Antworten
Seite 87 von 199 ErsteErste ... 3777858687888997137187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1985
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Ja, und dass auch sie nicht fehlerfrei ist, macht sie grade sympathisch. Wobei mir grad nur ein fundamentaler Patzer einfällt, aber der ist mittlerweile Geschichte. wahrscheinlich passte auch dieser Fehlgriff genau zu ihr
    Ui! Erzähl's bitte nochmal, Blila. Da war was, aber ich hab es vergessen.


    Nachtrag:
    Mit den royalen Schweden kann ich so gar nix anfangen. Auch Victoria find ich nicht umwerfend. Aber die Dänen haben was. Unaufdringlich, witzig, verbindlich.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  2. User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    (...)

    Ich hatte mal einen englischen Boss, kannte ihn nur als ‘Jack’, bis ich mal mitbekam, dass er eigentlich John heisst. Scheint auch ueblich zu sein, so sindse halt, die Englaender.

    (...)
    der John F. wurde aber auch Jack genannt

    Daisy ist doch Gänseblümchen oder? die kleine Margerite...

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    der John F. wurde aber auch Jack genannt

    Daisy ist doch Gänseblümchen oder? die kleine Margerite...
    Ach echt, das mit John F wusste ich nicht. Interessant. Also sind's nicht nur die Pommies ..

    Hier kenn ich Daisies sowohl für Gänseblümchen als auch als 'Familie', da fallen dann auch zB Gerbera drunter.
    "Leadership today is about unlearning management and relearning being human" - Javier Pladevall, CEO Volkswagen Audi Retail, Spain

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  4. User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    In einem meiner früher heiß geliebten Romanen von Victoria Holt gab's ein Mädchen namens Gillyflower. Es stand im Text, dass es auch bloß Levkoje bedeutet. Jauche und Levkojen, ganz andere Geschichte.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  5. Inaktiver User

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Ja, das habe ich auch bei meiner Schwiegermutter gesehen, als sie im ähnlichen Alter war. Auch Papst Johannes Paul II. wirkte irgedwann so hinfällig. Ich verstehe nicht, weshalb sie so an ihrem Amt hängt - kognitiv verstehe ich durch aus ihr Auffassung, ich kann sie nur nicht nachvollziehen. Es ist doch auch für die Nachkommen kein schönes Gefühl auf das Ableben warten zu müssen. Auch wenn (auch dem Lebensalter geschuldet) die Bindung zur Mutter etwas nachlässt, niemanden lässt es doch kalt, im Angesichts des Todes eines geliebten Menschen diese anspruchsvolle Aufgabe zu übernehmen. Ihr selbst ging es beim Tod ihres Vaters doch ähnlich?
    Kann ich schon nachvollziehen -
    die Pflicht war ihr Leben, Phillip war ihr Begleiter.
    Letzterer ist weg, wenn sie jetzt noch auf ihre Pflicht = Lebensinhalt verzichtet, was macht dann ihr Leben aus?
    Plötzlich Vollzeit Oma zu spielen?
    Ich glaube , das braucht sie jetzt mehr denn je.
    Und sie kann ja langsam ihre Nachfolger mehr mit einbeziehen und einlernen.
    Hat sie ja schon sehr schön gemacht -
    die Queen mit Camilla und Katherine - und dem Zeremonienschwert.
    Hat mir gut gefallen.


    Wobei ich kritisch bemerken will:
    Diese unsägliche Praxis der Yellow Press, die Videos von Lippenlesern analysieren zu lassen , finde ich .

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    ... Jauche und Levkojen, ganz andere Geschichte.
    Aber ganz passend hier.^^ Die Quints, pommerscher Landadel, wenn ich mich nicht täusche ...
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  7. User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Ui! Erzähl's bitte nochmal, Blila. Da war was, aber ich hab es vergessen.


    Nachtrag:
    Mit den royalen Schweden kann ich so gar nix anfangen. Auch Victoria find ich nicht umwerfend. Aber die Dänen haben was. Unaufdringlich, witzig, verbindlich.
    Ja, da war was
    und das war sicher nicht immer eine Last, jedenfalls nicht für sie

    Vicky von S: Respekt, aber umwerfend finde ich Schwester + Bruder

    J&L: wieder lesen im nächsten Urlaub! für den ostpreussischen Adel hab ich ein ähnliches faible wie für den britischen

    Dschieses! Grad den Heinitext überflogen und dabei VN 2+3 des jüngeren Danprinzen gesehen: Holger+Waldemar. umfall!

  8. Inaktiver User

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    [...]

    Apropos - Margarethe hat am Wochenende zur 100Jahr-Feier der ‘Rueckholung’ Suedjuetlands ins Koenigreich ein fesches Kostuem getragen. Mit einem ziemlich durchsichtigen Rock im Gegenlicht. Gute Beine hat sie noch! :)

    Fotos auf Instagram, @detdanskekongehus
    gekürzt von mir.

    Wow
    Schön finde ich , dass dies gepostet wurde von offizieller Seite.
    Zeigt von großem Selbstbewußtsein und viel Humor.
    Ich weiß nicht, ob ich so ein Bild von mir gepostet hätte.
    Nicht als Kritik gemeint, sondern ich bin mir nicht sicher, ob ich so selbstbewußt wäre.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Ja, da war was
    und das war sicher nicht immer eine Last, jedenfalls nicht für sie

    Vicky von S: Respekt, aber umwerfend finde ich Schwester + Bruder

    J&L: wieder lesen im nächsten Urlaub! für den ostpreussischen Adel hab ich ein ähnliches faible wie für den britischen

    Dschieses! Grad den Heinitext überflogen und dabei VN 2+3 des jüngeren Danprinzen gesehen: Holger+Waldemar. umfall!
    Das waren sicher irgendwelche wichtigen Ur-Oppas. Und Holger war 1968/69 ja noch modern.
    "Leadership today is about unlearning management and relearning being human" - Javier Pladevall, CEO Volkswagen Audi Retail, Spain

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  10. User Info Menu

    AW: Was tut sich gerade beim Adel? - Ein Plauderstrang

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Vicky von S: Respekt, aber umwerfend finde ich Schwester + Bruder
    Ich finde Madde gewöhnlich ... umwerfend finde ich tatsächlich ausschließlich dat Vikki und dat Kati (Kate) ...
    „Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.“
    Arthur Schopenhauer

Antworten
Seite 87 von 199 ErsteErste ... 3777858687888997137187 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •