Thema geschlossen
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.985

    AW: Wohnung im Haus der Eltern renovieren

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wir könnten uns eine Mietwohnung leisten. Da mein Freund im Sommer 2021 aber seinen Meister anfangen wird, wird ehr dann ein Jahr lang um einiges weniger arbeiten und verdienen als jetzt. Und das beziehen wir in unsere Überlegungen auch mit ein. Die Wohnung sollte ja auch dann finanzierbar sein und sparen etc auch. In der Zeit wird er auch von seinen Eltern finanziell unterstützt werden müssen, was auch schon abgesprochen ist.
    zur eingangsfrage
    ich an eurer stelle wuerde das sofort machen
    allerdings solltet ihr BEIDE dahinterstehen

    dein freund kann das meisterbafoeg beantragen, bitte mal danach schauen, dann ist er nicht finanziell abhaengig von den eltern
    eben mal geschaut
    dieses wird- einkomens und vermoegensunabhaengig bezahlt und heißt jetzt aufstiegsbafög
    ich wuerde auch deinem freund unbedingt anraten, den meister in vollzeit zu machen
    außerdem bekommt er noch geld vom staat "geschenkt" wenn er das aufstiegsbafög in anspruch nimmt, deshalb wuerde ich das unbedingt in anspruch nehmen
    Wie wird gefordert? - BMBF Aufstiegs-BAfoG

    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  2. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.859

    AW: Wohnung im Haus der Eltern renovieren

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ihr habt (meiner Meinung nach)
    anhand meiner pro-contra Liste unsere Lebensweise allgemein kritisiert, wodurch man sich durchaus angegriffen fühlen kann.
    Ich zB habe überhaupt nichts kritisiert, sondern in meinem Beitrag # 32 lediglich
    ein paar Fragen gestellt, deren Beantwortung schon auch aufschlussreich gewesen wäre.

  3. Inaktiver User

    AW: Wohnung im Haus der Eltern renovieren

    [QUOTE=ereS;34541171]zur eingangsfrage
    ich an eurer stelle wuerde das sofort machen
    allerdings solltet ihr BEIDE dahinterstehen

    dein freund kann das meisterbafoeg beantragen, bitte mal danach schauen, dann ist er nicht finanziell abhaengig von den eltern
    eben mal geschaut
    dieses wird- einkomens und vermoegensunabhaengig bezahlt und heißt jetzt aufstiegsbafög
    ich wuerde auch deinem freund unbedingt anraten, den meister in vollzeit zu machen
    außerdem bekommt er noch geld vom staat "geschenkt" wenn er das aufstiegsbafög in anspruch nimmt, deshalb wuerde ich das unbedingt in anspruch nehmen
    Wie wird gefordert? - BMBF Aufstiegs-BAfoG

    [/QUOTE

    Meisterbafög würde er bekommen, da hatten wir uns bereits informiert. Es ist so, dass Meisterbafög in zwei Zeile geteilt wird. Einmal Lehrgangskosten und einmal Unterhaltskosten. Die Lehrgangskosten werden in seinem Fall zu 90% von einem Begabtenstipendium übernommen, weswegen er beim Meisterbafög nur die Unterhaltskosten erhalten würde. Bei den Unterhaltskosten ist es so, dass diese immer zu 100% zurück gezahlt werden müssen. Die Lehrgangskosten werden anteilig erlassen.

    Deswegen kommt Meisterbafög für ihn nicht in Frage, wenn er die Möglichkeit hat "umsonst" Geld von seinen Eltern zu bekommen. Sie haben deswegen auch meine Erwartungen an Ihn. Hätten sie die letzten Jahre in der Ausbildung auch nicht, trotz finanzieller Unterstützung. Ohne diese hätten wir uns in einer Großstadt keine Wohnung und ein Auto (was wir aufgrund der Bahnsituation hier benötigen) leisten.
    Geändert von Inaktiver User (25.02.2020 um 07:44 Uhr)

  4. 25.02.2020, 09:14

    Grund
    gelöscht OT

  5. 25.02.2020, 10:47

    Grund
    gelöscht OT

  6. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.356

    AW: Wohnung im Haus der Eltern renovieren

    Ich schließe ab. User steht auf inaktiv.

    Margali
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

Thema geschlossen
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •