Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55
  1. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Blila, genau. Nur ein einfaches Örtchen, wo man sich zwischendurch mal lang machen kann, ohne große Wege und Umstände. Wie gesagt, bei uns gibt es am Bahnhof im Sanifair sogar die Möglichkeit zu duschen. Gibt es das in Flughäfen auch?
    Ein einfaches Örtchen zum Langmachen?
    Was glaubst du, wie vermüllt das nach kurzer Zeit wäre? Jeder, der schon mal dem bunt gemischten Völkchen im Flughafen beim Lagern zugesehen hat (gerne auch Familienclans), weiß wovon ich rede.

    In München kannst du dir gegen Kohle Nabcabs (google fragen) buchen. Da ist man dann komfortabel aufgehoben und kann im Schlaf nicht begrabscht oder beklaut werden.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  2. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, gibt’s alles schon.
    Ich kenn das nur für Hunde (vor Supermärkten) Könnte man auch mal flächendeckend einführen.

    Und by the way: Warum keine neuen Arbeitsplätze schaffen mit Reinigung von Schlafboxen in Flughäfen?

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    In München kannst du dir gegen Kohle Nabcabs (google fragen) buchen. Da ist man dann komfortabel aufgehoben und kann im Schlaf nicht begrabscht oder beklaut werden.
    Genau sowas meine ich. Warum gibt es das nicht standardmäßig überall? Dort scheint man das mit der Reinigung ja auch hinzukriegen.
    "Wenn du erstmal Feminismus hast, das wirst du so schnell nicht wieder los."
    (Gerburg Jahnke)

  3. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Blila, genau. Nur ein einfaches Örtchen, wo man sich zwischendurch mal lang machen kann, ohne große Wege und Umstände. Wie gesagt, bei uns gibt es am Bahnhof im Sanifair sogar die Möglichkeit zu duschen. Gibt es das in Flughäfen auch?
    Ja, da gibts ein Sanifair mit Dusche, aber schlafen kann man auf dem Bahnhof sicher ebenso wenig.

    In München gibt es Napcabs im Flughafen.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  4. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Ich kenn das nur für Hunde (vor Supermärkten) Könnte man auch mal flächendeckend einführen.
    Wie schon mehrfach gesagt, es gibt sowas schon, du kannst das auch mal zur Kenntnis nehmen. Warum sollte man das flächendeckend einführen? Wer soll das bestimmen? Das soll doch jeder Betreiber eines Flughafens so machen, wie es für ihn Sinn macht.

    Und by the way: Warum keine neuen Arbeitsplätze schaffen mit Reinigung von Schlafboxen in Flughäfen?
    Kann man ja machen, aber was macht dich so sicher, dass jeder Flughafen das noch nicht für sich geprüft hat? Davon abgesehen sind Arbeitskräfte zu Niedriglohn rund um wichtige Flughäfen jetzt schon Mangelware. Die finden jetzt schon keine Leute.

    Genau sowas meine ich. Warum gibt es das nicht standardmäßig überall?
    Warum sollte es?

    Das Coronavirus ist der Versuch der Waschbären, uns alle umzuwandeln
    und dann die Weltherrschaft zu übernehmen!
    Ein Anagramm von Corona ist Racoon, und was machen Waschbären?
    Sie waschen sich die Hände und tragen Masken.
    WACHT ENDLICH AUF!!!!1!!11!!!!
    .

  5. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Warum sollte es?
    Weil es bei Flughäfen mit vielen Umsteigern mit nächtlichem Aufenthalt Sinn macht.
    Finde ICH.

    Deswegen wundere ich mich ja auch, dass es das eben nicht überall gibt, aber zumindest gelegentlich (wie ich ja nun lesen konnte).
    "Wenn du erstmal Feminismus hast, das wirst du so schnell nicht wieder los."
    (Gerburg Jahnke)

  6. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    In den Lufthansa Lounges gibt es an den großen Flughäfen Duschen. Du brauchst halt ein Business Ticket oder First. Oder Du bist Vielflieger (Senator).
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Weil es bei Flughäfen mit vielen Umsteigern Sinn macht.
    Finde ICH.

    Deswegen wundere ich mich ja auch, dass es das eben nicht überall gibt, aber zumindest gelegentlich (wie ich ja nun lesen konnte).
    In meiner Erinnerung steigen die meisten nur innerhalb von einigen wenigen Stunden um. Fliegen macht ja keinen Sinn, wenn man stundenlang wartet.

    Nur bei einigen wenigen Langstrecken und Verspätungen habe ich länger als vier Stunden gesessen. Das waren so Strecken Deutschland - London - LA-Hawaii.

    Ansonsten hetzte ich eher von Gate zu Gate. Ich glaube, dass es gar nicht so eine Nachfrage danach gibt.....
    Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" Coronavirus und...Userin

  8. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Warum gibt es keine angemessene Bezahlung für Reinigungskräfte?

    Warum gibt es keine angemessene Bezahlung für Pflegekräfte?

    Warum gibt es keinen bezahlbaren Wohnraum in Ballungsgebieten?
    Tbc...

    Na?

    Genau.

    Übrigens alles strikt on topic.

  9. User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Zitat Zitat von Charlotte03 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass es gar nicht so eine Nachfrage danach gibt.....
    Ich erinnere mich daran, dass wir auf dem Flug New York-Heathrow-Frankfurt stundenlang nachts in Heathrow festsaßen und uns die Nacht im Raucherraum um die Ohren geschlagen haben - außer Rauchen konnte man halt nichts anderes machen... (wir waren umgebucht worden)

    In München gibt es solche Kabinen ja anscheinend. Ich wundere mich eben nur, warum es sowas nicht an jedem Flughafen gibt, zumindest bei denen mit viel Umstiegen. Ausgefallene oder verspätete Flüge gibt es ja immer wieder.
    "Wenn du erstmal Feminismus hast, das wirst du so schnell nicht wieder los."
    (Gerburg Jahnke)

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Weshalb gibt es auf Flughäfen keine Übernachtungsmöglichkeiten?

    Ich würde vermuten, weil sie nicht wollen, daß Leute dort übernachten.
    Bei den meisten Flughäfen gibt's in der Nähe teure bis sauteure Hotels, die wollen ja auch einen Schnnitt machen.

    Dann liegen die Leute halt in den Gängen rum.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •