+ Antworten
Seite 2 von 31 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 308

  1. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    1.108

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    "Liebes Forum der Apothekenumschau,

    ich werde bald 80 und versuche seit 20 Jahren meinen Geburtstag allein zu feiern. Deshalb fahre ich weit weg in teure Wellnesshotels. Meine Tochter kapiert's leider nicht und reist mir stets mit meinen nervigen Enkeln hinterher.
    Wie bringe ich ihr taktvoll bei, dass ich mich ALLEIN betrinken möchte?

    Hildegard"


    .. völlig ot:

    schon ist mein Tag gerettet! ;))


    ernsthaft: Wenn Mutter das so möchte, ist es doch ok.
    Wünscht sie sich denn explizit deine Anwesenheit oder meinst du nur, ihr hinterherreisen zu müssen?


  2. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    38

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Guten Morgen, dachte ich früher auch, das sie extra in die entlegensten Winkel fahrt damit ihr keiner folgen kann. Aber meine Mutter erwartet, das wir alle gesammelt antreten und macht dann auch im Vorfeld Programm mit Stadtrundfahrten, Kuchen essen. Und alle Programmpunkte müssen meinem Mann, mir und zwei Teenagern natürlich gefallen. Sehr, es sagt jemand das er gern mal was anderes vorschlagen möchte. Am liebsten wäre ihr, wenn wir die Kinder für einer Woche aus der Schule nehmen und mit ihr Urlaub machen. Weil das ja nicht geht, kommen dann Argumente wie: „vielleicht ist das ja mein letzter Geburtstag“. Obwohl sie ist ziemlich fit ist und mal lässig mit dem Auto kurz 700km nach Italien für 4 Tage fährt. Also es kommt zum Thema Geburtstag immer wieder zu erhöhten Erwartungen, die ich mit meiner Familie abstimmen muss. Brauche ich sie alleine, fragt sie ob sie nicht mehr gemocht wird von den Enkeln und meinem Mann. Kommen wir alle nur zum Geburtstag und nicht für ausgedehnten teuren Wellnessurlaub in 5 Sterne Hotels, fühlt sie sich nicht beachtet. Ich hab schon alte Varianten ausprobiert. Ich bin ratlos.

  3. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.751

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Na ja, deiner Mutter kannst du es nicht recht machen, egal was du machst, sie wird immer was zu meckern haben.
    Also mach es so wie du es möchtest und wenn das Genörgel anfängt, legt dir Antworten zurecht.

    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)
    Ich hab keine Zeit das Gute in den Garstigen zu suchen!





  4. Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    392

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Sie hat euch ja gut gedrillt! Auf so emotionale Erpressungsversuche wie "letzter Geburtstag" usw. würde ich garnicht einsteigen.

    Wenn deine Familie und du keine Lust auf diese Reisen haben, dann seid konsequent, jahrelang gute Mine zum freudlosen Spiel zu machen ist wohl keine Lösung. Oder ihr sagt, dass ihr beim nächsten Runden gerne wieder dabei seid.

    Wenn ich meine Familie in ein Wellnesshotel einlade, um dort zu feiern, übernehme ich auch die Rechnung. Das ist doch merkwürdig, daß deine Mutter hier wie selbstverständlich davon ausgeht, dass ihr selbst zahlt.
    Vielleicht kommt sie garnicht auf die Idee, dass ihr diese Urlaubstage nicht genießt?
    Werdet ihr denn auch nicht in die Planung eingebunden? Sie sucht ein Hotel aus, mit dem sie euch dann quasi überrascht?


  5. Registriert seit
    01.08.2019
    Beiträge
    890

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Investiert das Geld in Familienurlaub und lasst "Hildegard" schmollen. Sie will das so.

  6. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    690

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels



    Dass du dir eine "sanfte" Lösung wünschst, ist ja verständlich.
    Wird aber nicht funktionieren.


    Wenn es dir 50 Jahre nicht gelungen ist,dich von deiner Mutter abzunabeln und deine Interessen durchzusetzen, wirdst du es jetzt auf den letzten Metern des Lebens vermutlich auch nicht mehr schaffen.

    Jedenfalls vermutlich nicht friedlich, so wie du deine Mutter beschreibst.

    Wie heißt es noch so schön:

    Mütter wissen genau, welch Knöpfe sie drücken müssen. Sie haben sie schließlich installiert!

    Aber auf der anderen Seite: Sie ist alt. Es ist doch die Frage, wie lange sie das überhaupt noch so kann.
    Lohnt sich eine Auseinandersetzung?

    Und selbst wenn du dich nun wirklich mal durchsetzt und gegen ihren Willen handelst:
    Was wäre das Schlimmste, was sie dann machen könnte?
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —

  7. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.047

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Ich hab schon alle Varianten ausprobiert. Ich bin ratlos.
    Hast du schon die Variante "Nein, Mutter, wir fahren nicht mit" - und dann tatsächlich nicht mitzufahren! - probiert?
    Mach es. Sag, ihr fahrt nicht, und dann fahrt nicht.

    Du wirst erstaunlicherweise feststellen, dass sie das überleben wird.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  8. Inaktiver User

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    "Wer bestellt, bezahlt!"
    Wenn die Mutter sich Deine/Eure Anwesenheit wünscht, kann sie Euch ja einladen. Ich würde absagen mit der Begründung, dass Euer Budget das nicht zulässt.


  9. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    38

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Appartement für 4 Personen (Teenager zählen ja fast voll) im 5 Sterne Hotel, da sind schnell 500€ die Nacht zusammen.


  10. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    38

    AW: Mama feiert ihre Geburtstage in Hotels

    Hab ich. Da wirft sie mir vor, das sie ja nicht mehr lang zu leben hat und ich ja auch Geld ausgebe für andere Sachen, aber sie uns/mir scheinbar nicht so wichtig ist, das ich so einen Geburtstag der nie wieder kommt, nicht Geld ausgebe. 🙈

+ Antworten
Seite 2 von 31 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •