+ Antworten
Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 146

  1. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    15

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Das hast Du Dir 15 Jahre lang von ihm gefallen lassen?
    Weihnachten ist mir, in dieser Form, wie es da praktiziert worden ist, nicht wichtig!!!

    Wenn man mal hinter die Kulissen geblickt hatte, war da (für mich) zu viel Scheinheiligkeit.


  2. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    6.420

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von neustart_jetzt Beitrag anzeigen
    Sorry, komme da nicht mit. Wenn mich das Thema interessieren würde, hätte ich mich an Deinem Strang beteiligt.
    Findest Du nicht Du übertreibst ein wenig?

    Sie hat ganz freundlich nach Deinem Weihnachtsritual gefragt. Wenn Du das nicht teilen möchtest ist das ja völlig in Ordnung, aber es besteht doch kein Grund, Skor jetzt so anzufahren?


    Die Frage nach einem Weihnachtsritual ist doch nicht plötzlich verboten oder ungehörig, weil Du Dir das Ritual aufgrund des Todes Deiner Eltern ausgesucht hast?


  3. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    6.420

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Isabelle40 Beitrag anzeigen
    Weihnachten ist mir, in dieser Form, wie es da praktiziert worden ist, nicht wichtig!!!
    Also, dass der Mann für mich einsteht, wäre mir wichtig gewesen....auch ohne Weihnachten.


    Aber, wir schweifen ab.


    Ich habe kein Weihnachtstrauma beizutragen.


  4. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.764

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Den Ausdruck "Traumata" im Titel finde ich tatsächlich ein bisschen unglücklich gewählt, da wir nicht wissen, wie traumatisch der Einzelne etwas empfindet...aber den Strang finde ich genial.

    Naja, bei uns passierten Weihnachten öfter diverse Notfälle mit Krankenhaus-Aufenthalten, aber das geschah an manchen Geburtstagen auch. Getroffen hat es in der Regel die älteren Familienmitglieder.

  5. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.703

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    Du bist die Sohnfreundin aus'm Nebenstrang!!
    Mitternachtsblau!!!


  6. Registriert seit
    03.06.2016
    Beiträge
    417

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Findest Du nicht Du übertreibst ein wenig?

    Sie hat ganz freundlich nach Deinem Weihnachtsritual gefragt. Wenn Du das nicht teilen möchtest ist das ja völlig in Ordnung, aber es besteht doch kein Grund, Skor jetzt so anzufahren?
    Wie kommst Du darauf? Ich finde gar nicht, dass ich jemanden "angefahren" habe.
    naja wenigstens hab ich es versucht

  7. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.511

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Mitternachtsblau!!!
    Jaaaaa?!??
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  8. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.703

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Isabelle40 Beitrag anzeigen
    Dann kam Ex - ich war heilig Abend bei meinen Eltern und bin dann später (ca. 22 Uhr) zu ihm gefahren.
    Er kam dann runter in die Wohnung und sagte mir, dass ich nicht mit hoch (zu seiner Mutter) darf - seine Schwester möchte nicht das ich dazu komme!
    Wenn ich dennoch dazu komme geht Sie.... ich war in 15 Jahren Beziehung NIE an Weihnachten erwünscht bzw. eingeladen.

    Beziehung jetzt - im ersten Jahr, wir kamen im September zusammen, sein Vater starb eine Woche bevor wir uns kennengelernt hatten, war ich auch nicht erwünscht von seiner Mutter.
    Jetzt schon, nur hat eine seiner Schwestern, mir durch die Blumen und ihrem Sohn (also der Sohn der Schwester) mitgeteilt, dass ich nicht zu Familie gehöre!

    Weihnachten ist echt ein Fest der Liebe

    Übrigens - bei uns, in meiner Familie, war immer jeder eingeladen und willkommen!
    Boah, das ist echt fies.

    Was soll das denn mit "der oder die gehört nicht zur Familie? Und warum sind die Schwestern des Partners solche Giftnattern?

  9. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.511

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von neustart_jetzt Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf? Ich finde gar nicht, dass ich jemanden "angefahren" habe.
    Ist zwar völlig OT, aber ich gebe zu, dass mich deine Reaktion auch übel erschreckt hat und ich daraus geschlossen habe, dass das Leben dich bezüglich Weihnachten einfach immer noch sehr verletzt. Also, die Wahrnehmung hatte nicht nur Saetien allein.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  10. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.703

    AW: Eure Weihnachts-Traumata - oh kommet hierher...

    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    Jaaaaa?!??
    Wollte dich nur für den imaginären "der Post des Tages"-Award nominieren.

+ Antworten
Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •