+ Antworten
Seite 71 von 71 ErsteErste ... 2161697071
Ergebnis 701 bis 704 von 704

Thema: Öde Orte

  1. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    24.118

    AW: Öde Orte

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Wir leben hier auf der Insel der Glückseligen des Landlebens.

    Von der Wiege bis zur Bahre (Infrastruktur, Bildung, medizinische Versorgung, Geschäfte, Freizeit) sind wir in unserem kleinen Dorf sehr gut versorgt, es gibt Arbeitsplätze und perfekte Anbindung an mehrere Städte.

    Die für ein Dorf schon städtische Ausstattung haben wir einer klugen kleinen Frau und ihrem Werk sowie einer günstigen geographischen Lage zu verdanken.

    10, 15, 20 km weiter im Hinterland (= schlechte Anbindung und miese Infrastruktur)
    wollte ich nicht tot überm Zaun hängen.
    Darf man fragen, in welcher Ecke Deutschlands?


  2. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    1.978

    AW: Öde Orte

    Großraum Rheinland.

  3. Avatar von Iceman0905
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    1.510

    AW: Öde Orte

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Aber Staedte? Fuer mich lieber die Ardennen.
    Ich mag die Ardennen auch, wobei wir hier wieder bei der unterschiedlichen Definition von "öde" wären. Gerade in den südlichen Ardennen Richtung Luxemburg gibt es ja sehr ausgedehnte, bewaldete Hochflächen, wo man kilometerweit durch relativ eintönige Gegenden fährt, in denen nicht viel los ist. Das könnten manche Menschen als öde empfinden. Dazwischen aber, in den tief eingeschnittenen Flusstälern, immer wieder wunderschöne und historisch interessante Städtchen, z.B. Bouillon, Neufchâteau oder Bastogne.
    Geändert von Iceman0905 (08.02.2020 um 12:38 Uhr)


  4. Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.090

    AW: Öde Orte

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    wo wir grad wieder bei ödnis sind:
    lamezia terme in kalabrien. klingt nett, hat aber im wesentlichen einen flughafen und sonst nix. und ist echt öde.
    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Au weia, da war ich schon mal. Und auch wenn es lange her ist, ich stimme voll zu. Das Hotel, in dem wir seinerzeit waren (irgendein kurhotel) fühlte sich an wie eine Zeitreise in die frühen 70er Jahre. Kackdunkelbraune oder knatschorange Badfliesen. Möbel wie vom Sperrmüll, aber 4 Sterne...
    Zitat Zitat von Kealakekua Beitrag anzeigen
    Lustig, der Name war mir bei Flugangeboten einmal aufgefallen. Irgendwie hörte sich das schon so öde an, und ich dachte mir: Wenn das in Italien ist und man den Namen trotzdem noch nie gehört hat, kann das kein gutes Zeichen sein...
    So richtig trist war es rund um den Flughafen Charleroi in Belgien - das sah einfach überall nur verlassen und heruntergekommen aus, zumindest vor 15 Jahren.
    Und Muan in Südkorea, da ist der Name Programm: "Mu" kommt aus dem Chinesischen und bedeutet "nichts". Es gibt nicht ein einziges Hotel in der Nähe des Flughafens, nur ein sehr dubios aussehendes "Hostel", das auf den Fotos wirkte, als habe jemand ein paar Etagenbetten in seinen Keller gestellt.

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Oder ich gucke, wo in Dinslaken das DHL-Lager ist, frage mich, wie der Bote für die 3 Kilometer so lange Zeit benötigen kann, ich bin doch die Einzige, die heute ein Paket kriegt, logo, wo vor oder in Leipzig (weiß ich nicht mehr) Amazon sitzt, (...).
    Dinslaken ... hat für einen Ort dieser Größe eigentlich durchaus was zu bieten. Ich war ein paar mal in diesem neuen Park in Lohberg, unter andrem bei der Nacht der Industriekultur.

    Zitat Zitat von kayle_rekyse Beitrag anzeigen
    Hat man doch ... na ja, fast: der Film "Ballon" über die Ballonflucht 1979 (sehr zum Mitfiebern - auf der großen Leinwand, schon wegen dem großen Ballon!) wurde zum großen Teil in Mödlareuth gedreht; es sah nicht so aus, als hätten sie viel Aufwand für die Straßenzüge gehabt.
    Mödlareuth, was für ein Name!

    Zitat Zitat von Nudele Beitrag anzeigen
    Wie gut dass ich das jetzt lese. Mir kam tatsächlich schonmal die Idee, an der belgischen Küste
    Urlaub zu machen. Danke Alma Svensson.
    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    Finde ich nicht. Klar, Knokke hat etwas sehr außerirdisches, aber weiter westlich gibts schöne Küstenstriche und schöne Städtchen.
    Ich war letztes Jahr das dritte mal in Belgien - aber Knokke Heist war wirklich scheußlich. Vielleicht ist es woanders netter, aber es gibt da so viele nettere Orte - Namur, Liege und Umgebung, Brüssel, Gent, Brügge, Antwerpen.

+ Antworten
Seite 71 von 71 ErsteErste ... 2161697071

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •