Thema geschlossen
Seite 58 von 58 ErsteErste ... 848565758
Ergebnis 571 bis 580 von 580

  1. Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    343

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Oh Mann! Ich empfinde die Art dieser Diskussion hier als sehr aggressiv. Warum reagieren du und Yvonne denn hier so scharf?

    Herzlich ist es jedenfalls wirklich nicht. Das könnt ihr dann nicht nur euren Müttern vorwerfen.
    Hast Du mal NNMs und Yvonnes Stränge gelesen?
    Ich kann sehr gut verstehen, dass die Herzlichkeit bei Yvonne und NNM mittlerweile verloren gegangen ist.

    Und Scherezade triggert mit ihrem ganzen Auftreten hier sehr gewaltig, was egoistische und fordernde Mutter angeht.

  2. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    6.794

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    Hast Du mal NNMs und Yvonnes Stränge gelesen?
    Ich kann sehr gut verstehen, dass die Herzlichkeit bei Yvonne und NNM mittlerweile verloren gegangen ist.

    Und Scherezade triggert mit ihrem ganzen Auftreten hier sehr gewaltig, was egoistische und fordernde Mutter angeht.
    Nein, die Stränge habe ich nicht gelesen. Ich habe zwischendurch immer mal in verschiedenen Beiträgen gelesen und habe lediglich eine Ahnung davon.

    Trotzdem muss man bedenken, dass man seine eigenen Erfahrungen nicht eins zu eins auf andere Menschen übertragen kann. Das würde ich als gefährlich bezeichnen. Ich glaube nicht, dass die TE Ähnlichkeiten aufweist mit den Müttern der beiden. Es ist vielleicht besser, anderen erst mal nur etwas Positives zu unterstellen, bevor man sie wirklich richtig kennt.

    Vieles, was geschrieben wird, kann man missverstehen.

    Das ist auch ein Grund, weshalb ich meine mich persönlich verletzlichen Themen hier nicht offenbaren kann. Es wird nur das Geschriebene gesehen, aber nicht die Person die dahinter steht. Es wird nicht gesehen, was wirklich vorgefallen ist. Es wird unterstellt. Auch wenn es nicht wahr ist.

  3. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    581

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    [...]

    Und Scherezade triggert mit ihrem ganzen Auftreten hier sehr gewaltig, was egoistische und fordernde Mutter angeht.
    Und das macht sie offensichtlich richtig gut

    Unter dem Deckmantel, dass Rentner respektlos behandelt werden.

    Das wäre doch ein gutes Übungsfeld, jemanden, der offensichtlich genau das selbe macht, wie ein unliebsames Familienmitglied, einfach ganz respektvoll zu ignorieren.

    So, wie man (ich) weder Mutter, Vater, Kinder ... wen auch immer, nicht bekehren kann, dann doch erst Recht nicht eine fremde Person in einem anonymen Forum.

    Hilfe will die TE nicht, Zustimmung kriegt sie nicht, Mitleid braucht sie nicht.
    Respekt müsste sie sich erstmal verdienen.

    Einsicht wird man bei solchen Menschen selbst auf dem Sterbebett nicht finden.
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —


  4. Registriert seit
    22.12.2018
    Beiträge
    598

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von AweSomeOne Beitrag anzeigen

    Einsicht wird man bei solchen Menschen selbst auf dem Sterbebett nicht finden.
    Ja, das ist wohl so.

    Ich bin sicher, viele haben entsprechende Familienmitglieder, die mit ihrer Art extrem nerven, die man aber nicht einfach so links liegen lassen kann, da eben Familie.
    Mich triggert eher die Art des "Diskutierens", diese ewigen unlogischen Monologe, denen kein vernünftigere Mensch folgen kann und will, und die immer nur um sich selbst kreisen.

  5. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    9.668

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wohl so.

    Ich bin sicher, viele haben entsprechende Familienmitglieder, die mit ihrer Art extrem nerven, die man aber nicht einfach so links liegen lassen kann, da eben Familie.
    Mich triggert eher die Art des "Diskutierens", diese ewigen unlogischen Monologe, denen kein vernünftigere Mensch folgen kann und will, und die immer nur um sich selbst kreisen.

    Ich sehe darin einen Krankheitswert und eventuell ein intellektuelles Defizit und werde deshalb nicht (und generell nicht mit der TE) mitdiskutieren.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  6. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    581

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wohl so.

    Ich bin sicher, viele haben entsprechende Familienmitglieder, die mit ihrer Art extrem nerven, die man aber nicht einfach so links liegen lassen kann, da eben Familie.
    Och ... doch. Zwischen nervig und exzentrisch oder ständig grenzüberschreitend und übergriffig liegen doch noch Welten. Bei Grenzüberschreitungen kenn ich keine Verwandten. Wer sich dauerhaft rücksichtslos verhält ist raus. Egal ob Eltern, Kinder oder sonstige Verwandtschaft. Da muss bei mir allerdings auch schon einiges vorfallen.


    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    Mich triggert eher die Art des "Diskutierens", diese ewigen unlogischen Monologe, denen kein vernünftigere Mensch folgen kann und will, und die immer nur um sich selbst kreisen.
    Da geb ich dir Recht. Aber man muss ja nicht drauf anspringen.
    Im RL nicht und hier schon gleich dreimal nicht.

    Es sei denn, man hat Spaß dran
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —

  7. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.859

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von AweSomeOne Beitrag anzeigen
    Och ... doch. Zwischen nervig und exzentrisch oder ständig grenzüberschreitend und übergriffig liegen doch noch Welten. Bei Grenzüberschreitungen kenn ich keine Verwandten. Wer sich dauerhaft rücksichtslos verhält ist raus. Egal ob Eltern, Kinder oder sonstige Verwandtschaft. Da muss bei mir allerdings auch schon einiges vorfallen.




    Da geb ich dir Recht. Aber man muss ja nicht drauf anspringen.
    Im RL nicht und hier schon gleich dreimal nicht.

    Es sei denn, man hat Spaß dran
    Ich hatte keinen Spaß, sondern Hoffnung, doch noch auf einen Nenner zu kommen. Es ist tatsächlich aussichtslos.

    Wie in meinem Real Life wohl auch.
    Wer Dummheit mit Großherzigkeit gleichsetzt und dabei auf das Dritte Reich anspielt hat endgültig verloren bei mir. Auf diese Idee wär nicht mal meine Mutter gekommen.
    Schlimmer geht immer!
    LG Ivi

  8. Inaktiver User

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass die TE Ähnlichkeiten aufweist mit den Müttern der beiden. Es ist vielleicht besser, anderen erst mal nur etwas Positives zu unterstellen, bevor man sie wirklich richtig kennt.

    .
    Zum einen, es gibt so viele Ähnlichkeiten, dass hier ein Dejavu das Nächste jagt.

    UND, falls es Dir entgangen ist, Scherezade ist vielen hier noch sehr gut bekannt, nur unter anderen Nicknamen. UND hat unter diesen in meinem Strang übelst ausgeteilt, ob das bei Yvonne auch so war, weiß ich jetzt nicht.

    Da Du meinen Strang nicht komplett kennst, nur soviel dazu, meine Mutter hat von mir NULL Respekt verdient, den hat sie durch viele Jahre seelischen und körperlichen Missbrauch komplett verspielt, daher werde ich ihr, egal wie alt, nie wieder irgendeine Form von Respekt entgegenbringen.

    Lange Zeit war das Schreiben hier im Forum sowas wie Therapie, gerade zur Zeit des Kontaktabbruchs. Denn hier könnte ich jederzeit gehen, mich abmelden oder mich umbenennen oder, oder....Dadurch bekam ich die innere Sicherheit, auch im RL meine Meinung zu vertreten. Seither lese ich nur noch alle paar Wochen hier.
    Geändert von Inaktiver User (23.06.2019 um 12:58 Uhr)

  9. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.859

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Zum einen, es gibt so viele Ähnlichkeiten, dass hier ein Dejavu das Nächste jagt.

    UND, falls es Dir entgangen ist, Scherezade ist vielen hier noch sehr gut bekannt, nur unter anderen Nicknamen. UND hat unter diesen in meinem Strang übelst ausgeteilt, ob das bei Yvonne auch so war, weiß ich jetzt nicht.
    .
    Ich weiß das jetzt auch nicht mehr.
    Das mit den Déjà-vus der "Gesprächsführung" und der Argumentation kann ich zu 100% bestätigen. Bis hin zum Bildungsneid. Wobei meine Fassungslosigkeit immer mehr stieg, von Post zu Post.

    Meine Mutter ist wenigstens schlau genug. So ein Kammerspiel wie die TE hätte sie hier nicht aufgeführt. Von daher hat sie, meine Mutter, doch meinen Respekt. Nicht, dass ich deshalb Kontakt wollte.

  10. Moderation Avatar von Islabonita
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    10.028

    AW: Respekt vorm Alter - vor Rentnern

    Da ich nicht glaube, dass hier noch irgendeine Art von Austausch sinnvoll ist, schließe ich ab.
    Islabonita

    Moderation im Freundschaftsforum, Umgangsformen, Familiensache, Mietforum und in Rund um die Bewerbung - ansonsten normale Userin

    Werde die, die du bist
    Hedwig Dohm

Thema geschlossen
Seite 58 von 58 ErsteErste ... 848565758

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •