+ Antworten
Seite 486 von 486 ErsteErste ... 386436476484485486
Ergebnis 4.851 bis 4.859 von 4859
  1. Avatar von Schweinderl
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    1.049

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Hereditary Grand Duchess Stephanie pregnant with first child | Newmyroyals & Hollywood Fashion

    Oh ich freue mich so für die beiden!!

    In der letzten Zeit hat man schon gemerkt, wie glücklich sie gewirkt hat. Ich wünsche ihnen alles Gute!!
    Geändert von R-osa (07.12.2019 um 08:03 Uhr) Grund: Titel repariert

  2. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.238

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    schöne bilder, nur auf dem 4. bild von oben- das da der fotograph nicht so genau geguckt hat- die eine brust kommt ganz schön "zur geltung"
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  3. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.700

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Also mit Charlene kann ich auch gar nichts anfangen.
    Wie man einen Vergleich zu Grace Kelly finden kann- ist mir schleierhaft- außer, das beide rechts nur ein Auge haben

    Keine Ahnung, ob man nun "Landesmutter" sein muss- um mal ein Lächeln aufzusetzen. Das schafft jeder, insofern wird doch da auch nur eine Show abgezogen.
    Sie sei schüchtern - ja und? Lächeln ist dann schmerzhaft?

    Und man soll ja nichts über kleine Kinder sagen- aber ich finde die Grimaldi-Zwillinge nicht süß oder goldig......
    Ich finde, das Haus hat immer wirklich gutaussehende Mitglieder- für mich fallen die Kinder da richtig raus.
    Auch im Vergleich mit den vielen Kinderbildern aus den anderen Königshäusern- wirken auf mich alle anderen irgendwie kindlich süß- die aus Monaco so gar nicht.

    Und ich finde es schade, so gar nichts mehr von Stefanie zu lesen........mein Alter und ich fand die immer toll!
    Sie scheint zB auch nichts von Schönheits-OPs zu halten und gerade das finde ich auch wieder klasse- wer lässt sich schon "einfach sein" in solchen Kreisen?
    Och Kenzia. Ich bin ein bisschen enttäuscht. Ich dachte, Du findest immer nur gute Worte.
    Ich mag Charlene. Ich finde die Kinder nett. Die haben es alle bestimmt nicht leicht.
    Sie ist immer chic angezogen und sieht toll aus.
    Für mich muss sie nicht lachen!

  4. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.700

    AW: Adel liegt im Gemüte , nicht im Geblüte !

    Zitat Zitat von Schweinderl Beitrag anzeigen
    Hereditary Grand Duchess Stephanie pregnant with first child | Newmyroyals & Hollywood Fashion

    Oh ich freue mich so für die beiden!!

    In der letzten Zeit hat man schon gemerkt, wie glücklich sie gewirkt hat. Ich wünsche ihnen alles Gute!!
    Ich kenne die überhaupt nicht.
    Und besonders sympathisch finde ich die auch nicht. Aber gerne alles Gute für diese Leute.
    Geändert von R-osa (07.12.2019 um 08:04 Uhr) Grund: Titel repariert


  5. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6.243

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte !

    Kannte die auch nicht - und das heißt was

    @Charlene - mich wundert, dass die nicht mehr "reist" - also strawanzt a la Sissi
    Die könnte doch problemlos halbes Jahr in der Heimat verbringen solange die Kinder so klein sind und noch nicht in eine Schule müssen...

    Ich würde ja gerne über den Andrew reden, aber ich trau mich nicht mehr
    Geändert von R-osa (07.12.2019 um 08:05 Uhr) Grund: Titel repariert

  6. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.700

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte !

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Kannte die auch nicht - und das heißt was

    @Charlene - mich wundert, dass die nicht mehr "reist" - also strawanzt a la Sissi
    Die könnte doch problemlos halbes Jahr in der Heimat verbringen solange die Kinder so klein sind und noch nicht in eine Schule müssen...

    Ich würde ja gerne über den Andrew reden, aber ich trau mich nicht mehr
    Die reist schon ziemlich viel, würde ich auch machen. Der Prinz tröstet sich bestimmt schon anderweitig, dafür ist er ja bekannt.
    Lachen würde ich da auch nicht, die Caroline lacht für zwei, reicht doch.

    Warum traust Du Dich nicht über den Andrew zu reden? Hat sich ja selten dämlich benommen. Prinz Philipp wird da schon deutliche Worte für ihn finden.
    Der beschämt die ganze Familie. Den hätte ich Weihnachten ausgeladen.

  7. Avatar von Sintonia
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    5.126

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Schweinderl Beitrag anzeigen
    Oh wie toll, sie musste ja lange darauf warten.
    Die Problemzone ist bei den meisten Menschen nicht der Bauch, die Beine oder der Po...
    sondern viel mehr der Kopf


  8. Registriert seit
    07.03.2014
    Beiträge
    788

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Nun ja, Von ca. 6 oder 7 Staaten mit Königs an der Spitze, haben gleich 2 Paare Zwillinge. also rund ein Drittel. Das finde ich schon sehr viel.
    Wenn ich auch durchaus glaube, dass auch die Königs im Fall der Fälle ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen zwecks Nachwuchs, möchte ich hier auch Fakten schaffen: Die Zwillingshäufung bei assistierten Befruchtungen ist in Deutschland so hoch aufgrund bestimmter Regelungen im Embryonenschutzgesetz, die dringend reformiert gehören. In anderen Ländern ist sie deutlich niedriger. In DE 22%, in Schweden 5%. So als Beispiel aus diesem Artikel hier:
    Embryonenschutzgesetz: Regelt das endlich! | ZEIT ONLINE

    Man sollte also hier von der Zwillingshäufung nicht auf künstl. Befruchtung schließen. Das ist ein dt. Problem.


  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6.243

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte !

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Warum traust Du Dich nicht über den Andrew zu reden? Hat sich ja selten dämlich benommen. Prinz Philipp wird da schon deutliche Worte für ihn finden.
    Der beschämt die ganze Familie. Den hätte ich Weihnachten ausgeladen.
    Mir tut seine Tochter leid. Die, die heiraten wird - Eugenie?
    Das ist doch alles Mist. Auch diese gestörte Pizzeria-Geschichte als Ausrede. Da hat er seine Kinder mit reingezogen

    Ich hatte unlängst mal geschrieben, wem ich im Zusammenhang mit Epstein was zutraue (allen alles) und dann wurde die Rassismuskeule geschwungen und so. Fand ich krass - das ist meine Meinung. Und meine Meinung und meine Vorstellungskraft sind weder Realität noch gänzliche Wahrheit. Trotzdem ist es eine Meinung. Meine. Ich schrieb nicht "so und so ist es" - ich schrieb "ich kann mir vorstellen".

    Zum Andrew: bei dem kann ich mir vorstellen, dass der da tatsächlich reingetölpelt ist. Und sich - aufgrund seiner privilegierten Sozialisation und "Randy Andy" null Gedanken gemacht hatte, wen er da beim Epstein vögelt. Und dass in Amerika als Erwachsener eine Minderjährige vögeln IMMER als Vergewaltigung gilt. Was ich gut heiße.

    Und jetzt hat die Stunde geschlagen. Ich kann mir vorstellen, dass Andrew nicht der Hellste ist.

    Und ich kann mir vorstellen, dass im Zuge der Ermittlungen noch andere Namen von Prominenten Männern genannt werden könnten. Kann ich mir alles vorstellen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •