+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 80 von 80
  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.789

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Und nicht vergessen, wenn du in einer 3er Reihe den Mittelplatz erwischst dann gehoeren beide Armlehnen dir. Jemand der sich dann ausbreiten will hat pech. Abgesehen davon glaube ich nicht dass du und dein Mann nicht zusammen sitzen werdet. Klar kann das theoretisch in der Mitte einer 4er Reihe sein, aber damit schneidet sich die Airline selbst in Fleisch weil es dann schwerer ist andere Leute die zusammengebucht haben zusammen zu setzen. Also entweder Fenster & Mitte, oder Mitte & Gang, oder Gang & Mitte zum Gang.

  2. Avatar von Telpa
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    3.651

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon glaube ich nicht dass du und dein Mann nicht zusammen sitzen werdet.
    Wir hatten es in der Tat einmal, dass wir nach dem Check-In feststellten, dass uns die Dame bei Emirates auseinander gebucht hat. 6h Flug vor der Nase - tja, die Laune stieg nicht. Aber wir hatten keine Lust nochmal zurückzugehen und es auszudiskutieren ;-)

    Sie fragte beim Check-In noch, ob Gangplatz oder Fensterplatz und wir antworteten mit Gangplatz und dann eben einem Mittelplatz. Mein Mann saß dann am Fenster, ich auf einem Mittelplatz - jedoch in der mittleren Reihe. Seine direkten Sitznachbarn wollten nicht tauschen. Wir hatten aber Glück, dass mein Nachbarplatz leer blieb, sodass mein Mann sich dann umsetzte.

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.789

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Zitat Zitat von Telpa Beitrag anzeigen
    Wir hatten es in der Tat einmal, dass wir nach dem Check-In feststellten, dass uns die Dame bei Emirates auseinander gebucht hat. 6h Flug vor der Nase - tja, die Laune stieg nicht. Aber wir hatten keine Lust nochmal zurückzugehen und es auszudiskutieren ;-)

    Sie fragte beim Check-In noch, ob Gangplatz oder Fensterplatz und wir antworteten mit Gangplatz und dann eben einem Mittelplatz. Mein Mann saß dann am Fenster, ich auf einem Mittelplatz - jedoch in der mittleren Reihe. Seine direkten Sitznachbarn wollten nicht tauschen. Wir hatten aber Glück, dass mein Nachbarplatz leer blieb, sodass mein Mann sich dann umsetzte.
    Ja, das kann mal passieren, aber im allgemein ist das selten. Es gab sogar vor nicht so langer Zeit die Aussage der europaeischen aviation agency dass Zusammenbucher im Flieger nicht getrennt werden sollten.

  4. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.525

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Wobei ich nicht sehe, wo das Problem ist, wenn man als Paar nicht nebeneinander sitzt.
    Ich habe mal auf der Langstrecke freiwillig einen Platz in größerer Entfernung von meinem Mann bekommen, weil der Platz neben ihm nicht zuließ, dass man die Klimaanlage, die dauernd Kaltluft verbreitete, abstellte. War halt defekt.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  5. Avatar von TrishaTT
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.393

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Zitat Zitat von Macani Beitrag anzeigen
    Bei " Mein Schiff " scheint es auch so zu laufen, trotz der höheren Preise. Jemand schrieb, dass er auch keine Plätze im Flieger vorab reservieren konnte und am Check-in gab es dann nur noch einen Gangplatz für zwei Personen, alles andere war bereits vergeben, obwohl das Paar gleich bei Öffnung am Schalter war.
    Das kann ich so nicht bestätigen Ich war zweimal mit MeinSchiff unterwegs. Beim ersten Mal waren es normale Linienflüge, da habe ich vorab online über die Airline die Plätze reserviert.
    Beim zweiten Mal war der Hinflug ein Charterflug, da habe ich dasselbe auch probiert (also über die Airline), das ging nicht. Dann habe ich bei TUICruises angerufen und die haben mir ohne Umschweife Plätze reserviert. Der Rückflug ging wieder über die Airline.

    Mit AIDA habe ich keine Erfahrung, aber ich drück dir feste die Daumen, dass der Flug vollkommen stressfrei und angenehm wird. Und ich wünsche dir viel Spaß und Erholung für eure Reise, ich beneide euch
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.789

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Wenn uebrigens am Schalter gesagt wird dass man nicht wechseln koenne dann geht das oft trotzdem noch und die Damen beim Eincheck haben nur den Auftrag nichts zu aendern, ausser.... Und am Gate gibt es oft auch noch eine Moeglichkeit. Und notfalls im Flieger fragen ob jemand tauschen moechte, sicher wenn man selber einen begehrten Platz hat und gegen einen weniger guten tauscht.

  7. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.127

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Ein paar Stunden Aufenthalt sind nix und gehen schnell vorbei - mir sind Umsteigezeiten von 2 Stunden lieber, als innert einer Stunde durchhetzen zu müssen. Ich versuche, den Flughafen schon als Start des Urlaubs zu sehen, und plane entsprechend grosszügig.

    Macani, versuchs dir so schön wie möglich zu machen. Mittlerweile gibts auch auf Flughäfen wirklich sehr nette Cafes, Geschäfte und Essensmöglichkeiten - wenn ihr alle Formalitäten durch habt, erstmal durchschnaufen und sich noch was Leckeres gönnen.

    Kleinere Flughäfen als Ankunftsflughafen finde ich sogar nicht sooo schlecht, die Schlangen sind nicht so lang, und die Wege meist kürzer.

    Um die Einreiseformalitäten weisst du aber, oder?


  8. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.628

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Nachdem wir jetzt von der Reise wieder zurück sind, hier ein kurzes Update:

    Ich habe mich letztendlich in mein Schicksal ergeben und nichts mehr unternommen, um vorab einen Platz zu buchen.

    Am Flughafen in München haben wir dann mit viel Glück und ohne Zusatzkosten noch zwei Gangplätze bekommen, zwar mit einigen Reihen Abstand, aber das war okay. Den 10 Stunden Flug nach Charlotte habe ich wider Erwarten gut weggesteckt, danach wurde es aber mühsam. Die Immigration Formalitäten waren recht schnell erledigt, anschließend saßen wir 2,5 Stunden geplant und noch eine Stunde ungeplant wegen Flugverspätung herum und langweilten uns. Dann noch zwei Stunden Flug zurück nach New York. Abends um 20.30 Uhr Ortszeit waren wir endlich am Schiff und nach fast 18 Stunden todmüde.

    Was mich am meisten geärgert hat, war, dass uns dadurch mindestens ein halber Tag in New York gefehlt hat, im Gegensatz zu den Gästen, die von AIDA einen Direktflug mit Lufthansa bekommen hatten. Die gab es nämlich auch, wie wir dann erfuhren.

    Ebenso auf dem Rückweg. Viele hatten einen Direktflug von Montreal nach München (ebenfalls gebucht über AIDA) und wurden erst um 17 Uhr am Schiff abgeholt. Wir dagegen (und 20 Leidensgenossen) flogen erst mal wieder in die "falsche" Richtung nach Toronto und dann nach drei Stunden Aufenthalt und zusätzlichen zwei Stunden Verspätung nach München. Abholung am Schiff bereits morgens um 9.30 Uhr.
    Auch hier fehlte uns also wieder ein halber Tag.

    Ich habe jedenfalls daraus gelernt und werde nie wieder über AIDA ein Anreisepaket buchen, wenn die Flugzeiten mir vorher nicht bekannt sind. Auch wenn die Kreuzfahrt schön war, hat mich die An- und Abreise derart gestresst und geärgert, dass ich sowas ganz sicher nicht wiederholen werde. Für dieses Roulette, ob man für den bezahlten (und für jeden Gast gleichen) Preis einen Direktflug bekommt oder mal eben 5 oder 6 Stunden länger durch die Gegend geschickt wird, habe ich in Zukunft keine Nerven mehr.

    Falls ich überhaupt noch mal eine AIDA Kreuzfahrt mache, werde ich den Flug individuell buchen oder es mit einem Flexflug versuchen. Von dieser Möglichkeit wusste ich vorher leider nichts. Ich hätte im Vorfeld allerdings nie gedacht, dass den Gästen eine so umständliche und zeitraubende Anreise zugemutet wird, wenn es vom gewählten Flughafen auch Direktflüge gibt. In der Hinsicht fehlte mir einfach die Erfahrung.

    Die Tour an sich war sehr schön. Wir hatten überwiegend Superwetter, in New York sogar 25 Grad und viel Sonne, sodass die Ausfahrt um 18 Uhr tatsächlich ein tolles Erlebnis war. Die Freiheitsstatue leuchtete dann schon im Abendrot und ich habe traumhafte Fotos machen können.

    Trotzdem kann ich den Ärger über die unnötig verschwendete Zeit während der An- und Abreise nicht einfach so beiseite schieben. Die Reise wird immer mit diesem "Aber" verbunden bleiben, gerade, weil es mein erster Langstreckenflug war.
    Das ist einfach sehr schade.
    Geändert von Macani (06.10.2019 um 11:33 Uhr)


  9. Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    1.196

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Es freut mich sehr, dass Ihr eine schöne Kreuzfahrt hattet. Wie schade, dass der Ärger sich so "durchgedrückt" hat. Es ist doch eigentlich eine Traumreise, die nicht viele Menschen erleben können!

  10. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.127

    AW: AIDA Kreuzfahrt: 15 Stunden Flugzeit von München nach New York

    Danke fürs Update.

    Ich hab meinen nächsten Urlaubsflug auch direkt gebucht. Reisezeit halbiert sich dadurch. Mal sehen, ob es das wert war, aber ich hoffe schon.

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •