+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. Avatar von Luzie
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    23.933

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Ups...zwei Wochen?

    Das reicht sicher nicht für die Strecke: Bodensee, Frankreich Holland.

    Oder wollt ihr jeden Tag 300-400 km fahren?
    ...da geht sie ab, die Luzie..

    ...would you offer your throat to the wolf with the red roses???.....YES !

    Für immer in meinem Herzen, mein Hundetierchen

  2. Avatar von Luzie
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    23.933

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Sucht euch was Schönes aus...Meck-Pomm ist wunderschön, der Bodensee auch.

    Wenn ihr den in der Zeit umrundet und noch durch den Schwarzwald zurückfahrt, dann sind 2 Wochen
    meiner Meinung nach genau richtig.

    Wir haben im Urlaub immer gern Zeit, um auch mal da zu bleiben, wo es uns am besten gefällt.

    Schaut euch im Internet um, es gibt viele Seiten für Womo-Urlauber..mobilisten.de z.B.
    ...da geht sie ab, die Luzie..

    ...would you offer your throat to the wolf with the red roses???.....YES !

    Für immer in meinem Herzen, mein Hundetierchen


  3. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Liebe Luzie,, wir fahren 14Tage. Ja, ich glaube das wird eng. Aber diese Rundfahrt ist einfach sehr schön. Wir sind uns auch nicht sicher, ob die Zeit reicht. Sonst müssen wir die Route ändern...Was sagst Du?
    Geändert von Eva65 (19.05.2019 um 12:11 Uhr)


  4. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Ja, 300-400 km sind geplant. Und Frankreich muss sein. Alles andere ist flexibel.


  5. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    .


  6. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Zitat Zitat von Eva65 Beitrag anzeigen
    .
    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Ostsee/ Wismarer Bucht/ Campingplatz Zierow. Direkt an der Ostsee, Boltenhagen, Wismar sind in der Nähe.

    Wir haben eine Campingcard ASCI. Du bekommst einen Campingführer zugeschickt. Da sind alle Informationen enthalten, europaweit. Campingplätze sind verbilligt, zu bestimmten Zeiten hast du eine Garantie, dass sie dich aufnehmen.

    Wir haben uns ein Navi für Wohnmobile gekauft. Da sind auch sämtliche Stellplätze enthalten...

  7. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.846

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Manchmal ist es ist eine Wissenschaft, in F die Stellplatzgebühr am Automaten zu entrichten , bis die Schranke hoch geht. Nehmt Euch ne gute Brille mit zum Anweisungen lesen - dann wird es. Und Wechselgeld für die Automaten.

    Die Entsorgung von Chemie und Grauwasser klappt meistens gut...

    "Sämtliche Stellplätze" hat keine App - es kann nicht schaden, sich 2-3 diverse herunter zu laden. Und zur Not habe ich park4night - mit Plätzen für Freisteher. In D und F ist das auch kein Problem. Aber keinesfalls auf Autobahnrastplätzen - da ist die Gefahr zu gross, dass jemand nachts anklopft.


  8. Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    55

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Ok, eine Brille steht sowieso auf der Liste und Münzgeld hatte ich auch bereits gelesen. Wir werden auch bestimmt einen Stellplatz anfahren, sonst bekomme ich nachts kein Auge zu. Es bleibt spannend. Die Schulferien haben dann ja auch nur in wenigen Bundesländern begonnen, so denke ich, wird es auch mit einem Stellplatz klappen. Was ich mir noch gar nicht vorstellen kann: Das packen! Ich habe schon eine Liste gemacht mit allem, was man so benötigt. Aber es ist schwierig, welche Klamotten nehme ich mit, was passt alles rein. Einiges habe ich schon gekauft und steht in einer Kiste bereit. Da bin ich auch noch sehr unsicher. Hinterher bin ich dann schlauer...

  9. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.866

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Zitat Zitat von Eva65 Beitrag anzeigen
    Wir haben uns ein Navi für Wohnmobile gekauft. Da sind auch sämtliche Stellplätze enthalten...
    Du kommst da billiger rein.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  10. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.846

    AW: Wer hat Tips für Wohnmobilreise?

    Meine Erfahrung, was Klamotten betrifft - man braucht nur 1/3 vom Mitgeführten .
    Das, was man am liebsten trägt, was praktisch ist. Wie zu Hause auch. Nur dass man sich nicht ständig fein kleidet im Womo. Wir jedenfalls nicht. Jeans, T-Shirt, Wollpulli, Weste.

    Was mich am meisten störte, war am Anfang der Abwasch. Und damit nicht jedes benutzte Glas gleich gereinigt werden muss, habe ich in der Küche eine Schüssel in der Schublade installiert, wo die einzelnen Teile mal nicht abgewaschen verschwinden können. Äusserst praktisch - zumal man ja auch nicht ständig über warmes Wasser verfügt.

    Ein kleiner Handstaubsauger ist auch zu empfehlen. Und Einmalhandschuhe fürs Kassette ausleeren z.B..

    Inzwischen packen wir immer spartanischer - zumal es ja überall in der EU alles zu kaufen gäbe, sollte doch mal was fehlen.

    Das Wichtigste sind Medikamente und Ladekabel bei uns.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •