Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 100
  1. User Info Menu

    Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Was meint ihr, welche schon verstorbenen deutschen Promis (so letzte 100 Jahre) hätten in der heutigen Zeit mit dieser Medienlandschft , Sozialen Medien , heutigen Politischen Zeitgeist, Technik usw. ganz schlechte Karten nochmals so erfolgreich zu sein mit ihren Skills wie sie einst waren ?

    Würden und könnten sie ihren Erfolg aus der Zeit in dem sie einst gelebt haben heute wohl unmöglich noch mal wiederholen
    Weil sie bsw. einfach zu sehr polarisieren oder einfach heute wie völlig aus der Zeit gefallen wirken würden

    Ich fang mal an

    Männer :

    Klaus Kinski : Nicht nur metoo sondern auch alle anderen würden Talkshow auftritte unmöglich machen.
    Jeder Auftritt wäre ein echter Drahtseilakt
    Hätte heute nur ne Chance als Realitystar im Dschungel , Big Brother oder in Castingshow bei DSDS bsw. als Bohlenersatz

    Franz Josef Strauß :
    Seine Affären , Deals und Ausraster würden heute gerade in den Sozialen Medien zerpflückt werden. Politisch hätte dies Schwergewicht mit seiner Art keine Chance mehr

    Harald Juhnke
    würde heute wohl sofort rausfliegen bei dem ersten Alkoholexzess mit geplatzer Livesendung , ausserdem gäbe es diese Art Shows ja eh nicht mehr die er brauchte um erfolgreich zu sein
    Oder würde er soi eine Art Raab oder Harald Schmidt heute sein ?

    Hans Moser
    Weil ihn eh nur höchstens 5 Prozent der Zuschauer verstehen würden

    Heinz Ehrhardt
    Sein Humorverständnis wäre heute absolut nicht mehr kompatibel
    Müsste vermutlich sich einen anderen Job hinter der Kamera suchen


    Robert Lembke
    Welches Schweindel hätten sie den gerne ?
    Die Einschaltquoten und seine Emotionalen Ausbrüche wären als Showmaster wohl unterirdisch und über die Peanuts an Geldgewinnen würde sich alle totlachen
    Könnte heute höchstens den Internationalen Frühschoppen leiten aber keine Quizshow


    Walter Sparbier (Glücksbote vergissmeinicht, Der große Preis)
    Ehrlich , wäre heute so jemand mit seinen Postuniformen bei vergleichbaren Shows heute wie Schlag den Star bsw. noch denkbar ?




    Frauen :

    Elisabeth Flickenschildt
    Ihre Art zu sprechen , kleiden und sich zu verhalten bzw. wie hier in diesem Interview würde heute wohl gar nicht mehr gehen um erfolgreich zu sein
    Flickenschildt (1 von 2) Interview mit Friedrich Luft 1965 in "Das Profil" - YouTube



    Inge Meysel
    würde es mit ihrer Nervenden Art sehr schwer haben heute so groß und bekannt zu werden
    (obwohl , vielleicht könnte sie doch wieder die Mutter der Nation werden in eine Art Lindenstrasse Serie wie Mutter Beimer )


    Helga Feddersen
    Die TV Verantwortlichen würden sie sicherlich heute entweder nicht vor die Kamera lassen oder aus ihr so etwas wie eine Cindy aus Marzahn, Naddel o.ä machen
    Eine Musiksendung zur Primetime wie damals Plattenküche und ähnliches hielte ich heute für völllig ausgeschlossen

  2. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Wo du das so schreibst, Punpun, fange ich an zu träumen und zu schwärmen:
    ich habe diese Zeiten genossen ..inklusive Herrn Tegtmeier, am liebsten auf der Bühne und nicht im Fernsehen.

    Ich fand sie alle riesig auf ihre Art ...obwohl sie heute wohl kaum noch den Erfolg hätten, den sie hatten.
    Auch eine Maria Schell oder Ruth Leuwerick wären heute out ...allein die abgehackte, aufgesetzte Sprache
    hätte vielleicht noch in Comedies Platz, aber auch nur ganz selten.

    Ich erinnere mich gern an Heinz Rühmann, Gerd Fröbe, Lilo Pulver, Heidi Brähl, die Film und Fernsehzeit wäre für sie heutzutage nicht der Renner gewesen...da gibts andere, die auch fotogener sind und flotter und nicht so aufgesetzt oder auswendig gelernt sprechen.

    Aber wie es so ist:
    Alles hat seine Zeit ...
    auch Hildegard Knef ...eine Riesin zu ihrer Zeit mir richtig hochgespielten Skandalen
    Es musste sich ent-wickeln.
    Seinerzeit gabs ja noch nicht so grosse Vergleichsmöglichkeiten wie heute ...

    Das war dann so ziemlich der Beginn, in der die Medien ihre Macht und Rolle erkannten ...
    sie "machten" jemanden oder sie "verrissen" jemanden, der bald darauf in der Versenkung verschwand, obwohl er gut war.
    DAS haben sie bis heute perfektioniert!
    Geändert von Lyanna (29.08.2020 um 01:26 Uhr)
    Es ist immer JETZT

  3. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Rainer Maria Rilke? Hätte dieser Mensch heute eine Chance berühmt zu werden?

  4. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    @Lyanna
    Ja, Hildegard Knef oder auch Marlene Dietrich hätten heute sicherlich aus den verschiedensten äußeren Gründen abseits ihrer Person nicht die Chance mehr ein Weltstar zu werden.
    Knef ein wenig zu herb und zu deutsch für einen Weltstar
    Dietrich hätte sicherlich bessere Chancen noch eine Art Madonna oder Lady Gaga sein zu können.
    Aber wohl auch zu Deutsch oder Europäisch
    Vielleicht hätte es aber für eine Art Dita von Teese gereicht ?
    Allerdings hat es eine Ute Lemper ja auch angeblich in den USA geschafft, obwohl ich das absolut nicht nachvollziehen kann

    Bei Heidi Brühl wäre ich aber anderer Meinung
    Ich glaube die wäre heute auch Erfolgreich , fragt sich nur wie Erfolgreich ?
    Die war ja so ein erotischer Tausendsassa und Multifunktional einsetzbar und in den USA gut Vermarkbar gewesen
    Vermute so Erfolgreich wie bsw. heute eine Heike Makatsch , Diana Krüger oder vergleichbar
    Ich habe Heidi Bühl noch in der Immenhof Verfilmung gesehen für damalige Kids, im Eurovisions Wettbewerb, in der Praxis Bülowbogen und als aufregendes Playmate im versteckten Playboy (bzw. Penthouse ) meines Vaters studieren und erleben dürfen
    Glaube die hätte heute auch Arbeit gefunden bei Kidssendungen, als Sängerin oder Erotikmodel
    Kann aber nicht sagen oder einschätzen wie groß und Erfolgreich sie damls in der Wahrnehung in ihrer Hochphase war, Weil ich nur ihre letzte Phase die nicht mehr ganz so erfolgreich war erleben konnte
    Den Status einer Romy Schneider oder Elke Sommer hatte sie da aber glaube ich gar nicht oder längst nicht mehr


    Eine Giesela Schlüter wäre für mich heute die definitive Nachfolgerin einer Deserie Nick , nur extrem viel besser und vor allem Niveauvoller
    Von der Stimme und Sprache erinnert sie mich total an die Nick, nur in gut, hatte mir neulich mal ne alte Folge Zwischenmahlzeit anzusehen
    Glaube aber nicht das die Schlüter heute in Trash Reality Formaten mitmachen würde, sondern heute eher am Theater oder in Satiresendungen ala Maren Kroymann machen würde .

    Bei einem Curd Jürgens oder Gerd Fröbe hätte ich auch wenige Bedenken das die heute nicht mehr erfolgreich wären
    Gute deutsche Schurken sucht Hollywood und James Bond immer
    Da würde ich mir eher Sorgen um ein Heinz Rühmann machen
    So einen Mister Durchschnitt ist heute ja gar völig uncool nicht mehr gefragt und unnötig .als noch in den 50er Jahren



    Wen ich mir heute auch gar nicht mehr erfolgreich vorstellen kann , ist jemand wie Theo Lingen
    Wo sollte der arbeiten und wer sollte ihn besetzen und für allem für was ?

    Für mich völlig in seiner Zeit gefangen der liebe Theo , oder könnte den sich jemand in Fuck you Goethe vorstellen ?
    Geändert von Punpun (29.08.2020 um 02:51 Uhr)

  5. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Zitat Zitat von Humboldtstrasse Beitrag anzeigen
    Rainer Maria Rilke? Hätte dieser Mensch heute eine Chance berühmt zu werden?
    Das ist ja schon mal eine ganz andere Kategorie Promi als ich sie genannt habe

    Erfolg vermutlich, aber eher wohl Brotlos bzw. erst in der Endphase oder sogar erst Posthum
    Gottschalk hätte sich für ihn zumindest unter Lebensgefahr eingesetzt und ihn bei Wetten Dass oder Na sowas einem größeren Publikum vorgestellt
    Vielleicht wäre er heute so etwas Richard David Precht im TV im späteren Nachtprogramm oder ab und zu mal bei Lanz
    Oder so wie Peter Handke und Privat auch zusammen mit Katja Flindt oder Jeanne Moreau gewesen ?

  6. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Ich denke, ein bißchen hast du den falschen Denkansatz, Punpun.

    Wer von den jungen Erwachsenen guckt denn noch "normales Fernsehen?" Es sei denn, weil sie mit den Eltern gucken. Oder das Netz ist gerade schlecht.

    Wenn ich meine Damen plus Bekanntschaft nehme - sie gucken regelmäßig die Tagesschau. Das wars dann auch schon.
    Filme, Serien etc gucken sie über Netflix und Amazon prime - Eigenproduktionen zb.
    Da laufen dann auch Serien wie zb "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel, lief eher unbeachtet spätabends im Dritten.

  7. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Ich finde die Frage auch nicht treffend.

    Jede Zeit produziert ihre Stars selber.

    Damals wurden Leute durch Zeitung und Kino bekannt und die Leute mit den Klischees bedient.

    Heute versuchen Leute, sich selber zu Stars zu machen im Net... Mit noch mehr Klischees.
    Schönheit und laut sein reicht manchmal schon, um geklickt zu werden und so Geld zu verdienen... Nur... wird damit nur eine begrenzte Masse erreicht.

    Und die Stars aus Filmen verblassen langsam.
    Die halbalte Riege mit Harrison Ford & Co ist immer noch beliebt, aber stirbt.

    Neue junge Schauspieler sind austauschbar.

    Politiker verblassen immer mehr, weil alle Vox Populi reden und nicht den Mund auf machen.

    Kein Strauß, kein Wehner, kein Schmidt in Sicht.

    In der Musik ebenso.
    Austauschbarkeit ist an der Tagesordnung.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  8. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Allerdings hat es eine Ute Lemper ja auch angeblich in den USA geschafft, obwohl ich das absolut nicht nachvollziehen kann


    Hat in einer Sendung mal "La vie en rose" (Edith Piaf) "interpretiert".

    Ich sage nur: Zum Rauslaufen und die arme Edith würde sich im Grabe umdrehen.

    Von weiteren Auftritten hier in Deutschland habe ich nie wieder etwas gehört.

    Es ist nur einer Künstlerin gelungen, die Piaf würdevoll und gekonnt zu interpretieren: Mireille Mathieu.

  9. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Jede Zeit produziert ihre Stars selber.
    Das denke ich auch.

    Und die, die ihr "Handwerk" beherrschen, sind auch wandelbar (gerade im Schauspiel) und werden/sind Klassiker.

    Auch unterscheidet sich die Gesellschaft enorm. Wo "früher" noch generationsübergreifend empfunden wurde, ist es heute anders.

  10. User Info Menu

    AW: Welche schon verstorbenen Promis hätten in der heutigen Zeit keinen Erfolg mehr ?

    Alles hat seine Zeit. Vielleicht hätte heute der ein oder andere auch Erfolg, aber auf anderen Plattformen und angepasst an die Zeit. Vielen von denen hätten doch heute gar keine Bühne mehr, wo sie hinpassen würden. Sieht man ja schon bei Thomas Gottschalk, der zum Glück ja noch unter uns weilt. Nach Wetten dass... kriegt er kein Bein mehr an die Erde, weil inzwischen einfach die nächste Generation übernommen hat. Mozart hätte mit seiner Musik heutzutage wahrscheinlich auch keinen Erfolg, wenn er heute damit anfangen würde.

    Man muss alles im Zusammenhang der Zeit sehen. Dein Ansatz, sich Stars von damals in der heutigen Medienlandschaft vorzustellen, hat aber schon was. Man kommt aber eigentlich relativ schnell zu dem Schluss, dass das nix mehr werden würde.

Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •