+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: FeWo Portale

  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.753

    FeWo Portale

    Welchen Portale fuer Ferienwohnungen kann man eurer Meinung nach vertrauen?

    Ich habe hier eine Suchmaschine fuer Ferienwohnungen offen und stelle fest dass ich etliche der Sites die man damit durchsuchen kann nicht kenne. Der Horror waehre natuerlich wenn man Flug, Auto und Wohnung bucht, und dann steht man vor verschlossenen Tueren, oder kurzfristig wird die Anmiete annuliert. Klar, sowas ist bis jetzt noch nicht passiert, und selbst das 17 Euro/Nacht Minihaeuschen auf Tenerifa war kein Betrug, aber irgendwie haengt diese Idee doch immer im Hinterkopf.
    Geändert von izzie (09.02.2020 um 16:23 Uhr)

  2. Avatar von MixTape
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    874

    AW: FeWo Protale

    Ich habe mit FEWO gute Erfahrungen gemacht. Manchmal kann man auch anhand des Namens der gewünschten Wohnung und des Ortes die Website des Vermieters ergoogeln und von dort aus Kontakt aufnehmen. Dann spart man sich die Gebühr der Fewo-Seite, das sind zuletzt immerhin 50 Euro gewesen.

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.753

    AW: FeWo Protale

    Danke MixTape. Fewo mit de oder direkt mit de? Die erste kannte ich noch nicht.

  4. Avatar von MixTape
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    874

    AW: FeWo Protale

    Fewo-direkt


  5. Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    1.166

    AW: FeWo Protale

    Bis jetzt habe ich über Fewo-direkt, Airbnb, Hometogo, Booking gebucht, hat immer alles prima geklappt.
    Einmal wurde eine Wohnung vom Vermieter annulliert, aber da kann das Portal ja nix dafür. Das Geld für
    die Anzahlung war auch kurzfristig wieder auf meinen Konto. Es war auch noch genug Zeit eine andere
    Unterkunft zu suchen.

    Ich denke, wenn man sich daran hält, die Kommunikation mit dem Vermieter ausschließlich über das
    Portal zu führen, ist man schon auf der sicheren Seite.

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.753

    AW: FeWo Protale

    Danke Nudele. Hometogo ist das Portal das ich meine. Die suchen ja nur andere Portale durch, oder? Auf jeden Fall gibt es dort viel, viel Auswahl und mich kribbelt es in den Fingern jetzt schon zu buchen. Aber ich warte noch auf den Reisefuehrer um eine bessere Idee zum perfekten Ort zu kriegen.


  7. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    2.596

    AW: FeWo Protale

    Ich benutze hometogo oder auch airbnb so wie MixTape zur Orientierung und schau dann, ob es eine Möglichkeit gibt, mit dem Vermieter, einem lokalen Vermittler oder Tourismusverein o. ä. direkt in Kontakt zu treten. Auch über google.maps habe ich schon Angebote gefunden, die nicht in Portalen zu finden waren.

    Mir ist bei Ferienhäusern oder -wohnungen und kleinen, privat geführten Hotels der mehr oder weniger direkte Kontakt angenehmer. Neben den harten Fakten wie Lage, Größe, Grundausstattung und Preis entscheide ich dann durchaus auch nach Sympathie. Irgendwie denke ich, dass die Sorgfalt, die für die Pflege und Gestaltung einer Ferienimmoblilie aufgewandt wird, sich auch in der Art der Kommunikation zeigt, in der Zugewandtheit und Umgang mit Kunden. Mir ist allerdings bei vielem das Individuelle wichtiger als das Perfekte.

    Ich habe bezüglich der Abwicklung, auch bei Vorkasse, noch nie schlechte Erfahrungen gemacht, ebenso habe ich noch nie grobe Unstimmigkeiten zwischen Beschreibungen und tatsächlichen Gegebenheiten erlebt. Die Rate der schwarzen Schafe muss nach meinen Erfahrungen minimal sein, so dass ich nicht das Gefühl habe, die Zwischenschaltung der Portale als Sicherheit zu brauchen.

  8. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    17.300

    AW: FeWo Protale

    Ich habe in den letzten Jahrzehnten viele Ferienwohnungen in den unterschiedlichsten Regionen gebucht - bisher hatte ich immer Glück oder einen guten Instinkt.

    Ich buche über fewo-direkt, booking oder auch regionale Vermittler oder direkt beim Vermieter, je nachdem was ich finden kann, das "dubioseste" war mal eine Buchung in London über Gumtree - sowas wie eine englische Version von online Kleinanzeigen - ist auch gut gegangen.

    Wenn die Vermieter auf der Seite schon Bewertungen haben, erhöht das natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass es die Wohnung gibt und sie auch so aussieht, wie auf den Photos, aber auch sonst habe ich noch nie eine wirklich schlechte Erfahrung gemacht, ist natürlich statistisch kein belastbares Ergebnis aber bei drei oder vier Anmietungen im Jahr auch kein absolutes Einzelschicksal.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.909

    AW: FeWo Protale

    Booking, FeWo direkt, AirBnB

    viele FeWos sind eh gleichzeitig auf allen Portalen im Netz.
    Da auch mal die jew. Bewertungen ansehen....


  10. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.909

    AW: FeWo Protale

    Und bei den Bewertungen ist mir am wichtigsten, wie der Anbieter auf Mängel und Kritik reagiert.

    Finde ich aussagekräftiger als die Kritik selber

    Und Google View - kann auch sehr erhellen

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •