Antworten
Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 268
  1. User Info Menu

    Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    ...und das kann ich bezeugen,
    ich war oft dabei und auch eingeladen.
    Nur Tüten und Fix Produkte.
    Schon oft haben wir uns zum Kochen verabredet..Nein, sie hat einfach keine Lust dazu,weil sie es nicht kann.
    Ihre Worte.
    Mein Sohn kocht oft selber( am Wochenende) oder die beiden kommen rüber. Oder er kommt schnell nach der Arbeit alleine.

    Sie ist schwanger(vierter Monat),den ganzen Tag zu Hause, da beruflich frei gestellt. Er berufstätig von acht bis 19:00uhr.

    In vier Monaten hat sie Geburtstag und ich möchte ihr einen Kochkurs schenken.
    Hoffentlich ist das Pandemie mässig dann möglich.

    Sie wird mich dafür hassen (Ironie, wir verstehen uns prima)!!

    Habt ihr Vorschläge..
    Junge Leute ans Kochen ran bringen..
    Kochkurs..
    Koch nach Hause..

    Spätestens wenn Kind essen kann, müssen doch ein paar Basics da sein.

    Vielleicht bin ich auch zu altmodisch..

  2. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von noname20 Beitrag anzeigen
    ... sie hat einfach keine Lust dazu,weil sie es nicht kann.
    Ihre Worte.

    In vier Monaten hat sie Geburtstag und ich möchte ihr einen Kochkurs schenken.
    Wenn Du ohnehin davon ausgehst, dass sie sich darüber freuen wird (und so verstehe ich Dich), dann mach das.

    Das Geschenk gleich verbunden mit der Zusage, dass Du zu den Kurs-Zeiten aufs Baby aufpassen wirst ;).

    Solltest Du Dir unsicher sein, dann frag doch einfach Deinen Sohn, er kennt schließlich seine Frau und ihre ehrliche Einstellung zum Thema.

  3. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Mein Tipp: halt dich raus aus den Details des Lebens von Sohn und Schwiegertochter - egal wie gut ihr euch (noch) versteht.

    Wirklich gut versteht man sich zwischen den Generationen nur bedingungslos.

  4. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von Lea303 Beitrag anzeigen
    Mein Tipp: halt dich raus aus den Details des Lebens von Sohn und Schwiegertochter -
    Sehe ich prinzipiell auch so.

    Für mich wäre die entscheidende Frage, ob die Schwiegertochter überhaupt ernsthaft kochen lernen will.
    Wenn ja, finde ich die Idee mit dem Kurs gut.

    Falls aber die zukünftige Ernährung des Babys bei der TE im Vordergrund stehen sollte, dann ist der Gedanke der falsche.

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Ja, Du bist zu altmodisch. Sag ich mal so, bin das selber auch.

    Unsere Kinder müssen ihren Weg selbst finden und wenn das Deinen Sohn bisher nicht gestört hat, kannst Du da nichts machen. Er kocht und ich nehme an, er braucht keine Tüten? Prima! Die beiden untereinander müssen das "ausfechten".

    Ein Kochkurs in 4 Monaten ist denkbar ungünstig. Sowieso, wenn Deine Schwiegertochter gar kein Interesse dran hat. Im 8. Monat und Hochsommer, da hätte ich direkt abgewunken.
    Als Schwiegermutter würde ich mich auch zurückhalten, wenn es um gemeinsame Kocherei geht. Oder ist sie grundsätzlich bereit mit Dir zu kochen? Dann würde ich lieber einen (oder mehrere) gemeinsamen Online-Kurs mit ihr machen. Etwas, das Ihr beide noch nicht kennt? Dann kommt das nicht so wie "Omma erzählt vom Krieg".

    Ich mag 7Hauben oder miomente. Oder Ihr macht ein virtuelles Kochtreffen (zoom) mit mehreren.
    Noch eine Idee: schenke ihr Kochboxen wie von hello fresh. Da sind alle Zutaten drin und das Rezept. Es sind keine oldschool-Rezepte.

    Aber wenn, mach das alles jetzt. Nun ist genug Zeit dafür und das Interesse wird bestimmt eher geweckt als kurz vor der Geburt.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  6. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Leute... Ernsthaft jetzt?!

  7. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen

    Solltest Du Dir unsicher sein, dann frag doch einfach Deinen Sohn, er kennt schließlich seine Frau und ihre ehrliche Einstellung zum Thema.
    Sie will es selber können.
    Sie sagt es selber.
    Sie hat nur keine Lust mehr weil ihr alles misslingt..auch ihre Worte.

  8. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen

    Ich mag 7Hauben oder miomente. Oder Ihr macht ein virtuelles Kochtreffen (zoom) mit mehreren.
    Noch eine Idee: schenke ihr Kochboxen wie von hello fresh. Da sind alle Zutaten drin und das Rezept. Es sind keine oldschool-Rezepte.

    Aber wenn, mach das alles jetzt. Nun ist genug Zeit dafür und das Interesse wird bestimmt eher geweckt als kurz vor der Geburt.
    Hallo frech musste ich erstmal google..
    Das ist ja toll.

    Wir sind wirklich oft zusammen und sie ist auch immer mit in der Küche wenn ich am brutzeln bin.

    Mit dem 8. Monat und Hochsommer, da hab ich nicht drüber nachgedacht.
    Das kann ich nicht machen, hast recht.

    Danke für die Tipps.

  9. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von noname20 Beitrag anzeigen
    Sie will es selber können.
    Sie sagt es selber.
    Sie hat nur keine Lust mehr weil ihr alles misslingt..auch ihre Worte.
    Dann bringe ihr doch ein paar einfache Sachen selber bei. Beispiele gibts genug im Strang "Faule-Sau-Rezepte" . . oder schick ihr einfach den Link.

    Nudeln kochen und ein Glas Bio-Tomatensosse erwärmen sollte sie hinbekommen, dazu fertig geschnittenen Salat mit Sylter Sosse.

    Dir schon mal viel Spass beim Warten aufs Enkelchen!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  10. User Info Menu

    AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Zitat Zitat von Lea303 Beitrag anzeigen
    Mein Tipp: halt dich raus aus den Details des Lebens von Sohn und Schwiegertochter - egal wie gut ihr euch (noch) versteht.

    Wirklich gut versteht man sich zwischen den Generationen nur bedingungslos.
    Warum raushalten?
    Wir verstehen uns super.
    Ich liebe mein Mädchen wie mein eigenes Kind.
    Sie redet doch selbst darüber.
    Wenn man übers nich kochen können nicht reden dürfte,innerhalb der Familie..
    Na dann ists aber übel..

Antworten
Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •