Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Urlaub 2022

  1. User Info Menu

    AW: Urlaub 2022

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Ich bin angemeldet zu einer Art Seminar zum Thema Flucht über die Pyrenäen.
    Es geht sowohl um die Flucht spanischer Schriftsteller*innen nach dem Sieg von Franco als auch um die Flucht deutscher Schriftsteller aus Nazideutschland.
    Wir werden auch einen wichtigen Flugweg, den Chemin Benjamin (nach Walter Benjamin, der darüber geflohen ist) teilweise nachgehen.

    Es sind wirklich gute Fachfrauen eingeladen, die darüber forschen/geforscht haben. Außerdem will eine französische Zeitzeugin kommen. Sie ist natürlich inzwischen so alt, dass man nicht weiß ob es klappt.

    Diese Reise sollte schon im Mai 2020 stattfinden und musste wegen Corona abgesagt werden.
    Ich finde auch, dass das sehr interessant klingt und hoffentlich klappt es in 2022.

    Ich verbinde auch gern geschichtliche Recherchen mit Urlaub (Stichwort Rhodos - bin Antike-Fan), aber nicht nur.

    Aktuell habe ich das Gefühl, dass man Reisen nicht aufschieben, sondern so weit möglich, realisieren sollte. Wer weiß, was kommt, welche Mutationen uns noch heimsuchen.

  2. User Info Menu

    AW: Urlaub 2022

    Zitat Zitat von Renate-Alice Beitrag anzeigen
    Wird unsere leidgeprüfte Hotelerie und Gastronomie freuen,...sofern es diese nach dem 6, 7, 8.....Lockdown überhaupt noch gibt!
    Gastronomie wird hemmungslos heimgesucht werden, auf Hotellerie bin ich zum Glück nicht angewiesen; kann bei einer Freundin wohnen 😊
    Geschenkt bekommen von Mmedusa: Ein dickes Dankeschoen an die Ehrenamtlichen im Forum ... leider nicht an die Betreiber

  3. Inaktiver User

    AW: Urlaub 2022

    Zitat Zitat von Bisasam Beitrag anzeigen
    Aktuell habe ich das Gefühl, dass man Reisen nicht aufschieben, sondern so weit möglich, realisieren sollte. Wer weiß, was kommt, welche Mutationen uns noch heimsuchen.
    Ist bei mir nicht so.
    Ich reise gern, aber es ist kein Selbstzweck.
    Hinzu kommt, dass ich bei hohen Infektionszahlen keine öffentlichen Verkehrsmittel benutze.
    Damit fallen Flüge schon mal flach.

    Ich gehöre nun mal wegen meines Alters zu den vulnerablen Gruppen und tue daher nicht alles, was ich dürfte.

  4. User Info Menu

    AW: Urlaub 2022

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    I
    Ich reise gern, aber es ist kein Selbstzweck.
    Hinzu kommt, dass ich bei hohen Infektionszahlen keine öffentlichen Verkehrsmittel benutze.
    Damit fallen Flüge schon mal flach.

    Ich gehöre nun mal wegen meines Alters zu den vulnerablen Gruppen und tue daher nicht alles, was ich dürfte.
    Verständlich.
    Ich reize auch nicht alles aus. Aber ich hoffe doch auf den Sommer und frühen Herbst, da waren die Rahmenbedingungen bisher ganz gut.

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •