Antworten
Seite 789 von 822 ErsteErste ... 289689739779787788789790791799 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.881 bis 7.890 von 8220
  1. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Der wird nicht rechtlich verfolgt werden.

    Ist das spanische Königshaus nicht eh eins der reichsten? Diese Gier ...

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Es müssen gerade in einem Rechtsstaat handfeste Beweise vorliegen, um Menschen festzusetzen, und sei es nur zu Befragungen. Diese Rechte gelten für alle. Auch die Immunität, die regierenden Politikern (was Juan Carlos auch lange war) zusteht und einmal parlamentarisch beschlossen worden ist.

    Hier eine vereinfachte, aber interessante Zusammenfassung der Geschichte des Königs a.D. und nur noch h.c. von Spanien und des amtierenden Sohnes. (faz.net) Juan Carlos stellt es so dar, dass es mit dem Verlassen des Landes Schaden vom Land und vom Königshaus abwenden wollte. Und Juan Carlos sei dankbar über den Rückzug gewesen, weil er ihn sonst aus dem Palast hätte werfen müssen ...

    Wir werden ja sehen, was noch alles kommt. In der Dom Rep sei er jedenfalls nicht, behaupten sie dort und beim ZDF;
    Das spanische Königshaus wollte bisher keine Stellungnahme zum Aufenthaltsort des früheren Monarchen abgeben. In manchen Medienberichten in Spanien war auch die Rede davon, Juan Carlos könnte sich in Portugal aufhalten, wo er als Kind gelebt habe, oder in Frankreich oder Italien, wo er Verwandte habe.

    Vielleicht ist der Senior immer noch im Land und nur ein paar Häuser weiter gezogen.^^
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Angeblich kommt er ja, wenn man ihn braucht. Ihr hab alle recht, ab Elefant war er bei mir auch unten durch (ich fürchte, nicht das hat ihm das Genick gebrochen und er hat gelernt, damit zu leben). Was ich nie verstehen werde: diese Corinnaweißichwas, offenbar eine hoch talentierte Geschäftsfrau mit Gespür für Goldminen: die hatte doch zu essen und für ein zweites Paar Schuhe dürfte es auch gereicht haben. Was um Himmels willen hat die mit dem alten Knacker gemacht? ok, sugar daddy, Goldesel. Wie nennt man dieses ehrbare Gewerbe gemeinhin?

  4. Inaktiver User

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Es müssen gerade in einem Rechtsstaat handfeste Beweise vorliegen, um Menschen festzusetzen, und sei es nur zu Befragungen. Diese Rechte gelten für alle. Auch die Immunität, die regierenden Politikern (was Juan Carlos auch lange war) zusteht und einmal parlamentarisch beschlossen worden ist.

    Hier eine vereinfachte, aber interessante Zusammenfassung der Geschichte des Königs a.D. und nur noch h.c. von Spanien und des amtierenden Sohnes. (faz.net) Juan Carlos stellt es so dar, dass es mit dem Verlassen des Landes Schaden vom Land und vom Königshaus abwenden wollte. Und Juan Carlos sei dankbar über den Rückzug gewesen, weil er ihn sonst aus dem Palast hätte werfen müssen ...

    Wir werden ja sehen, was noch alles kommt. In der Dom Rep sei er jedenfalls nicht, behaupten sie dort und beim ZDF;
    Das spanische Königshaus wollte bisher keine Stellungnahme zum Aufenthaltsort des früheren Monarchen abgeben. In manchen Medienberichten in Spanien war auch die Rede davon, Juan Carlos könnte sich in Portugal aufhalten, wo er als Kind gelebt habe, oder in Frankreich oder Italien, wo er Verwandte habe.

    Vielleicht ist der Senior immer noch im Land und nur ein paar Häuser weiter gezogen.^^
    gefettet von mir
    Meinst du nicht Felipe? JC wird sich ja nicht selbst aus dem Palast werfen...

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Der wird nicht rechtlich verfolgt werden.

    Ist das spanische Königshaus nicht eh eins der reichsten? Diese Gier ...
    Ist das nicht die Queen Elisabeth?

  5. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Der wird nicht rechtlich verfolgt werden.

    Ist das spanische Königshaus nicht eh eins der reichsten? Diese Gier ...
    warum nicht? Das wurde bereits thematisiert

  6. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Es müssen gerade in einem Rechtsstaat handfeste Beweise vorliegen, um Menschen festzusetzen, und sei es nur zu Befragungen. Diese Rechte gelten für alle.
    eh.

    Ich stelle mir nur grad vor, mich hätte die Steuer am Wickel wegen Verdacht auf ebensolche Hinterziehung.
    Und ich setze mich dann ab in ein Tropenexil.

    Ging in D selten gut, meiner Erinnerung nach... Middelhoff sitzt ein, Hoeneß saß ein, Steffi Gs Papa saß ein, der letzte der floh war Jürgen Schneider oder?

    ist es nicht so, dass die Steuerfahndung spätestens dann einen internationalen Haftbefehl anstrengt? Und viele U-Richter dem stattgeben WEIL es halt einen Zusammenhang zwischen Flucht und Tat geben kann?

    Wo isn die BlueVelvet immer, wenn man sie immer braucht für Adels- und Steuerrecht

    Vielleicht bin ich illusionslos, aber auch mich wirkt Don Juans Reise wie ein gelungener Versuch sich Ermittlern zu entziehen.
    Umgekehrt zum Vetter Andrew - der kann keinen Schritt aus dem Buckingham Palace machen, weil ihn sonst das FBI am Sack hat.

  7. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen



    Ist das nicht die Queen Elisabeth?
    neither nor!

    Das ist doch der aus Brunei.... Der komische, goldene

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Der wird nicht rechtlich verfolgt werden.

    Ist das spanische Königshaus nicht eh eins der reichsten? Diese Gier ...
    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    neither nor!

    Das ist doch der aus Brunei.... Der komische, goldene
    wir sollten unterscheiden zwischen europa und weltweit
    in europa ist das britische koenigshaus das reichste
    hoerzu.de/wissen-service/wissen/royal-ranking-das-sind-die-reichsten-koenigshaeuser
    gegenueber der weltweiten tabelle sind die briten arm wie eine kirchenmaus
    da ist und bleibt thailand unangefochten an der spitze, noch vor den ganzen scheichs
    statista.com/statistik/daten/studie/36620/umfrage/reichste-royals-der-welt/

  9. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Danke, liebe ereS.

    Er hat sich bei der Elefantenjagd die Hüfte gebrochen?

  10. User Info Menu

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Danke, liebe ereS.

    Er hat sich bei der Elefantenjagd die Hüfte gebrochen?
    Geschieht ihm Recht.


    @Eres - echt der RamaV ist der Reichste? Wow!

    Ist der eigentlich noch in Reichenhall?

Antworten
Seite 789 von 822 ErsteErste ... 289689739779787788789790791799 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •