Antworten
Seite 1 von 58 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 579
  1. User Info Menu

    Prominente, die schrecklich weiternerven, neue Runde.

    Seit wann ist es bei den "Promis" eigentlich en vogue, sämtliche Familienzwistigkeiten in der Öffentlichkeit auszutragen.
    Mich nerven dabei - die Herrens
    Korperverletzung: Jasmin Herren zeigt Willis Tochter Alessia an
    Lasst doch bitte einfach den Willi in Frieden ruhen

    Und die Ochsenknechts
    Hochschwangere Yeliz Koc erhebt Vorwurfe gegen Natascha Ochsenknecht
    Es kann passieren was will. Es gibt immer Einen, der es kommen sah.
    - Fernandel (1903 - 1971)

    Um zu überleben, brauchen wir Fantasie. Die Realität ist sonst zu kompliziert
    - Lady Gaga

  2. User Info Menu

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Frau Ruge ist für heute Abend als Gast im Kölner Treff angekündigt.

    Text WDR:
    Nina Ruge
    Ihr Leitsatz für ihr Leben lautet: Alles wird gut! Und das strahlt die ehemalige "Leute heute"-Moderatorin auch aus. Gerade feierte sie ihren 65. Geburtstag und ist biologisch gesehen sogar sieben Jahre jünger! Mit dem Verzicht auf Weißbrot, Desserts und auch süßes Obst, so sagt sie, ist Verjüngung möglich. Die bewusste Ernährung passt auch zu dem bewussten Lebensstil der Münchenerin, denn sie begeistert sich nicht nur für "People Journalismus", sondern auch für Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität. Drei Schritte sollen bei der Selbstverwirklichung helfen: "Erkennen, über das Wollen, zum Tun". Mehr darüber verrät uns die studierte Biologin im Kölner Treff.
    Aha, sie "verrät" es uns. Als ob das ein Geheimnis wäre, pah! Man muss einfach nur ihr Buch kaufen. Wetten?
    Geändert von Sentenza_ (03.09.2021 um 11:43 Uhr)
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  3. Inaktiver User

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Nathalie Volk tauscht also ihren Milliardär gegen einen primitiven Totschläger? Und lebt weiter von dem Geld von Herrn Otto, obwohl ihr "Verlobter" ihr einen gelben Diamanten geschenkt hat?

    Und dass Super-Oma Frau Ochsenknecht sich überall einmischt, glaube ich sofort.

    Die Willi-Herren-Anhängsel sind beide schlimm.

    Wer auch nervt ist wieder mal Sylvie, die laufend betont, dass sie schon seit 10 Jahren Fernsehen macht - und dass Frauen immer die Arschkarte haben. Wie unheimlich glaubhaft - gerade von ihr. Nach Arschkarte sieht sie nicht gerade aus, aber ihre Brüste sind große Kugeln und irgendwie so weit auseinander.

  4. User Info Menu

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    "Erkennen, über das Wollen, zum Tun"...🤔🙄😖
    Kann sie nicht einfach in ihrem toskanischen Schloß bleiben und da hungernd vor sich Hinmeditieren oder was auch immer Milliardärsgattinen machen...immer dieser Drang nach Aufmerksamkeit 🤮

  5. User Info Menu

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nathalie Volk tauscht also ihren Milliardär gegen einen primitiven Totschläger? Und lebt weiter von dem Geld von Herrn Otto, obwohl ihr "Verlobter" ihr einen gelben Diamanten geschenkt hat?
    Keine Ahnung, von wessen Geld sie lebt. Herrn Otto kann man heute Abend in "Riverboat" sehen. Allerdings kamen da in letzter Zeit nur Zusammenschnitte von alten Sendungen. Ob er da also nun aktuell was von sich gibt, oder ob er nochmals in seinem seinerzeit noch jungen Glück vorgeführt wird - keine Ahnung. Dass man sich seitens des Senders ein Vorführen seiner Person traut, das glaube ich nicht.
    Und dass Super-Oma Frau Ochsenknecht sich überall einmischt, glaube ich sofort.
    Bezeichnet sie sich selbst als "Super-Oma", oder ist das eine Wortschöpfung irgendwelcher Presse-Heinis?
    Die Willi-Herren-Anhängsel sind beide schlimm.
    Ich kenne die gar nicht.
    Wer auch nervt ist wieder mal Sylvie, die laufend betont, dass sie schon seit 10 Jahren Fernsehen macht - und dass Frauen immer die Arschkarte haben. Wie unheimlich glaubhaft - gerade von ihr. Nach Arschkarte sieht sie nicht gerade aus, aber ihre Brüste sind große Kugeln und irgendwie so weit auseinander.
    Och, ich finde die Brüste schön. Ich verstehe aber nicht, warum manche Leute Frau Meis nach ihrer Meinung fragen.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  6. User Info Menu

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Im Focus ist ein recht interessantes Interview von Otto, vielseitiger Typ!
    Frank Otto geniesst nach Trennung von Nathalie Volk Singleleben: Nicht festgelegt - FOCUS Online

    Unter Kultur:) da ist dann aber auch der Wendler
    Der will sein Haus verkaufen, nach Brasilien flüchten und seine Ex macht mit einem Pleiten Adeligen im Dreieck rum.
    Oops, das war glaub ich nicht im Focus, aber da steht jetzt auch viel Schrott.

    An der Nathalie positiv kann ich nur ihren Ex (s.o.) finden und daß sie mit ihrer ebenso unsäglichen Mutter verstritten ist. Komisch, in Australien waren sie noch unzertrennlich.

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    [editiert]

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    "Erkennen, über das Wollen, zum Tun"...������
    Kann sie nicht einfach in ihrem toskanischen Schloß bleiben und da hungernd vor sich Hinmeditieren oder was auch immer Milliardärsgattinen machen...immer dieser Drang nach Aufmerksamkeit ��
    Ihre Bücher sollen sich doch auch verkaufen.^^
    Ob sie hungert, weiß doch niemand.


    Ui, ich seh gerade, dass der Strang proppenvoll ist. Wir nehmen demnächst wohl besser einen frischen.
    Geändert von ganda55 (03.09.2021 um 11:56 Uhr) Grund: Hat sich erledigt.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  8. Moderation

    User Info Menu

    Prominente, die schrecklich weiternerven, neue Runde.

    Liebe User:innen,

    der alte Strang hatte sein Limit an Beiträgen schon überschritten. Drum gibt es hier einen neuen.

    Nicht wundern: Ich schiebe die heutigen Beiträge hierher, damit es nahtlos weitergehen kann.

    Viel Spaß

    ganda
    Moderation Promi-Forum
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  9. Inaktiver User

    AW: Prominente, die schrecklich weiternerven, neue Runde.

    @Sentenza:
    "Super-Oma" war eine Wortschöpfung von mir, da ihre Kinder sie immer wieder als Super-Mutti bezeichnet haben.

    Vielleicht sehe ich mir Herrn Otto heute Abend mal an, der ist sicher interessant. Und seine Ex hat früher ganz anders ausgesehen als jetzt.
    Mal sehen, wann die nächste Gesichts-OP fällig ist. Mit diesem gewaltbereiten Partner dauert das evtl. gar nicht mehr lange. Ich hätte Angst vor diesem Idioten, der damals verächtlich über sein Opfer gesagt hat "Besser seine Mutter weint um ihren Sohn als meine."
    Das machte dann insgesamt 11 Jahre, 9 davon hat er abgesessen, zu viel war es jedenfalls nicht. So wie er aussieht, hat er da drin noch jede Menge gelernt.
    Also, mach's gut Nathalie ...

  10. Inaktiver User

    AW: Prominente, die schrecklich weiternerven, neue Runde.

    Ich hab ja gar keinen Fernseher und wenn ich einen hätte, würde ich nur arte und 3sat sehen, darum kenne ich mich bei den "Promis" gar nicht aus.

    Aber ich bin auch eine ziemliche Heuchlerin und darum abonniere ich jetzt diesen Strang.

    Verklagt mich doch!

Antworten
Seite 1 von 58 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •