+ Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 151

  1. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    239

    Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Moin,

    ich möchte mal Eure Meinungen zum „Trend“ lesen, dass in Hotelzimmern zunehmend Glastüren (satiniert und auch Klarglas) eingebaut werden.
    Ausdrücklich meine ich nicht Luxusbäder in subtropischen Liegenschaften, bei denen das praktisch zum Hotelprofil gehört, dass man aus Wanne und vom Tö aus, aufs Meer gucken kann.
    Ich meine ganz normale 08/15- Zimmer, Doppelbett, eventuell eine Aufbettung fürs Kind etc.

    Meine Erfahrungen:
    Berlin, Klarglas-Kasten im Zimmer, dort drin Waschbecken.
    Direkt daneben, zwei Kabinen, eine fürs Tö, eine für die Dusche - aber eine satinierte Schiebeglastür, die nur für eine Kabine ausgelegt war.
    Damals wussten wir noch nicht, dass es solche Konstrukte überhaupt gibt, wir fanden es richtig doof.

    Südtirol, Milchglastür vor dem Bad, mit breitem Klarglasstreifen, direkt im Sichtfeld aufs Tö. Wenn man die Zimmertür öffnete, direkte Sichtachse raus aufn Flur. Dieses Gotel kannten wir schon, wir wurden überrascht vom Umbau.
    Da wird man schnell zum Heimscheißer.

    München, Klarglastür, mit schmalem satinierten Hotellogo. Auch doof. Aber es gab wenigstens noch eine Holzzimmertür, zum Schlafbereich. Beim Buchen vergessen danach zu fragen.

    Innsbruck, Minizimmer, Toilette extra mit Holztür. Bad mit satinierter Scheibe, Dusche direkt neben dem Kopfende des Bettes und so eng, dass man mit Schulter und Gesäß, schön an der Scheibe langrutschte. Hier mussten wir aufgrund des Wetters spontan übernachten.

    Bad Kissingen, war zum Glück nur eine Umbuchung für eine Nacht, Bad und Toilette in einem Raum, nicht nur, dass es im Bad zu kurze! Stoffgardinen vorm Fenster gab, die schwach satinierte Glasschiebetür, war auch noch ca. 10 cm zu schmal für die Türöffnung und stand vom Türrahmen unten 5 cm und oben (durch den Schiebemechanismus fast 10 cm ab).

    Im Bad will ich meine Privatsphäre haben.

    Wie gehts Euch mit Glastüren in Hotelbadezimmern?
    Schönen Tag wünscht Kieselmurmel


  2. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.339

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Da ich mich im Hotelzimmer nur mit meinem Partner aufhalte wär es mir wurscht ob man ind Bad gucken kann.
    Deswegen würde ich mir mit Sicherheit nicht die Verdauung verkneifen.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  3. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.763

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Ich finde diesen "Trend" auch furchtbar und es ist mit ein Grund, weshalb ich nicht gern reise.

    Wir sind mit Freunden in Südtirol in einem Hotel gewesen, das ein grosses Klarglasfenster im Badezimmer zum Raum hatte.

    Das erste mal habe ich versucht, mit Tape aus dem Wanderrucksack und einem Handtuch einen Sichtschutz zu basteln, fiel aber immer hinunter. Das zweite mal hatte ich um ein Zimmer gebeten, wo das nicht so ist, war dann eine um 100 Euro teurere Suite.

    In den Stadthotels ist es auch oft so.
    Wir behelfen uns dann, daß wir getrennt frühstücken gehen .

    PS: ich bin froh, daß ich mit dem Problem nicht alleine bin
    Too blessed to be stressed


  4. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.131

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Ich war vor Jahren in einem Hotel in München. Komplette Klarglaswand des Bades zum Zimmer. Toilette gesondert und nicht einsehbar.

    Ich empfand das nicht als unangenehm.

  5. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.489

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Du meinst nicht einfache Glastüren, sondern Bäder, die komplett als Glaskasten reingesetzt sind? Das sieht man doch auf den Hotelfotos, wie kann man davon überrascht werden?

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.419

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Ich mag das auch nicht sonderlich, besonders dann, wenn die Glastür eine Schiebetür ist.
    Toilettentüren sollten generell nicht nur Blick- sondern auch geräuschdicht sein.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  7. Inaktiver User

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Ich hatte in einem Hotel in Speyer mal ein Bad mit Glastür und habe es als unangenehm empfunden und mich nach dem Sinn gefragt.

  8. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.178

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Super, dass ich allein reise..... Wäre mir wurscht.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  9. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.763

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Nein, das sieht man nicht immer auf den Fotos, die sind oft in einer bestimmten Perspektive gemacht.

    Und manchmal hat man auch keinen Einfluß auf die Wahl des Hotels oder es muß aus wichtigeren Gründen eben so ein Hotel sein.
    Too blessed to be stressed


  10. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.671

    AW: Im Hotel Glastüren vor Bad/WC

    Ich finde diesen Trend absolut daneben und würde das auch dort ansprechen bzw. auf den entsprechenden Portalen deutlich machen. Sowas verletzt einfach die Intimsphäre.

+ Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •