+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

  1. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    4.005

    AW: Meine Schwester und ich...

    Nachtrag: wenn die Schwester nach der Schicht spätnachts angerufen wurde ist sie vielleicht jetzt auch besser ausgeschlafen und abgeregt.
    Die Hoffnung nicht aufgeben!

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects


  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    20

    AW: Meine Schwester und ich...

    Danke Kyoto,
    ich wurde um 13:00 angerufen, meine Schwester gegen 19:00.

    @all: sie hat sich vorhin gemeldet, dass sie sich beruhigt hat und ob ich trotzdem Freitag komme. Ich habe zugesagt. Ich werd da auch kein Fass aufmachen, aber ihr nochmal nett sagen, dass mich ihre Reaktion befremdet hat und ob wir beide das beim nächsten Mal (beide) ohne Drama hinbekommen.
    Wonei ich seeeeeeehr hoffen, dass es bis dahin noch lange dauert.
    Danke nochmal für eue Mühe.

    Lexi


  3. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.720

    AW: Meine Schwester und ich...

    Nun ja. Wenn du es so sagst, wird sie das als Vorwurf empfinden und das Drama-Machen auf sich beziehen. Also, dass sie das Drama gemacht hat.

    Ich würde ihr sagen, dass du ihr in einem ähnlichen Fall, künftig sofort Bescheid gibst. Ihr hättet angenommen, es wäre so leichter für sie, aber wenn sie es lieber anders möchte, dass du dich danach richtest.

    Du wirst sehen, dann ist dich Sache vom Tisch.

  4. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    43.816

    AW: Meine Schwester und ich...

    Ihr seid beide in einem emotionalen Ausnahmezustand wegen des Todesfalles. Da sollte man keine Problemgespräche führen und und mehr als 10x tief durchatmen, bevor man sich über etwas aufregt, was der andere tut/sagt.
    Gebt euch beide Zeit und seid nachsichtig gegenüber dem anderen und euch selbst.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •