+ Antworten
Seite 15 von 43 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 422

  1. Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    120

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Hope nein, den Gedanken vergiss gleich mal wieder. Du willst sie gut versorgt wissen und dafür stellst du die Weichen, alles andere überlass dem natürlichen Verlauf.

    Ich habe das Buch empfohlen, um dir den Blick zu ermöglichen, wie schwer die Situation schon für Angehörige ist, die eine gutes Verhältnis zu ihren Eltern haben. Wieviel schwerer ist das erst für dich.

    Wenn jemand nach dem Tod fragt, obwohl er seine Eltern liebt, liegt da ganz viel Verzweiflung dahinter. Das zeigt, wie groß die Belastung ist, für einen erwachsenen älteren Menschen alles zu regeln.

    Ich würde übrigens die Hintertür der Wohnung schließen. Mutter, du wohnst jetzt hier, da müssen wir deine Wohnung kündigen und dann soll sie das ruhig unterschreiben. Wenn sie nicht will, Mutter du brauchst das Geld fürs Pflegeheim.

  2. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.935

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Zitat Zitat von HopeW Beitrag anzeigen
    "Mutter, wann stirbst du endlich?"

    Doch, doch, die Nennung des Buchtitels ist schon ok.
    Aber komisch, du bringst mich da auf einen Gedanken.

    Sie sagt ja, es sei Zeit für sie, sie hätte ein schönes Leben gehabt aber jetzt sei es gut.

    Ich widerspreche ihr da nicht. Wartet sie vielleicht darauf?.....grübel.....
    Lass sie los, lass deine Hoffnung los, dass sie die liebende Mutter ist, die das kleine Kind in dir wünscht.
    Wenn sie sich wünscht gehen zu können, gib ihr die Möglichkeit, indem du sie loslässt.
    Das ist nach meiner Erfahrung das größte Geschenk, was du ihr machen kannst, ganz gleich was in der Vergangenheit passiert ist.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  3. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.837

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Zitat Zitat von Ivonne2017 Beitrag anzeigen
    Gibt es niemanden im Umfeld, der sich kümmern könnte? Die Frau ist doch so toll.
    Hast du Untersttzung durch deinen Bruder?
    Zu zweit erträgt sich manches leichter.

  4. Inaktiver User

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Sie hat doch schon mehrfach geschrieben, dass der Bruder mit der Mutter nichts zu tun haben will.


  5. Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    118

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Laß sie ihr weiteres Leben alleine beschreiten, wenn es dir in ihrer Nähe nicht gut geht. Und wenn der Tod ihr Ziel wäre, dann laß sie ziehen.
    Nur weil man miteinander verwandt ist, muß man sich nicht um jeden Preis aufopfern. Finanziell ist es etwas anders, für das rechtliche schau nach Betreuern, wenn es dich zu sehr belastet. Aber emotional solltest du zurück schrauben.
    Vielleicht schaffst du noch ein Gespräch mit ihr, falls sie es noch verstehen kann.

  6. Avatar von La_Cerva
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Bei guten Englischkenntnissen empfehle ich wärmstens den YouTube-Kanal "We need to talk with Kris Godinez". Sie ist Psychotherapeutin in Arizona (USA) und auf Narzissmus, Borderline und toxische Familienkonstellationen spezialisiert. Ein bisschen "amerikanisch" ist sie natürlich, aber auf sympathische Weise Meistens gibt es jede Woche ein neues Video, mir hat sie sehr geholfen und mich bestätigt. Passend zum Thema wäre beispielsweise das Video "Aging toxic parents and in-laws"


  7. Registriert seit
    20.02.2020
    Beiträge
    96

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Leider ist mein Englisch nicht gut genug, ich muss mich da mit Deutsch zufriedengeben. Aber da gibt es auch sehr gute Literatur.

    Bin am Papiere- und Bildersortieren. Komische Sache, so ein Einblick.
    Hätte es schön gefunden noch ein paar Sachen von meinem Papa zu finden, aber nichts.

    Einfach noch ein Gedanke zum Pflegepersonal.
    Es ist gigantisch was diese Menschen leisten.
    Danke.

  8. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.895

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Hope, zum Thema Literatur: ich empfehle sehr gern Howard Halperns "Abschied von den Eltern".
    Kannst ja mal googeln, es gibt auch einen guten Teil zum Thema narzisstische Eltern.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  9. Avatar von Anasara
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    157

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Zitat Zitat von Ivonne2017 Beitrag anzeigen
    Sieh es doch mal anders.
    Vielleicht will deine Mutter gar keine gute Tochter,
    Mit Sicherheit nicht, nur eine hörige und gefügige Tochter nach ihren Wünschen und Interessen funktionierende. Mehr nicht.
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.
    Habt Ihr heute schon gelacht?

  10. Avatar von Malaita
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.344

    AW: Narzisstische Mutter wurde zum Pflegefall, und jetzt?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Sie hat doch schon mehrfach geschrieben, dass der Bruder mit der Mutter nichts zu tun haben will.
    Na, dann sollte sie sich mal den Bruder zwecks eines ernsthaften Gesprächs zur Brust nehmen. Als nächster Angehöriger ist er genauso wie sie in der Pflicht.
    Wieso steht sie im Fokus und der Bruder hält sich aus allem raus.

+ Antworten
Seite 15 von 43 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •