+ Antworten
Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 145
  1. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.395

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Nimm dir jetzt Zeit für dich und deine Trauer - nicht nur um deine Mutter, sondern auch um das Verhältnis, dass ihr nie gehabt habt.
    Wenn die Mutter stirbt, stirbt die eigene Kindheit und das macht traurig.
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens


  2. Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    55

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Wenn die Mutter stirbt, stirbt die eigene Kindheit und das macht traurig.
    Das muss nicht so sein.


  3. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    2.200

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Ohne Worte... ich kann dir da nicht raten. Fühl dich gedrückt!

  4. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.154

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von merinowool Beitrag anzeigen
    Das muss nicht so sein.
    Das denke ich auch.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  5. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.395

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von merinowool Beitrag anzeigen
    Das muss nicht so sein.
    Ist es aber für viele, das wurde mit schon oft bestätigt.
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens

  6. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.070

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    So viele Antworten.

    Ich habe mit dem Arzt telefoniert,der sie im KH betreut.Sehr verständnisvoll. Der Wunsch meiner Mutter ohne verlängerte Massnahmen ist geregelt.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)


  7. Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    55

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Ist es aber für viele, das wurde mit schon oft bestätigt.
    Wie schön, dass du mit mir diskutieren möchtest. Mir geht es darum, dass allgemeine Erwartungshaltungen bei Zartbitter nicht zutreffen müssen und auch keine Rolle spielen. Sie muss mit ihren Gefühlen und Entscheidungen leben und im Reinen sein und dafür bei sich bleiben und nicht bei dem, was für viele andere richtig ist.

  8. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.070

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Wenn die Mutter stirbt, stirbt die eigene Kindheit und das macht traurig.
    Meine starb mit Null. Ich war nicht der erwünschte Sohn und dann noch ein Frühchen, 7 Monate jung und das 1958.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  9. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.395

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Es soll nur eine Sicht auf die Trauer sein, die nach dem Tod der Mutter kommt und sonst gar nichts. Vielleicht kann man das einfach mal so stehen lassen.
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.928

    AW: Ich lasse meine Mutter ...

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Aber du kannst ihr vielleicht noch einmal die Wange streicheln und ihr sagen, dass du ihr verziehen hast und sie gehen lässt. Das erleichtert deiner Mutter vieles. Und dir auch.
    Das sehe ich genau so. ICH könnte nicht damit leben, jemanden quasi böse gehen zu lassen. Da gibt es keine zweite Chance.
    Mein liebstes Wintergemüse ist die Marzipankartoffel.

+ Antworten
Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •