Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. User Info Menu

    cool Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Hallo ihr Lieben,

    da im Nachbarthread das Thema aufkam, bzw. gerade aktueller ist denn je:

    Was sind eure Tipps, Ideen, positive wie negative Erfahrungen beim Heimaturlaub?

  2. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Ich fang mal an - was ich echt liebe, ist, alles, was ich mag und brauche, vor Ort zu haben.

    Ich fange dann meist an, ein Hobby zu intensivieren, bzw. auszubauen - sei es Yoga, Meditation, Pilates.

    Oder mich in einen Kulturkreis wieder einzulesen, mich mit zu beschäftigen mit Kochen, in bestimmte Läden gehen. Ausprobieren.

    Vieles ist in der Stadt schon vor Ort, zu dem man nie kommt. Besagte Läden, neue Viertel entdecken, Museen besuchen.

  3. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Für mich wäre das wichtigste die Disziplin, wirklich Urlaub zu machen, und nicht die Dinge zuhause zu erledigen, die schon lange liegengeblieben sind.

  4. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Ich hatte nun schon 2x "Corona-Zwangsurlaub" zu Hause. Jeweils fast zwei Wochen inkl. Feiertage.

    Es war für mich kein Urlaub im klassischen Sinne. Ich habe zwar viel gemacht im Garten (Beet neu, sprich einkaufen gewesen bei div. Staudengärtnereien und gepflanzt etc.), eine Staffel komplett bei Netflix gesehen, die neu war, ein Buch gelesen, etc. - Urlaub, so wie ich ihn will, ist das für mich aber nicht. Weil, auch wenn ich nix mache, sprich nix im Haushalt / Haus, in der Bri surfe, faulenze, Dokus schaue z.B. etc. - die Zeit rast und ein Tag ist schwupp die wupp vorbei.

    "Richtiger" Urlaub ist und bleibt für mich mit Reisen verbunden.

  5. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Ich überlege mir kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung, oft mit dem Rad, und wechsel einen Tag Chillen mit Ausflug ab.

  6. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Zitat Zitat von Maccaroni Beitrag anzeigen
    Ich überlege mir kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung, oft mit dem Rad, und wechsel einen Tag Chillen mit Ausflug ab.
    Ich glaub so würde ich es auch machen.
    Ich hatte im Mai ein paar Tage frei und bin dann doch ein paar Tage weggefahren.
    Mein Alternativprogramm wäre eine bestimmte Radtour gewesen die ich Tag für Tag fortgesetzt hätte....wenn auch jeden Abend mit Heimkehr nach Hause.

    Also, ich würde mir auf jeden Fall etwas besonderes vornehmen.

    Aber den Kopf besser frei krieg ich schon wenn ich ein paar Tage rauskomme.

  7. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Ich habe im aktuellen von mir abonnierten "Merian-Heft" gelesen, dass es nur im Deutschen ein Wort für "Fernweh" gibt. Ich kenne dieses Gefühl seit Jahrzehnten. Für mich sind daher Urlaube in D, im näheren EU-Ausland oft auch nur so "Zwischenauszeiten". Die sind toll - keine Frage. Aber eben nicht alles. Dieses "Fernweh" habe ich ständig und ist jetzt ein Stück weit schlimmer geworden - einfach aus dem Grund, dass ich ich nicht kann wie ich will. Daher ist für mich Urlaub zu Hause einfach kein Urlaub - egal was ich mache.

  8. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Für mich wäre das wichtigste die Disziplin, wirklich Urlaub zu machen, und nicht die Dinge zuhause zu erledigen, die schon lange liegengeblieben sind.
    Aber sowas von

    Ich bin "Urlaub-zuhause-geht-komplett-Versagerin"

    Sowohl früher mit Kindern, als auch nur mit Partner, geschweige denn mit mir allein
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  9. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Ein Bekannter wäre jetzt nach Italien gefahren. Nachdem das gestrichen war, haben sie beschlossen, Italienurlaub hier zu machen. Unsere Stadt wird manchmal die nördlichste Stadt Italiens genannt, es gibt reichlich Kanäle. Sie werden jeden Tag bei einem anderen Italiener Essen gehen und NICHT selbst kochen. Spaziergehen bzw. flanieren. Eis essen.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  10. User Info Menu

    AW: Urlaub zu Hause - eure Erfahrungen und Ideen

    Zitat Zitat von Maccaroni Beitrag anzeigen
    Ich überlege mir kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung, oft mit dem Rad, und wechsel einen Tag Chillen mit Ausflug ab.
    Ja, Rauskommen, so ab und an, ist auch gut.

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •