+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 95 von 95

  1. Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    33

    AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Zitat Zitat von heimat Beitrag anzeigen
    @HeidiClaudia

    es geht hier um Waldfee und nicht um Deine eigenen Probleme mit der dominanten Schwester .
    Hast Du wohl nicht verstanden und spüre Deine Wut in diesem post.
    Nein das ist too much und wie du mit Deiner Schwester Deinen Umgang pflegst , wäre wohl für Dich hilfreich einen eigenen Strang aufzumachen? Ach so Du brauchst ja keine Hilfe von wem auch immer.
    Liebe heimat,
    dass es um Waldfee geht, habe ich verstanden, deshalb habe ich ja dazu auch meine Sichtweise geschrieben. Und nein, ich bin heute nicht wütend, und Wut hatte ich auch damals niemals. Ich war in Zeiten des Konflikts mit meiner Schwester vielmehr hauptsächlich traurig. Ich fühlte mich unverstanden, nicht gesehen und habe, das vor allem, nicht begriffen, warum sie so mit mir umgeht.

    Nach vielen Jahren, in denen ich versuchte, einen Weg zu ihr zu finden, habe ich beschlossen, eben keinen Umgang mehr mit ihr zu pflegen, weil sie mich immer wieder verletzte. Ihre Weigerung, ihr Verhalten mir gegenüber zu ändern bzw. wertschätzend mit mir umzugehen, hat mich dann letztlich bewogen, den Kontakt abzubrechen.

    Einen Strang dazu brauche ich nicht zu eröffnen, weil das alles längst aufgearbeitet ist. Ich habe damals, anders als du schreibst, aber tatsächlich fachkundige therapeutische Hilfe gebraucht, um die Mechanismen verstehen zu können, die hinter ihrem Verhalten lagen. Ohne diese Hilfe hätte ich das alles sicher nicht so gut verarbeiten können.
    Geändert von HeidiClaudia (02.04.2020 um 16:46 Uhr)

  2. Moderation Avatar von Islabonita
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    10.256

    AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Zitat Zitat von Oktoberin Beitrag anzeigen
    Sorry!
    Danke, Oktoberin. Ich meinte übrigens keineswegs nur Dein Posting, sondern auch und vor allem das, auf Du reagiert hast.
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

    Werde die, die du bist
    Hedwig Dohm

  3. Avatar von Anasara
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    170

    AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Zitat Zitat von HeidiClaudia Beitrag anzeigen
    Liebe heimat,
    dass es um Waldfee geht, habe ich verstanden, deshalb habe ich ja dazu auch meine Sichtweise geschrieben. Und nein, ich bin heute nicht wütend, und Wut hatte ich auch damals niemals. Ich war in Zeiten des Konflikts mit meiner Schwester vielmehr hauptsächlich traurig.
    Also ich war nicht einmal traurig, ich war einfach nur fassungslos und entsetzt wie sowas überhaupt sein kann. Was da überhaupt vorgeht.
    Heute weiß ich, bitterer Überlebenskampf, weil man ständig überheblich gelebt hat und immer nur eine egoistische Denkweise hatte.
    Meine Schwester hat einmal zu mir gesagt sie ist ganz froh darüber weil sie keinen Kontakt zu ihrer Tochter hat, da muss sie dann auch kein Geld für die Enkelkinder ausgeben. Mir ist fast die Luft weggeblieben. Genauso gefühlslos denkt und handelt meine Mutter.
    Aber gerade deshalb versuche ich meine eigene erzeugte Familie zusammen zu halten. Die darf mir keiner nehmen, wenn es meine Mutter auch oft genug versucht hat.
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.
    Habt Ihr heute schon gelacht?


  4. Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    1.575

    AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    @Anasara

    Was Du beschreibst kenne ich auch und danke Dir .........es gibt mir Mut und Kraft und das Gefühl ganz einfach ......damit bin ich nicht allein. Fassungslos .....nur traurig....erkannt zu haben und zu wissen ...das muß ich selber aufarbeiten , die Erkenntnis und die zahlreichen Verletzungen .....ja es tut weh immer dann wenn mal wieder ein Stich kommt. Gut das Ostern in die Ausgangsperre fällt . Ein Doc. sagte mal zu mir......besuchen reduzieren und ich vermeide jegliche Themen die mich triggern könnten. Wenn es sein sollte schreibe ich SMS , will mich am Telefon nicht zutackten lassen und genau das telefonieren möchte sie gerne (ich weiß auch genau warum) .
    Und nun ist sowie so Funkstille.

  5. Avatar von Anasara
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    170

    AW: Meine Schwester will nichts mehr mit mir zu tun haben...

    Freut mich wenn ich dir mit meinen sehr einfachen Worten helfen konnte.
    Niemals sollte man seinen eigenen Wert unterschätzen oder aufgeben. Sonst kreisen sofort die Geier die dich vernichten wollen.
    Immer an etwas Gutes und Hoffnungsvolles denken. Nur so ist man stärker als die Geier.
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.
    Habt Ihr heute schon gelacht?

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •