fährt auch ein Shuttle-Bus zur Veste rauf. Im Burghof gibt es ein Cafe (mit unregelmäßigen Öffnungszeiten), vor der Veste das Restaurant "Oberhaus" mit einer phänomenalen Aussicht und einem tollen Biergarten (Service manchmal etwas langsam und unorganisiert).

    Im Dom gibt es von Mai bis Oktober täglich um 12 Uhr ein ca. halbstündiges Mittagskonzert, das ist wirklich toll (an Sonn- und Feiertagen nicht).

    fritzi72 hat Recht, zum Essen/Trinken die direkte Donauseite meiden, da gibt es viel Touristen-Nepp.

    Das Innsteg (logischerweise am Inn) gibt es noch, immer noch schön.

    Falls ihr zum Orgelkonzert geht, gibt es in einer kleinen Seitengasse, die vom Domplatz abgeht, ein sehr schönes kleines Café, in dem man auch Kleinigkeiten essen kann. Alles sehr lecker und superfreundliches Personal. Das Frühstück dort ist auch toll (Café Anton, Luragogasse).

    Wenn man den Inn überquert, kann man die Wallfahrtsstiege hochlaufen zum Kloster Maria Hilf. Die Stiege ist ein geschlossenes Treppenhaus mit Votivtafeln, in denen Menschen für erhörte Gebete danken. Vom Kloster hat man einen tollen Blick auf die "italienische Seite" von Passau.

    Zum Essen zu empfehlen ist auch das "Heilig Geist Stift" in der entsprechenden Gasse, die am Anfang der Fußgängerzone rechts abgeht. Wenn man durch das Restaurant durchgeht, gelangt man in einen Heurigen-Garten, hier ist es eigentlich immer ruhig und das Essen ist sehr gut.

    "Füße ins Wasser" geht am besten am Inn zwischen Ortsspitze und Universität. Und an der Ilz, kurz bevor sie in die Donau fließt, gibt es einen kleinen Stadtstrand (wirklich klein und ohne Cafe, Kiosl o.ä.). Bitte auch schon bei leichtem Hochwasser auf das Füße baden verzichten, man unterschätzt die starken Unterströmungen.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

  4. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.485

    AW: Tagestrip nach Passau

    Zu meiner bayerischen Zeit (zweite Hälfte der Neunziger) haben wir das auch immer so gemacht, übers Wochenende Städte angeschaut: Nürnberg, Lindau, Regensburg ... und eben auch Passau.

    Unser Hotel lag an der Donau ziemlich nach am Dreiflüsseeck, vom Fenster aus konnten wir zur Veste Oberhaus rüberschauen. Und es war auch ein guter Ausgangspunkt für Spaziergänge.

    Viele Jahre später habe ich dann Fotos von der Überschwemmung gesehen, wo auch das Hotel ziemlich drin verschwunden war... vielleicht hat sich dort seitdem auch einiges geändert, aber ich vermute mal, dass sie die Gegend so wiederhergestellt haben, dass sich Besuche dort weiterhin lohnen.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  5. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.157

    AW: Tagestrip nach Passau

    Ihr seid toll!
    Vielen Dank, genau sowas hatte ich mir erhofft

    Passau, ich komme
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  6. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.738

    AW: Tagestrip nach Passau

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Du warst anscheinend wirklich schon länger nicht da Die Nibelungenhalle wurde vor 15 Jahren abgerissen. Stattdessen gibt es die sogenannte "Neue Mitte" mit der Stadtgalerie, einer dieser typischen Innenstadt-Einkaufsmeilen mit austauschbarem Angebot, muss man nicht rein..

    Zum Essen zu empfehlen ist auch das "Heilig Geist Stift" in der entsprechenden Gasse, die am Anfang der Fußgängerzone rechts abgeht. Wenn man durch das Restaurant durchgeht, gelangt man in einen Heurigen-Garten, hier ist es eigentlich immer ruhig und das Essen ist sehr gut.
    .
    Izzie, tatsächlich war ich seit Abbriss der NiHa sogar in Passau, aber sie ist mir so in Fleich und Blut übergegangen, dass ich sie nicht aus meiner inneren Passau-Karte getilgt habe

    Das „Heilig Geist Stift“ hatte ich ganz vergessen, schön, dass es noch so lecker zu sein scheint, wie früher.

    Madiba, berichte mal, wíe ´s genau war, ich fiebere gerade etwas reminiszent/sehnsuchtsvoll mit!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  7. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.157

    AW: Tagestrip nach Passau

    Danke Dir, fritzi!
    Ich werde berichten. Wenn das Wetter passt, geht's morgen nach Passau
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  8. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.708

    AW: Tagestrip nach Passau

    Einen schönen Tag!
    Die Tipps sind so toll, daß ich am liebsten auch nach Passau fahren möchte.
    Too blessed to be stressed

  9. Avatar von Septima
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    10.163

    AW: Tagestrip nach Passau

    Dabei wurden das Museum moderner Kunst der Stiftung Wörlen und das beeindruckende Glasmuseum als Schlechtwetteralternative noch gar nicht erwähnt.
    "Braves Mädchen" kann ich als Speiselokal nur empfehlen.
    Aber ich bin wohl zu spät und ihr seid jetzt schon in Passau.
    Manches ist durchsichtiger als es scheint.
    Gewaltig ist der Unterschied zwischen x und u!
    Ein Piratenboot ist kein Kirchenschiff.
    Seize the Day, Heaven Can Wait
    If you could read my mind, love, what a tale my thoughts could tell....(Gordon Lightfood)
    Allegro con brio

  10. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.157

    AW: Tagestrip nach Passau

    Zitat Zitat von Septima Beitrag anzeigen
    Aber ich bin wohl zu spät und ihr seid jetzt schon in Passau.
    Du warst zwar zu spät, aber das macht gar nix
    Am braven Mädchen sind wir vorbei gelaufen - der Name fällt einem natürlich ins Auge..

    Was soll ich sagen? Passau ist wunderbar - eine schöne Stadt!
    Wir haben uns mehr oder weniger einfach treiben lassen; das Wetter war so gut, dass wir auch eine kleine Schifffahrt gemacht haben.
    Im Grunde haben wir nur einen viel zu kleinen Ausschnitt gesehen - deswegen werden wir heute einfach nochmal hinfahren, um auch Innstadt und Mariahilf anschauen zu können
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •