+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 99
  1. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.036

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Zitat Zitat von Elfi1202 Beitrag anzeigen

    Ich tendiere gerade dazu, morgen persönlich bei ihr vorbei zu gehen um nochmal ein Gespräch zu versuchen, allerdings habe ich wenig Hoffnung.
    Willst du Abbitte leisten oder wie? Deine Schwester benimmt sich unmöglich. Jetzt zeigt sich, wie SIE euer enges Verhältnis sieht. Und du willst hindackeln, damit sie ich wieder lieb hat? Du hast nichts falsch gemacht und eine normale, liebevolle Familie würde sich mit dir freuen, dass du wieder einen Partner hast.

    Die Familie deines Partners scheint mir künftig der gesündere Umgang zu sein.


  2. Registriert seit
    22.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Willst du Abbitte leisten oder wie? Deine Schwester benimmt sich unmöglich. Jetzt zeigt sich, wie SIE euer enges Verhältnis sieht. Und du willst hindackeln, damit sie ich wieder lieb hat? Du hast nichts falsch gemacht und eine normale, liebevolle Familie würde sich mit dir freuen, dass du wieder einen Partner hast.

    Die Familie deines Partners scheint mir künftig der gesündere Umgang zu sein.
    Nein, ich will nicht Abbitte leisten. Ich möchte aber klarstellen, dass ich meinen Partner nicht ausschließen werde und deswegen auch nicht ohne ihn auf solchen Feiern auftauchen werde. Und entweder sie geben sich Mühe und lernen ihn ehrlich kennen oder eben nicht. Zwingen kann ich sie ja nicht. Aber wenn sie ihn von vornherein ablehenen, geht das in erster Linie gegen mich und dann gibts eben nur noch Feiern ohne mich.

  3. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.036

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Ok, ich dachte schon.....


  4. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.512

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Nee, das hat nichts mit abbitte zu tun.
    Sie kann hingehen und fragen: sag mal was soll der ganze Terz ?
    Was soll ich die Frage ob ich alleine komme ? Ich möchte das klären. Und dann überlege ich mir ob ich überhaupt komme.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  5. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.512

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Zitat Zitat von Elfi1202 Beitrag anzeigen
    Nein, ich will nicht Abbitte leisten. Ich möchte aber klarstellen, dass ich meinen Partner nicht ausschließen werde und deswegen auch nicht ohne ihn auf solchen Feiern auftauchen werde. Und entweder sie geben sich Mühe und lernen ihn ehrlich kennen oder eben nicht. Zwingen kann ich sie ja nicht. Aber wenn sie ihn von vornherein ablehenen, geht das in erster Linie gegen mich und dann gibts eben nur noch Feiern ohne mich.
    Gut !
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  6. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.078

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    ihr pflegt einen, für mich seltsamen, umgangsstil.
    Warum. Mehr als hinterher ansprechen kann sie nicht, und das hat sie ganz real getan. Und dann nur doofes Ableugnen geerntet, mit dem ganz schlecht umzugehen ist. Fies. Da gibt's nix, wo sie einhaken könnte. Da wird ihr einfach die richtige Wahrnehmung abgestritten.


    Zitat Zitat von Elfi1202 Beitrag anzeigen
    Zuerst hat sie nur mich angesprochen, also ob ich komme und dann die komische WhatsApp nachgeschickt
    Drum kannst du mM nach ruhig per WA antworten. Und auch nochmal betonen, dass wie sehr dein Freund ignoriert wurde.

    ob ich eigentlich alleine komme oder wie....
    Wenn ja, kommt dein Ex auch. Wetten? Für mich ist das vorfühlen. Dein Ex wird natürlich nicht der oberschrecklichen Situation ausgesetzt, solltest du die Frechheit haben, mit dem Neuen zu erscheinen.^^

    Du musst nichts klären, Elfi. Wenn es dir nicht zu weh tut, lass diesen Geburtstag verstreichen, ein bissel Gras drüber wachsen und die anderen kommen. Nicht du hast dich unmöglich verhalten.
    Wenn feststeht, dass das mit deinem Ex nix mehr wird und du einen neuen Freund hast, werden sie das irgendwann mal akzeptieren. Wenn nicht, kennst du deinen Stellenwert.
    Der Adler fängt keine Mücken.


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  7. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.233

    AW: Familie lehnt Partner ab

    ich möchte dir davon abraten, die aussprache mit deiner schwester übermorgen, am geburtstag zu machen.

    und auf die anfrage deiner schwester ob du alleine kommst- würde ich wahrheitsgemäss antworten. ich möchte mit xx kommen. per whatsapp.

    dann ist der ball wieder in ihrem spielfeld. dann muss sie farbe bekennen.

    und rede mit deinem partner. so bald wie möglich. der merkt doch auch, dass da was im busch ist.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern


  8. Registriert seit
    22.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    ich möchte dir davon abraten, die aussprache mit deiner schwester übermorgen, am geburtstag zu machen.

    und auf die anfrage deiner schwester ob du alleine kommst- würde ich wahrheitsgemäss antworten. ich möchte mit xx kommen. per whatsapp.

    dann ist der ball wieder in ihrem spielfeld. dann muss sie farbe bekennen.

    und rede mit deinem partner. so bald wie möglich. der merkt doch auch, dass da was im busch ist.
    Ich wollte morgen mit ihr sprechen, ihr Geburtstag ist am Sonntag. Wenn ich ihr sage das ich XY mitbringen möchte, würde sie nicht nein sagen. Allerdings fürchte ich, dass sie sich so wie auf den letzten Feiern verhalten werden und das möchte ich meinem Partner nicht zumuten. Vor allem, weil das im kleinen Kreis ja noch mehr auffällt.

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    3.378

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Ja. und ich würde sie zwingen, den Namen deines Partners auszusprechen ("Was meinst du damit, ob ich alleine komme?") - "Na, ob du deinen aktuellen Begleiter mitbringst!" - "Hast du dir nicht gemerkt, wie er heißt? Lade ihn doch bitte ein! Dann weiß er, dass er auch willkommen ist"


  10. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.512

    AW: Familie lehnt Partner ab

    Ich kenne das selbst als betroffene.
    Mit Antipathien aus Teilen der Schwiegerfamilie. Nach Vorne freundlich, aber hintenrum gehetzt.
    Es wurde ganz übel, aber mein dachte man könne es aussitzen. Mit einer Person hatte ich dann mal eine Auseinandersetzung.
    Hab ganz ruhig und sehr bestimmt meinen Standpunkt erklärt. Zu einer anderen Schwester geh ich nicht mehr mit zum Geburtstag.
    Durch abwarten erreicht man da nichts.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

+ Antworten
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •