Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. Inaktiver User

    Leipzig- Stippvisite

    Hab jetzt gestöbert und nichts Aktuelles gefunden leider.

    Bitte habt Ihr Tipps für mich?

    Bin nur einen Tag da, der Abend ist schon verplant

    Was sollte ich an einem Tag ansehen? (Übernachtung brauche ich keine)

    Hoffe, dass das Wetter passt und ich mir einen schönen Tag machen kann, möglichst viel outdoor …..

    shoppen will ich nicht und auch nicht "auf Touri-Tripp sein, suche eher Insider Locations...., schöne Plätze, Ecken...eben was typisch ist für Leipzig...

  2. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    Ich war vor Jahren im "Zest" essen.
    Hervorragende vegane Küche zu moderaten Preisen.
    zest-leipzig.de

  3. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    danke, das hört sich schon super an!

  4. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    Leipzig hat einen angenehmem Flair, einfach ein bisschen treiben lassen...

  5. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    genau, treiben lassen, bummeln, dass hab ich vor...

    nur schade wär, wenn ich wieder weg bin und jemand sagt "waas, Du warst dort und hast das etc. nicht gesehen?"


    ach, und toll wäre ein See, in den ich mal reinhüpfen könnte....

  6. User Info Menu

    AW: Leipzig- Stippvisite

    See dürfte kein Problem sein, google mal "Leipziger Neuseenland"

    Ansonsten ist bummeln, treiben lassen in Leipzig wirklich schön.

    Eine Fahrt zum Völkerschlachtdenkmal ist nett, von dort hat man auch einen schönen Ausblick über die Stadt.

    Wenn Dich angewandte Kunst interessiert: Grassi-Museum, von dem auch der Gebäude-Komplex sehenswert ist

  7. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    Leipzigs Passagen, aus denen die Messe hervorging; den alten Johannisfriedhof; die Nicolaikirche, von der die friedlichen Demos ausgingen, die die Wende herbeiführten; wenn Interesse an klassischer Musik besteht die Thomaskirche. Auerbachs Keller in der Mädler-Passage.

  8. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    wow, Ihr seid klasse, danke!

    werd ich mir alles notieren und dann umsetzen- Stadtplan ist schon bestellt....

    etwas "Struktur" muss bei mir sein, nur "sinnlos gammeln" wäre mir in so einer Stadt zu schade, das kann ich auch zuhause....

    schönes WE Euch allen, und wer noch mehr Tipps hat, gerne

  9. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    An einem Tag Leipzig erkunden ist nicht möglich.

    Du kannst dir aber früh schon einen der roten Hop On Hop Off Busse schnappen und dir so die Stadt erschließen. Die Leipziger sind auch sehr stolz auf ihren Zoo, für den man auch einen ganzen Tag braucht.

    Wovon ich dir momentan abraten kann, ist die Assisiausstellung im Panometer, weil das Thema (Titanic) nicht viel hergibt.

  10. Inaktiver User

    AW: Leipzig- Stippvisite

    ja, klar- "erkunden" im Sinne von "kennenlernen" geht nicht, hatte ja auch Stippvisite geschrieben-

    d.h. möchte einen schönen Tag verbringen in dem Gefühl, "in Leipzig" gewesen zu sein, nicht halt nur in irgendeiner deutschen Stadt...

    zum Ausruhen zwischendrin ne kleine Bus-Rundfahrt hört sich auch gut an

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •