Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45
  1. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Ich habe immerhin vor Monaten schon eine Stornobestätigung erhalten. Aber vom Geld weit und breit nichts zu sehen. Einschreiben mit Rückantwort hat bisher auch nichts gebracht.
    Habe heute versucht, meine Rechtsschutzversicherung anzurufen - aber auch da - wie bei der Lufthansa - kein Durchkommen.

    Trotzdem, Anwalt wird wohl der nächste Schritt. Mehr können wir nicht machen. Ich hoffe nur, dass die Lufthansa das Geld, welches sie vom Staat und letztlich vom Steuerzahler bekommt, auch wieder an uns zurück gibt.

    Die Fluglinie ist jetzt schon bei mir unten durch
    Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos...

  2. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Oh, die Rechtsschutzversicherer erleben wohl gerade einen Run ...
    Du kannst auch den Anwalt beauftragen, das mit der Versicherung zu klären.

    Nachdem LH neulich in der Presse verlauten ließ, dass sie bemüht sind, die Kundengelder spätestens innerhalb der nächsten sechs Wochen auszubezahlen, werden wir jetzt mal so lange abwarten. Dann kann ich immer noch böse werden.
    Glück ist Talent für das Schicksal


  3. Inaktiver User

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Hallo,
    die Iberia hat mir mittlerweile den vollen Preis für meinen stornierten Flug (Flugdatum im Mai) rückerstattet - die Lufthansa hingegen rührt sich immer noch nicht.
    Frage in die Runde: Hat mittlerweile irgendjemand von Euch Geld von der Lufthansa bekommen?

  4. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Heute kam von LH eine E-Mail samt Rechnungskorrektur sowie dem Hinweis, dass die Gutschrift (übrigens tatsächlich über den vollen Betrag) auf das bekannte Bankkonto überwiesen wird.

    Jetzt bin ich nur mal gespannt, wann...
    Glück ist Talent für das Schicksal


  5. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Ich habe von Iberia innerhalb von zwei Tagen das Geld zurückbekommen. Allerdings nicht die 16 Euro für die Sitzplatzreservierung.

    Von Expedia habe ich schon hier gelesen, dass man ohne Buchungsnummer nicht mehr telefonisch angenommen wird und die Buchungsnummer ist nicht mehr vorhanden, wenn die Buchung storniert wurde. Ich werde dort nichts mehr buchen.

    Eurowings hat den im April stornierten Flug für Mai auch noch nicht bezahlt. Ich habe ihn über RightNow eingefordert. Angeblich reicht die Buchunsunterlage/Rechnung mit Saldo 0,00 Euro nicht als Nachweis. Ich habe nun einen Auszug meiner Kreditkartenrechnung nachgereicht. Ich halte es für eine bodenlose Frechheit und werde Eurowings auch nicht mehr buchen.
    Wir sollten früher aufhören später zu sagen...

  6. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Ich reihe mich auch ein.
    Wir wollten 04.09. mit LH nach Peking. Vor ca 4 Wochen Info, dass der er Flug umgebucht wird. Vor ca 3 Wochen Telefonat mit LH, der Flug sei doch längst (!) gecancelt. Aha ... ob wir einen Refund wünschen? Ja, bitte. Kurz danach Info von LH, dass wir demnächst ... tbc.
    Ich habe neulich gelesen (Spiegel), dass die Rückerstattungen dauern.
    Es ist Frühling!

  7. Inaktiver User

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Danke erstmal für den Strang!

    Ich hab für Ende August Jersey gebucht ueber opodo, Flug Lufthansa und hotel.

    Lufthansa hat die Flüge nach Jersey komplett eingestellt, obwohl man von GB schon wieder hinfliegen kann.

    Ich kann bis jetzt den Flug nur umbuchen, will ich aber nicht, ich weiß nicht wann ich das nächste Mal wohin fliegen werde, ich möchte gern das Geld zurück, und zwar auch fürs hotel, ich hab es ja extra zusammen gebucht.

    Bei opodo kann man aber erst 5 Tage vor Reisebeginn jemanden erreichen, vorher fliegt man aus der Leitung.

    Super Service!!

    Ich warte jetzt mal, auch wenn ich gern etwas vorher gewusst hätte ob das noch was wird oder nicht.

  8. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Zitat Zitat von Gartenzwergin Beitrag anzeigen
    Ich habe immerhin vor Monaten schon eine Stornobestätigung erhalten. Aber vom Geld weit und breit nichts zu sehen. Einschreiben mit Rückantwort hat bisher auch nichts gebracht.
    Habe heute versucht, meine Rechtsschutzversicherung anzurufen - aber auch da - wie bei der Lufthansa - kein Durchkommen.

    Trotzdem, Anwalt wird wohl der nächste Schritt. Mehr können wir nicht machen. Ich hoffe nur, dass die Lufthansa das Geld, welches sie vom Staat und letztlich vom Steuerzahler bekommt, auch wieder an uns zurück gibt.

    Die Fluglinie ist jetzt schon bei mir unten durch
    Du weißt schon, dass du nicht die einzige Kundin dieses Unternehmens bist und dass das Aufkommen immens ist oder?
    Ich habe meine Anträge vor geraumer Zeit gestellt und bisher Geld für einen Flug zurück bekommen.
    ______________


    Männliches Fahrgestell mit H-Kennzeichen - jung war früher, ich trage jetzt Falten






    NOTHING ELSE MATTERS

    Who the f*ck is Else?

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Ist es nicht auch so, dass auch diese Unternehmen unter erschwerten Bedingen arbeiten? Kurzarbeit und von zuhause?
    ‘One of the criticisms I've faced over the years is that I'm not aggressive enough or assertive enough, or maybe somehow, because I'm empathetic, it means I'm weak. I totally rebel against that. I refuse to believe that you cannot be both compassionate and strong.’
    Jacinda Ardern, 2019


    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  10. User Info Menu

    AW: Lufthansa - wie kriegt Ihr Euer Geld zurück ?

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Ist es nicht auch so, dass auch diese Unternehmen unter erschwerten Bedingen arbeiten? Kurzarbeit und von zuhause?
    Guter Einwand, aber er wird sicher überlesen werden.
    Wenn es ums eigene Geld geht, setzt bei manchen der Verstand aus.
    "Ich, ich, ich, ..."
    Und wenn die Fluggesellschaft hinterher pleite ist, ist es erst dann schlimm, wenn du deine 697€ zurück bekommen hast. Dass zig andere ihren Job verloren haben, ist da echt zweitrangig, weil es ja nicht der eigene Job ist.
    Man selber hat jedoch einen Urlaub/Urlaubsflug nicht antreten können. Da hat sich Lufthansa echt an den Kunden für nicht durchgeführte Dienstleistungen bereichert - das muss man doch verstehen.
    Wie groß der tatsächliche Schaden allerdings für eine Fluggesellschaft ist, wenn Investitionen und weitere Betriebskosten wie Personal und Gebühren bezahlt werden müssen und dann noch Fluggäste das Geld zurück wollen, soweit denkt kaum jemand. Ich selber habe nicht für alle Flüge Geld beantragt. Ich fände es schöner, wenn Lufthansa und Co überleben und es nach der Zeit noch ausreichend Fluggesellschaften mit guten Flugzeugen gibt, die regelmäßig gewartet werden und technisch ok sind.
    ______________


    Männliches Fahrgestell mit H-Kennzeichen - jung war früher, ich trage jetzt Falten






    NOTHING ELSE MATTERS

    Who the f*ck is Else?

Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •