Antworten
Seite 117 von 117 ErsteErste ... 1767107115116117
Ergebnis 1.161 bis 1.164 von 1164
  1. User Info Menu

    AW: Große Sorge um erwachsene Tochter

    Country, Du verstehst es nicht. Es geht nicht darum, Dir Deine Fehler um die Ohren zu hauen.

    Vergiss doch mal diesen Quark, dass die ganze Welt nichts besseres zu tun hat, als mit dem Finger auf Countrygirls Fehler zu zeigen.

    Jedes Mal, ich weiß nicht, wie oft jetzt schon, hast Du genau das geschrieben, was Du jetzt wieder schreibst: "es ist egal, was ich schreibe, ich bin immer die Schuldige, Schlechte, was auch immer."

    Und dann kommt zwei Wochen später wieder ein "Update" von Dir, in dem Du die neuesten Probleme schilderst, für die Du auch wieder keine Lösungen möchtest.

    KOMM DOCH BITTE AUS DIESEM KARUSSELL RAUS!
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.

    "In Deinem Alter..."
    "Ich bin nicht in meinem Alter!"


    It‘s called a joke. We used to tell them before people became offended by everything.

  2. User Info Menu

    AW: Große Sorge um erwachsene Tochter

    Wobei die "neuesten Probleme" eigentlich dann wieder die gleichen sind.
    Country, du scheinst mir Energie daraus zu ziehen, dass hier so reagiert wird, wie die Menschen hier nunmal reagieren müssen, bei dem was du schreibst. Du magst das irgendwie in der Position zu bleiben. Karussellfahrt eben, wie oben beschrieben.
    Willst du eigentlich was ändern? Oder sollen sich die anderen, die ja so böse zu dir sind öndern? Weil letzteres wirst du nicht erreichen, diese Menschen haben schließlich kein Problem. Warum sollten sie also etwas ändern?

  3. User Info Menu

    AW: Große Sorge um erwachsene Tochter

    Zitat Zitat von Countrygirl45 Beitrag anzeigen
    Aber es sieht halt eher schlecht aus für mich (ich meine das Feedback hier)....
    Tja, ich kann ja nur für mich selbst sprechen - aber für mich sieht es eher schlecht aus mit dem Feedback, das von Dir kommt.

    Hat aber alles nichts mit Deinen *Fehlern* zu tun.

    Sondern damit, dass Du Dich hier (und im anderen Strang) einfach nicht auf ein Thema wirklich einlassen kannst. Auch wenn Du *brav* (einige) Fragen beantwortest ... alle Einwürfe bzw. Denkanregungen, die auch nur einen Millimeter vom reinen Sachverhalt abweichen (und dennoch eine so große Rolle spielen) dringen einfach nicht zu Dir durch.

    Ich schätze, dass auch genau darin Deine Angst vor einer Therapie begründet ist. Denn Du würdest aufgefordert werden, in Strukturen zu denken und Dinge zu hinterfragen, die Du seit vielen Jahren ausblendest.

    So gesehen, ist die Opferhaltung einfacher, weil eben vertrauter.

  4. User Info Menu

    AW: Große Sorge um erwachsene Tochter

    Countrygirl - du hast gestern etwas gegessen und vorgestern. Heute sagst du: ich esse nichts mehr ich habe schon gegessen.

    Countrygilrl - du hast gestern und vorgestern eine Therapie gemacht: heute sagst du: Ich esse nichts mehr, ich habe schon gegessen.

    Countrygirl - mal zu Therapie und Auswirkungen: Du hast eine Entzündung im Körper, die sogar massiv Eiter produziert. So alle zwei Minuten sitzt du deshalb jammernd auf dem Sofa. Zwei Therapien haben - hoffentlich so sie gut waren - zwei ganz andere Eiterherde trockengelegt. Aber es gibt immer noch einen. Jetzt sagst du - wenn die therapie da rangeht, dann muss ja wieder was geschnitten werden.

    Ja Himmel-hilf- aber das ist - so du raus aus der ständigen Schmerzgeschichte mit jammerndem Zusammenbrechen willst - die einzeige Möglichkeit. Und ich sags ungern weil es so eine Banalität ist: Therapeuten sind ausgebildet, örtliche Betäubung zu setzen bzw.mit sterilen Skalpellen zu arbeiten Und nochmals - Eiter der abfliesst verursacht weit weniger Schmerzen wie der, der sich im Körper herumtreibt.

Antworten
Seite 117 von 117 ErsteErste ... 1767107115116117

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •