+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. Avatar von MaryB
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    838

    Kreuzfahrt Alleinreisend

    Ich weiß, es gibt schon einen Kreuzfahrt Thread, aber mir geht es speziell um Erfahrungen von Alleinreisenden. Ich war noch nie auf Kreuzfahrt, bin absoluter Anfänger. Ich habe mich etwas schlau gemacht und denke, dass Mein Schiff für mich am geeignetsten ist. AIDA scheint mir mehr Clubschiff zu sein. Kann mir jemand sagen wie es mit Seekrankheit aussieht? Schaukelt es auf dem Schiff? Ich reise öfter alleine, bisher aber nur Städtereisen oder mit den Hunden nach Holland. Am liebsten wäre mir, wenn ich in Hamburg oder Kiel an Bord gehe und nicht erst irgendwo hin fliegen müsste.
    Welche Erfahrung habt ihr speziell als Alleinreisende gemacht. Sitzt man alleine zum essen am Tisch? Mir persönlich gefällt ein Buffet besser als Bedienung am Tisch.


  2. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.233

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Zitat Zitat von MaryB Beitrag anzeigen
    Sitzt man alleine zum essen am Tisch? Mir persönlich gefällt ein Buffet besser als Bedienung am Tisch.
    Dann wäre AIDA aber eigentlich am besten geeignet. Da gibt es ohne Aufpreis nur Buffet Restaurants und man sitzt zu den Hauptessenszeiten praktisch nie alleine am Tisch. Dafür wäre gar nicht genug Platz.
    Gerade auf Aida Reisen sind wir sehr häufig mit anderen Gästen ins Gespräch gekommen, auch mit Alleinreisenden.

    Nachtrag: Ich habe einen eher empfindlichen Magen und hatte keine Probleme mit Übelkeit. Wir waren allerdings in ruhigen Gefilden unterwegs, es gab keinen hohen Seegang.

  3. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.789

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Mary, zum Alleinreisen kann ich nichts beitragen...aber zum Thema Seekrankheit: vielleicht solltest du für deine "Jungfernfahrt" auf dem Mittelmeer bleiben. Dort ist der Seegang normalerweise nicht so, dass es einen beeinträchtigt.

    Auf dem Atlantik kann es deutlich unwirtlicher werden, das erste (und einzige) Mal so richtig fett seekrank war ich bei Seestärke 9 bei einer Überfahrt nach Madeira. Das war echt nicht schön, ich habe dann tatsächlich "über die Reling die Fische gefüttert", weil an dem Tag Seenotrettungsübung war und die ist Pflicht, egal, wie desolat man gerade ist.

    Bei einer anderen Reise sind wir von Island weg vor einem Sturm mit Seestärke 11 hergefahren; als die Kellner die Tische auf dem Außendeck angebunden haben, wurde mir leicht ringelig zumute eingedenk meiner Madeira-Erfahrung. Das ging dann aber mit Medikamenten und vor allem mit dem Verzicht auf Alkohol besser als ich dachte.

    Aber ich würde einem "Ersttäter" den Atlantik mit seinem uneinschätzbaren Wetter nicht so empfehlen.
    Wenn du empfindlich bist, kannst du auch noch darauf achten, eine Kabine in der Schiffsmitte zu buchen, das schaukelt auch nochmal weniger.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  4. Avatar von TrishaTT
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.622

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Ich denke, auf MeinSchiff würdest du auch glücklich werden. Dort gibt es Buffet-Restaurants und auch Restaurants mit Bedienung (im Atlantik-Restaurant (a la carte) gibt es einen extra Single-Tisch, falls dich sowas interessiert). Du kannst alleine sitzen, sofern es nicht allzu voll ist, oder kommst auch einfach mit anderen Leuten in Gespräch.
    Es gibt Kreuzfahrten ab Kiel glaube ich, Hamburg eventuell auch.
    Wegen Seekrankheit: Wir waren bisher nur auf dem Mittelmeer. Das Schaukeln ist sanft (wir hatten ein fieses Gewitter, also war auch bissl Seegang), und nicht einmal meinem Mann wurde übel.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  5. Avatar von Telpa
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    3.758

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Zitat Zitat von TrishaTT Beitrag anzeigen
    Es gibt Kreuzfahrten ab Kiel glaube ich, Hamburg eventuell auch.
    Kiel und Hamburg sind die Haupt-Häfen neben Warnemünde. TUI hat jetzt auch Bremerhaven im Angebot.

    Bzgl des Essens kann ich nur zustimmen: da ist Aida die bessere Wahl, denn zu den Haupt-Essenszeiten geht es aus Platzgründen in der Tat kaum anders, als das man sich den Tisch mit anderen Reisenden teilt. Das ist bei TUI wesentlich entspannter - einzig zum Frühstück ist es im Buffet-Restaurant voller, aber abends? Da sind mehr als genug Tische frei, da kommt man eigentlich nicht in Kontakt mit anderen. Da bleiben die meisten unter sich.

    In den Haupt-Bars wie der TUI Bar ist es abends dann wieder sehr kontaktfreudig, da kommt man mit anderen Reisenden gut ins Gespräch.

    Bzgl der Seekrankheit würde ich den Atlantik auch nicht empfehlen, wenn man empfindlich ist. Nord- und Ostsee kann auch schön schaukeln. Mittelmeer oder Arabische Emirate sind dagegen absolut ruhig.


  6. Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    776

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Zitat Zitat von MaryB Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen wie es mit Seekrankheit aussieht? Schaukelt es auf dem Schiff?.
    Über Seekrankheit kann man keine allgemeingültigen Aussagen treffen, ihre Ausprägung hängt von so vielen Faktoren ab. Es gibt natürlich eine Tendenz, dass zum ersten Mal Mitreisende stärker betroffen sind, aber ich habe auch erlebt, dass Baden-Württemberger, die nie was mit Seefahrt zu tun hatten, nicht einmal in ihrem Leben einen Hauch Übelkeit verspürt haben, während beruflich zur See Fahrende immer wieder mit Phasen von Unwohlsein zu kämpfen hatten.

    Es hilft auf jeden Fall, sich im Vorfeld nicht allzuviele Gedanken darum zu machen. Die Psychologie macht eine Menge aus. Ich gehöre auch zu den stärker von Seekrankheit betroffenen, war aber auf den meisten Meeren der Welt schon unterwegs und halte das Übel mit mentaler Einstellung meistens einigermaßen in Schach. Ansonsten helfen, wie von anderen schon geschreiben, Ingwer und Konzentration auf den Horizont. Jeder findet auch etwas anderes unangenehmer, manche eher das Stampfen (Heben und Senken des Bugs), andere das Rollen (Bewegung um die Längsachse des Schiffs).

    Wirklich gefeit ist man vor Seekrankheit nirgendwo, deswegen würde ich die Fahrtstrecke nicht danach aussuchen. Es kann einen auch im Mittelmeer, im Ärmelkanal, manche sogar auf Hafenrundfahrten ereilen. Eine gewisse Auswirkung hat die Größe des Schiffs, aber auch die Bauart (ein Wulstbug mindert das Stampfen, ein Normalbug wie z.B. auf einigen Expeditionsschiffen bewirkt stärkeres Stampfen).

    Aber am besten nicht zuviel drüber nachdenken, dann wird es auch o.k.

  7. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.350

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    A) Auch auf Aida gibt es - je nach Schiff - ohne Aufpreis Bedienrestaurants.

    B) Seekrankheit: Seekrank werden kann man prinzipiell immer - auch Leute, die an Bord arbeiten. Davon abgesehen ist es aber so, daß Kreuzfahrtschiffe mit Stabilisatoren ausgerüstet sind, die sehr viel vom Seegang kompensieren. Unangenehme Seebewegungen hat man selten - meist ist es kaum spürbar oder ein angenehmes Wiegen.

    C) Auf vielen Schiffen gibt es im Tagesprogramm Hinweise zum Treffen für "Solo-Cruiser" - explizit wird dieses Wort verwendet - um nicht den Eindruck von "Single-Cruiser" zu erwecken (das sind die, die einen Partner suchen). Aber auch bei den Bordaktivitäten findet man gut Anschluß - ich finde z.B. die Quizrunden (Trivia) klasse dazu - da bilden sich lockere Teams, die sich dann zum Trivia regelmäßig treffen und oft auch je nach Interessenslage darüber hinaus etwas gemeinsam unternehmen - sei es gemeinsam zu Tisch gehen, gemeinsamer Landgang, oder der Showbesuch.

    D) Es lohnt sich, in Kreuzfahrtforen nach einen Roll-Call zu suchen - für US-Reedereien ist Cruisecritic eines der größten Foren - aber auch in Deutschland gibt es welche. Unter Schiff und Datum findest Du da oft Leute, die die gleiche Reise unternehmen. Oft werden da gemeinsame Landausflüge organisiert, oder ein "Meet & Greet" zu Beginn oder es finden sich schon Leute mit gemeinsamen Interessen (wir hatten schon eine Reise, da fand sich von Schachgruppe über Aktivitäten, von denen ich noch nie gehört hatte, kleine Gruppen zusammen).
    Gerade Amerikaner sind bei sowas sehr rührig. Allein sein muß niemand, der das nicht möchte.

    Man sitzt im "Bedienrestaurant" nicht allein am Tisch - man kann auf Schiffen meist wählen: Feste Tischzeit (Sitzung) oder offene Tischzeit. Wenn Du nicht allein sitzen magst, wähle eine Tischzeit, dann kommst Du an einen größeren Tisch (oft 6 - 8 Personen). Aber auch bei offener Tischzeit fragt der "Maitre" am Eingang meist "sharing" - wenn Du ja sagst, wirst Du an einen Tisch dazu gesetzt. Ich habe IMMER nette Tischgespräche gehabt. Wenn Du Wert darauf legst, die Leute besser kennenzulernen, nimm eine feste Tischzeit - dann sitzt Du immer am gleichen Tisch mit den gleichen Gästen und hast auch das gleiche Servicepersonal.

    Allein sitzt man eher im Buffetrestaurant - was ich persönlich darüber hinaus allein nicht unproblematisch finde: Man muß sich überlegen - Tisch aussuchen, Zeug deponieren, Essen suchen, hoffen, daß niemand das Zeug weggeräumt hat. Bedienrestaurant ist Single-Freundlicher!
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  8. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.869

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    .
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (30.12.2019 um 15:39 Uhr) Grund: falsches Schiff

  9. Avatar von Renate-Alice
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    3.101

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Meine Freundin und ich hatten bei unserer ersten Kreuzfahrt "Tonnen" an Mittel gegen Seekrankheit mit, gebraucht haben wir kein einziges!
    Richtig große Kreuzfahrtschiffe sind auch wesentlich stabiler als zB. Fährschiffe oder Ausflugsschiffe! In der Karibik warnte der Kapitän eines Abends, es gäbe unruhige See, es war aber nicht mehr als ein fast unmerkbares sanftes Wiegen!
    Ich würde daher nie eine Reise ausschließlich nach " ruhigerer " See buchen, sondern nach Destinationen, die mich interessieren! Ausflüge buche ich immer gleich vorab, bei NCL zB. werden sie täglich teurer und sind dann am Schiff am teuersten!
    NCL ist eine amerikanische Linie und nirgendwo habe ich nettere,
    unkompliziertere, toleranter und freundlichere Leute kennengelernt als auf auf diesem Schiff. Man kommt sofort mit ihnen ins Gespräch, sogar wenn man 10 Stockwerke mit ihnen im Lift fährt.
    Für mich sind Kreuzfahrten die optimale Reiseform, jeden Tag woanders, jeden Tag neue Eindrücke, kein stundenlanges Sitzen in Bussen und kein unentwegtes Kofferpacken. Wie NCL wirbt:
    Your home far from home!
    Ich rate auch unbedingt zu einer Balkonkabine, nichts ist schöner, als von dort auf das offene Meer oder den herannahenden Zielhafen und das Anlegemanöver zu blicken!
    Einen Nachteil muss man als Alleinreisende aber leider auch hier in Kauf nehmen! Da es fast nur Doppelkabinen gibt (Einzelkabinen sind zudem immer nur Innenkabinen oft nur mit Fenster auf den Gang) zahlt man schon stets etwas mehr !

  10. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    3.109

    AW: Kreuzfahrt Alleinreisend

    Ich war erst kürzlich 3 Wochen allein auf der AIDA. AIDA - die neuen Schiffe - haben das Thema "Clubschiff" gar nicht mehr. Das Konzept ist jetzt ein anderes wie früher. Es gibt bei AIDA ein Treff für Alleinreisende. Da kann man hingehen, trinkt einen Sekt zusammen und geht dann zusammen zum Essen. Ich habe das aber gar nicht gemacht. Ich habe auch so viele Leute kennengelernt.

    Im Restaurant (Buffet) war es völlig unterschiedlich. Ich habe oft auch alleine gesessen und gegessen, aber auch mit anderen. Gibt ja Tischgrößen in allen Variationen. In den Bedienrestaurants sitzt man eher alleine, da man diese ja reservieren sollte, sonst kriegt man oft keinen Platz oder man muss warten.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •