+ Antworten
Seite 666 von 696 ErsteErste ... 166566616656664665666667668676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.651 bis 6.660 von 6954

  1. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.297

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ich fand das auch super, dass sowohl Charles als auch Diana ein gutes Verhältnis zu ihren Kindern hatten bzw. haben. Es war so nett, als Harry in einem Interview über seine Mutter gesagt hat, dass man ihr und ihrer Umarmung nicht entkommen konnte.


  2. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.640

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    nein, das mache ich ganz und gar nicht
    selbst wenn er als privatmensch unterwegs ist, was er niemals sein wird, er bleibt immer der sohn von lady di und charles
    weißt du denn ob er alle schirmherrschaften die ich meinte, abgegeben hat und da nun gar nichts mehr an charity macht ?

    und mir ist auch nicht bekannt, das er von der "theoretischen" thronfolge bei der er aktuell an 6. stelle und sein sohn der kleine archie an 7. stelle steht, ausgeschlossen wurde, da er jetzt in kanada lebt
    Nein, das weiß ich nicht.
    Von der Thronfolge ist er bestimmt nicht ausgeschlossen, und das Archie-Kind doch auch nicht....
    Aber, seine Meghan kann noch nicht mal mehr britische Staatsbürgerin werden, weil sie ja ihren Wohnsitz verlagert hat.

    Harry könnte schon aus dem Schatten seiner Eltern treten.
    Er braucht für meine Begriffe auch nüscht Dolles zu tun.

    Ich fände es halt unwürdig wenn er jetzt so auf Souvenirs-Geschäft machen würde.
    Meiner Meinung kann er auch nicht traumatisiert sein.

    Er war doch bei der Army - und musste Stresstests bestehen.

    Harry ist ein wirklich sympathischer Typ - der kriegt schon was auf die Reihe.
    Seine Kriegskameraden hatten damals sehr von ihm geschwärmt weil er keine Sonderrechte wollte - und sich auch nicht geschont hatte.

    tschüss jetzt erst mal eres
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre


  3. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.640

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    Ich sag ja... manche scheinen es zu hoffen...
    woraus liest du das?

    Für mich wäre das irre viel Geld, Harry soll ja 40 Millionen von seiner Mutter geerbt haben.
    Soo viel ist das nicht bei seinem Lebensstil.
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre

  4. Inaktiver User

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    woraus liest du das?

    Für mich wäre das irre viel Geld, Harry soll ja 40 Millionen von seiner Mutter geerbt haben.
    Soo viel ist das nicht bei seinem Lebensstil.
    Und ihrem ... Und niemand weiß ja, ob Meg überhaupt etwas gespart hatte. Aber menno bei mir würden 40 Millionen ewig reichen.

  5. Avatar von Schweinderl
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    1.505

    AW: Adel liegt im Gemüte e, nicht im Geblüte!

    Hjartevarmande stunden – Victoria bjod cancerdrabbade Emilia till slottet | Svensk Dam

    Kronprinzessin Viktoria hat die kleine Emilie, die an einem Gehirntumor leitet zu sich ins Schloss eingeladen. Es wird von der Organisation Ein schöner Tag für kranke Kinder organisiert.

    So schöne Bilder, Viktoria ist eine tolle Frau.
    Geändert von R-osa (15.02.2020 um 19:45 Uhr) Grund: Titel repariert. Bitte beim link einstellen auf Darstellung der Umlaute achten.

  6. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    3.296

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Weil ja derzeit in diesem thread (aber eigentlich permanent irgendwo) beklagt wird, es gäbe keinen Ironie-Smiley ...
    Ich finde, mit diesen beiden Smilies: und ... lässt sich ein ironisch gemeinter Beitrag trefflich kennzeichnen.

    Ich weiß auch ganz ehrlich nicht, wie der sonst aussehen sollte ... ausser einen mit Schild 'Achtung - Ironie' ... aber das fände ich ziemlich platt (und Schilder-Smilies finde ich zudem zu groß)
    Road-Smell After The Rain


  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    10.812

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Ich weiß auch ganz ehrlich nicht, wie der sonst aussehen sollte ...:
    Du musst das auch nicht wissen
    Da gibts Fachkräfte.

    na ja: das ist einfach ein Augenzwinkern... nicht unbedingt Ironie
    Ironie ist eher eine Mischung aus

    Ich finde ja ihn am passendsten

  8. Avatar von Schweinderl
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    1.505

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    In GB hat sich Caroline Flack umgebracht. Sie war eine talentierte Frau, die als Fernsehmoderatorin Erfolg hatte.

    Bis im Dezember ein Vorfall mit ihrem Freund bekannt wurde, es wurde geschrieben, sie hätte ihn mit einer Lampe geschlagen. Jetzt sollte der Prozess beginnen, sie hat gesagt, es war ein Unfall.

    Die Presse hat sie in den letzten Wochen gnadenlos gehetzt und verurteilt. Jetzt ist sie tot und die Internetmedien versuchen schnell alle Artikel verschwinden zu lassen und schreiben, was für ein großer Verlust dies ist.

    Caroline Flack hit boyfriend over head with a LAMP, court hears | Daily Mail Online

    Gestern gab es wohl noch Valentinskarten mit ihr und einer Lampe. Diese Seiten sind auf einmal nicht mehr auffindbar.

    Genau so ist die britische Tabloidszene, da wird ausgeschlachtet und gehetzt, bis etwas passiert.

    Harry hatte dies schon einmal erlebt und wollte dies seiner Frau und seinem Kind in der Art nicht mehr zumuten. Ich hoffe, sie haben Erfolg.
    Einmal ein Schweinchen, immer ein Schweinchen

  9. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.935

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung kann er auch nicht traumatisiert sein.

    Er war doch bei der Army - und musste Stresstests bestehen.
    Und die Therapien hat er aus Jux und Dollerei sowie für die Publicity gemacht. Ja, nee, is klar ...
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  10. Avatar von Schweinderl
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    1.505

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Und die Therapien hat er aus Jux und Dollerei sowie für die Publicity gemacht. Ja, nee, is klar ...
    Meghan hat ihn gezwungen..
    Einmal ein Schweinchen, immer ein Schweinchen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •