Antworten
Seite 5 von 88 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 877
  1. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Du hast mit allem Recht was du sagst aber das bringt mich leider auch nicht weiter. Ich stehe mittlerweile so unter ihrer Knute das ich sie wahrscheinlich morgen wirklich Chefin nennen werde. Ich will einfach keinen Ärger mit ihr. Das sie flirtet geht mich in der Tat nichts an, aber ich bin überzeugt das sie gerade deswegen die Position bekommen hat!!

  2. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Oh mist. Mein vorheriger Beitrag war an luftistraus gerichtet.

  3. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Mitternachtsblau. Ich bin stehen geblieben weil ich meiner Chefin damit ultimativen Respekt zeige. Ich bin überzeugt das sie das mag. Vielleicht wird es ihr eines Tages endlich Langweilig.

  4. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Zitat Zitat von Esma897 Beitrag anzeigen
    Mitternachtsblau. Ich bin stehen geblieben weil ich meiner Chefin damit ultimativen Respekt zeige. Ich bin überzeugt das sie das mag.
    Sehr professionell und integer wirkt das auf mich jedenfalls nicht.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  5. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Esma,
    du bzw. ihr habt euch während der Bewerbungsphase ziemlich unprofessionell verhalten und du tust es weiterhin.

    Weder die Schläge unter die Gürtellinie sprechen für dich noch deine übereifrige Anbiederei jetzt.

    Du reagierst auch hier nicht souverän auf Kritik. Da solltest du ansetzen.

    Dein Abseits in der Firma ist das Ergebnis deines Verhaltens. Nicht nur du siehst, wie sich deine Kollegen verhalten. Die Kollegen kriegen deines auch sehr genau mit und denken sich ihren Teil. Da scheinst du nicht gut wegzukommen.

    Solange du in dieser Firma festsitzt, solltest du jetzt einfach deine Aufgaben ordentlich erledigen und die neue Chefin neutral mit Frau xy ansprechen. So viel (respektvolle) Kommunikation wie nötig, so wenig Schnittmenge wie möglich. Und dabei den Kopf oben behalten.
    Demnächst frage ich vorher, welche Meinung ich haben darf. Damit auch alle zufrieden sind.

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Zitat Zitat von Esma897 Beitrag anzeigen


    Hier ist übrigens eine kleine Anekdote.

    Ich bringe meiner Chefin erledigte Arbeit ihn ihr Büro und dort sitzt ebenfalls einer der Oberbosse und sie flirtet natürlich mit ihm. Sie würdigte mich für 2-3 Minuten keines Blickes. Ich stand einfach da wie eine Dienerin aus dem 18 Jahrhundert während sie schön weiter flirtete. Dan nahm sie endlich die Dokumente aus meinen Händen und befahl mir lässig Kaffee für sie und ihn zu kochen. Würdest du das als professionell und souverän bezeichnen?
    Welches Verhalten hättest du dir von deiner Chefin gewünscht?

    Wie hättest du dich an ihrer Stelle verhalten?

  7. Inaktiver User

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Solange du in dieser Firma festsitzt, solltest du jetzt einfach deine Aufgaben ordentlich erledigen und die neue Chefin neutral mit Frau xy ansprechen. So viel (respektvolle) Kommunikation wie nötig, so wenig Schnittmenge wie möglich. Und dabei den Kopf oben behalten.
    Ganz genau so.

  8. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Zitat Zitat von Esma897 Beitrag anzeigen
    Ich bin stehen geblieben weil ich meiner Chefin damit ultimativen Respekt zeige.
    Aber du HAST doch gar keinen Respekt vor ihr. Wiederholt bringst du ihr Flirten auf den Tisch.

    Und Kaffee hast du auch gekocht?

    Mach deinen Job professionell, diener dich nicht an.

    Habt ihr jetzt mal einen Betriebsrat oder nicht?
    see you on be friends online!

  9. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Badenserin. Ja es stimmt schon. Meine Chefin kann schon was. Sie hat Talent aber sie ist eben auch manipulativ und setzt ihre weiblichen Reize sehr gerne ein vor allem bei männlichen Vorgesetzten. Es stimmt das ich sie nicht als junges Ding und anderes bezeichnen sollte aber sie hat auch mir einiges an den Kopf geworfen. Du hast 100% Recht mit der Tatsache das ich sie als Chefin sehen muss und nicht als junges Mädel. Es währe wundervoll wenn ich mit ihr ein ernsthaftes Gespräch führen könnte und mich bei ihr Entschuldigen könnte. Aber sie lässt mich einfach nicht an sich ran. Ich weiss nicht was ich zu ihr sagen soll damit sie mir verzeiht.

  10. User Info Menu

    AW: Probleme mit meiner neuen jungen Chefin

    Zitat Zitat von Esma897 Beitrag anzeigen
    setzt ihre weiblichen Reize sehr gerne ein

    hat auch mir einiges an den Kopf geworfen

    Ich weiss nicht was ich zu ihr sagen soll damit sie mir verzeiht.
    Du bringst hier so viel durcheinander!

    Du kannst sie nicht leiden … hasst ihr Flirten … ihr habt euch gezofft … du versuchst dich anzubiedern … was bitte soll sie verzeihen?

    Ich empfehle dir, bei einer klaren Linie zu bleiben. Finde die mal. Sonst nimmt dich niemand mehr ernst.
    see you on be friends online!

Antworten
Seite 5 von 88 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •