+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

  1. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Wie schafft man es, das es im WoMo nicht zu sehr klappert, wenn alles eingeräumt ist? Habt Ihr noch ein paar Tricks, wie man alles gut unterbringt? Es sind ja nun viele Teile, die man doch so mitnehmen muss. Kleine Körbe habe ich schon gekauft, aber ich mache mir schon so meine Gedanken, ob ich alles gut verstaut bekomme.

  2. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.846

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Papierrolle und "Presspassung" - bei uns klappert nichts -


  3. Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    90

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Es gibt doch diese rutschfesten Unterlagen, sehen oft aus wie ein Netz.
    Mit solchen legen wir die Schränke und Schubladen aus. Außerdem legen wir sie auch zurechtgeschnitten zwischen Teller, Schüsseln, etc.
    Dann klappert nix mehr.

  4. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.222

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Zitat Zitat von Eva65 Beitrag anzeigen
    aber ich fürchte nicht mit Mover.
    Mover ist wohl eher für Caravans gedacht.
    Auf den Campingplätzen sind die Ausgüsse für Chemicaltoiletten in der Regel außen an den Sanitärgebäuden und so ordentlich, wie sie die Benutzer hinterlassen.
    Niemand ist mit einem Etikett um den Hals auf die Welt gekommen, auf dem steht "Mensch erster Qualität" oder "Mensch zweiter Qualität". Die Etiketten haben wir Menschen erfunden.
    Anita Lasker-Wallfisch (geb. 1925), eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz



  5. Avatar von Zitronengras
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.687

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Wir waren letztes Jahr im Oktober auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Das war schön, leider hatten wir nicht so viel Zeit, nur ein paar Tage. Sind dann aufgrund einer Familienfeier nach Rostock gefahren und dann bis ganz nach oben nach Prerow. Da gibt es einen super Campingplatz und einen Wahnsinnsstrand. Feiner weißer Sand, die Dünen darf man betreten, weil sie dort keine Schutzfunktion haben. Dort hat es uns sehr gut gefallen.

    Jedoch muss man bedenken, dass man auf einem Campinplatz sehr viel mehr zahlt als auf einem einfachen Stellplatz. Ich glaube, in Prerow waren das 70€ für 2 Nächte.
    No hell below us, above us only Sky...


  6. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Ich muss ja ganz ehrlich sagen, wir geben gerne ein wenig mehr Geld aus und haben dann auch eine Dusche, WC und WLAN usw. So ein wenig drum und dran ist im Urlaub ja schon ganz nett und erleichtert einem so manches.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •