+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

  1. Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    1.878

    AW: Brauche dringend Hilfe, meine Mutter ist verrückt?!

    Der psychosoziale Dienst holt deine Mutter nicht ab und 'sperrt sie in die Klapse'.

    Die bieten Hilfe an und zeigen Möglichkeiten auf.
    Soweit ich gelesen habe bewältigt deine Mutter ihren Alltag noch und es liegt keine Selbstgefährdung vor.

    Mein Vorschlag:
    Mach dort oder bei Caritas oder Innerer Mission einen Beratungstermin aus. Hol dir Informationen.
    Und dann schau weiter. Und lebe dein Leben.
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.
    Karl Valentin


  2. Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    38

    AW: Brauche dringend Hilfe, meine Mutter ist verrückt?!

    Pack sie mal und fahr mit ihr raus. Mal ein Tag Licht, Luft, und gutes Essen. Entfernung zum I-Anschluss mind. 50 km.
    Warmes Wasser ist auch gut für die Nerven und die Bandscheiben. Spendier euch eine Übernachtung und sag ihr, dass du mal wieder eine Mama brauchst. Oder mal shoppen?

    Ich denke halt so in die Richtung, mal Tapetenwechsel und echtes Leben[/QUOTE]

    Rokeby - da du mit shoppen und "mal raus" argumentiert hast, dürftest du dich mit derartigen Eisdielen besser auskennen als ich.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •