+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    1.726

    AW: Reisen: das lief total schief

    Mir fällt auch noch was ein: Im Februar vor vielen Jahren Flug nach Dubai über Zürich gebucht. Wie der Teufel es will: Nacht vor Abflug hat es geschneit ohne Ende!

    Am Flughafen angekommen: Chaos. Nach etlichem Hin und Her: Ihr fahrt mit dem Taxi (Kleinbus) nach Zürich um den Anschlussflug nach Dubai zu bekommen. Diese Fahrt war unglaublich - wirklich Angst gehabt. Mit einem Affenzahn bei diesem Wetter über die Autobahn nach Zürich. Nach gut 2,5 Std. in Zürich angekommen, einfach nur dankbar und zum Schalter der Swiss nach Dubai gehetzt.

    Am Schalter nach Dubai angestanden: Es tut uns leid, der Flieger hat einen Defekt! Sie müssen jetzt erstmal nach Genf fliegen, dann sehen wir weiter. Wir dachten, nachdem was bereits war, das ist doch ein schlechter Scherz! Nö, war es nicht.

    In Genf irgendwann spät abends nach vielen Std. Warten angekommen hieß es: Nun, wir warten noch weiter .... mittlerweile sind extrem viel Stunden vergangen. Irgendwann hob der Flieger dann von Genf nach Dubai ab.

    Zugute muss man der Swiss halten: Gutscheine für Essen und Trinken bekamen wir ohne Ende.


  2. Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    434

    AW: Reisen: das lief total schief

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Was für eine Enttäuschung.. wie gut, dass ich sowieso niemals nach Russland will.
    Es gibt dort schon faszinierende Erlebnisse (ein paar hatte ich selbst auf dieser Schrottreise) und reizende Menschen, von daher solllte man es mal gesehen haben. Frustrationstoleranz sollte man aber mitbringen (oder man lernt sie hier).

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    11.957

    AW: Reisen: das lief total schief

    Juhu, noch einer! (das glaubt mir jetzt vermutlich echt niemand mehr!)

    Ein tolles Wochenende im Jungle verbracht, alles ging gut ausser den ueblichen blauen Flecken und Schuerfwunden, Zecken und Mueckenstichen. Zurueck zum Flughafen gefahren, als eine der letzten in den Flieger gestiegen. Irgendwann wurden die Gepaeckfaecher geschlossen, eine Durchsage gemacht, und dann gestartet. Einmal in Rio angekommen sehe ich dass mein Rucksack weg war! Aus dem Gepaeckfach verschwunden. Am Ausgang stehend niemand mit meinem Rucksack gesehen. Flugbegleiter sprachen nicht genug Englisch, ich kein portugisisch und kein 3G fuer Google Translate. Irgendwann am Terminal abgeliefert wo mir erzaehlt wurde dass jemand im Flugzeug scheinbar dachte dass mein Rucksack aus irgendeinem Grund von einem vorherigem Flug liegen geblieben war. Aufruf in portugisisch im Flugzeug, niemand meldete sich, Rucksack wurde vor dem Start ausgeladen . Nach endlos langem Hin- und Hertelefonieren wurde dieser auf den naechsten Flug nach Rio geschickt, nur nicht zu diesem Flughafen. Also Taxicoupon bekommen, zum anderen Flughafen gefahren, noch 45 Minuten gewartet und Rucksack in Empfang genommen. Dann mit Taxicoupon zu meinem Hotel, in ein nassschwueles Zimmer mit nassschwuelem Bett welches seit 2 Tagen keine Klimaanlage mehr hatte. Zu der Zeit war es schon 1:30 nachts.

    Jetzt sitze ich wieder am Flughafen, jetzt aber geht es nach Hause. Ein Upgrade mit mehr Platz fuer das verspaetete Gepaeck habe ich auch bekommen. Immerhin.

  4. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    1.692

    AW: Reisen: das lief total schief

    Fazit: Niemals mit Carolly verreisen.. sie zieht das Pech magisch an.

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    11.957

    AW: Reisen: das lief total schief

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Fazit: Niemals mit Carolly verreisen.. sie zieht das Pech magisch an.
    So sieht das aus. Vielleicht sollte ich Abenteuerreisen anbieten

  6. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    12.362

    AW: Reisen: das lief total schief

    Wenn der Wurm erstmal drin ist, ist er aber richtig drin, oder?
    *lost in the woods*

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    11.957

    AW: Reisen: das lief total schief

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    Wenn der Wurm erstmal drin ist, ist er aber richtig drin, oder?
    Das reicht jetzt erstmal wieder fuer die kommenden Jahre. Echt! In 10 Tagen geht es nach Utah. Bitte, bitte kein Reiseunglueck mehr!

  8. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    1.692

    AW: Reisen: das lief total schief

    Mir ist gerade noch eingefallen, dass mir mal mein Handy in London gestohlen wurde.. ich war 18, hatte ein nagelneues Samsung, gerade mal eine Woche alt und die größte Katastrophe war - neben Mama-Schimpfe - dass ich eeeeine ganze Woche nicht mit meinem damaligen Freund reden konnte.

    War aber auch echt dumm gelaufen.. wir waren in einem Pub und mein Handy lag auf dem Tisch neben mir, weil ich mich ins Wlan einloggen wollte, was aber ewig gedauert hat. Dann kamen zwei pakistanische Männer rein, haben uns direkt als Touristen enttarnt.. einer hat meine Freundinnen abgelenkt, der andere wollte mir Postkarten "verkaufen" und hat sie geschickt so gehalten, dass ich nicht sehen konnte, wie er sich mein Handy unter den Nagel riss.

    Mir ist aber auch erst 5 min später aufgefallen, dass es weg war, weil ich mit sowas gar nicht gerechnet hatte (war damals meine erste Reise ohne Eltern und auch erst das zweite Mal im Ausland).

    Aber sowas passiert einem dann auch nur einmal im Leben.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •