+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

  1. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    18

    Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Den o. g. Strang habe ich komplett durchgelesen.
    Mein Psychiater hat mir jeweils am Beginn an zwei aufeinanderfolgenden Terminen Heißgetränke angeboten. Habe jedes Mal abgelehnt, da ich so etwas von anderen Ärzten nicht gewohnt bin (gut, so lange dauert es dort auch nicht).
    Ist so etwas auch unter Unprofessionalität zu sehen oder kennt ihr so etwas (quasi als höfliche Geste)?
    Bitte keine "Ätzkommentare", wenn ich mir sicher wäre, dann würde ich hier die Frage nicht stellen.

  2. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.481

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Das kommt wohl darauf an, um welche Art Heißgetränk es sich handelt.
    Kaffee/Tee sind legitim, Glühwein ist fragwürdig.

    Worin besteht der Bezug zu Primzahlen?
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  3. Inaktiver User

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Dein Doc hat dir einen Kaffee angeboten? Oder Tee?

    Du sprichst ne Weile mit ihm während du dort bist? Sehe ich nicht als unprofessionell - ein Anwalt bietet auch Kaffee an oder der Steuerberater, das Reisebüro oder der Friseur...

    Wieso denkst du es könnte unpassend sein?

  4. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.354

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Zitat Zitat von silver_pixy Beitrag anzeigen
    Mein Psychiater hat mir jeweils am Beginn an zwei aufeinanderfolgenden Terminen Heißgetränke angeboten. Habe jedes Mal abgelehnt, da ich so etwas von anderen Ärzten nicht gewohnt bin (gut, so lange dauert es dort auch nicht).
    Ein Getränk (ohne Alkohol und nicht extravagant, also keinen alkoholfreien Cocktail oder so) würde ich als gewöhnliche Höflichkeit nehmen. Kriegt man ja auch beim Friseur, beim Steuerberater, und, wenn man aussieht, als wollte man gründlich einkaufen, in manchem Klamottenladen. Das fällt unter Gastfreundschaft.

    Und gerade beim Therapeuten: Wenn man eine Stunde redet, fällt der Hals trocken.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  5. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.624

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Und gerade beim Therapeuten: Wenn man eine Stunde redet, fällt der Hals trocken.

    Ich war noch nie beim Therapeuten, kann mir aber eine 45-minütige oder einstündige Sitzung mit (hoffentlich) hohem Gesprächsanteil nicht ohne Getränk vorstellen.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  6. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Mir wurde immer ein Kaffee oder ein Wasser angeboten. Da ich meistens gerade einen Kaffee oder etwas anderes hatte, brauchte ich nichts.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.785

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Sehe ich keinerlei Probleme - auch nicht bezgl. Abstinenzgebot (sic!)

    Im Ernst, wieso besorgt dich das (so sehr)?

    Kannst du das irgendwie fühlen, was für dich da nicht stimmt?

    Kam es dir zu "alltäglich" vor (s. Verweise auf Friseur etc.)
    oder zu "familiär"? Wie bei einer Privateinladung
    oder war es ein Senseo?

    Irgendwas sitzt dir da quer - wichtig wäre zu erfahren, was

  8. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.513

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Sheldon?

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.484

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Sheldon?
    Das fiel mir bei "Heißgetränk" auch sofort ein.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  10. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.862

    AW: Ebenfalls seltsame Situation bei mir - primzahlen-Komische Therapiesituation -

    Und was hat das mit Primzahlen zu tun?

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •