+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

  1. Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    10

    AW: Neue Arbeitsstelle und Kollegin scheint mich nicht zu wollen

    Ich habe heute mit ihr gesprochen.
    Das Gespräch war super und sie hat es nicht mit Absicht gemacht.
    Und sie möchte mit mir im Team arbeiten, das Gespräch war aufrichtig und fair.

    Ich bin froh das ich diesen Weg gegangen bin. Wir haben uns über sehr viel Unterhalten und das tat uns beiden sehr gut.

    Vielen lieben Dank für Eure Empfehlungen. Hat mir sehr geholfen. Ich werde dennoch mein Tempo raus nehmen. Ich will nämlich wirklich keinen überrennen sondern im Team (gemeinsam) zusammenarbeiten.

    Viele Grüße
    Flora

  2. Avatar von Soda
    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    457

    AW: Neue Arbeitsstelle und Kollegin scheint mich nicht zu wollen

    Ein happyend in diesen düsteren Zeiten - freut mich für dich, und möge es weiter bergauf gehen
    Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.
    Charlie Rivel


  3. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    819

    AW: Neue Arbeitsstelle und Kollegin scheint mich nicht zu wollen

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    was ich tun würde?

    alles zusammenschreiben und um ein gespräch mit ihr und den chefs bitten.

    -ich bitte um klare ansagen, wie das laufen soll-

    wenn die chefs meinen: hach, das regelt doch unter euch.- dann weisst du wenigstens: du hast keinen rückhalt und ja, dann würde ich auch die stellenanzeigen durchschauen.



    und wenn es absprachen bei dem gespräch gibt- es schriftlich festhalten. protokoll

    weil - hinterher hat nie jemand nichts jemandem gesagt.
    Ganz genau so! Das ist das Beste. Ich hoffe Du kannst so ein Gespräch bald umsetzen.


  4. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    819

    AW: Neue Arbeitsstelle und Kollegin scheint mich nicht zu wollen

    Zitat Zitat von flora20 Beitrag anzeigen
    Ich habe heute mit ihr gesprochen.
    Das Gespräch war super und sie hat es nicht mit Absicht gemacht.
    Und sie möchte mit mir im Team arbeiten, das Gespräch war aufrichtig und fair.

    Ich bin froh das ich diesen Weg gegangen bin. Wir haben uns über sehr viel Unterhalten und das tat uns beiden sehr gut.

    Vielen lieben Dank für Eure Empfehlungen. Hat mir sehr geholfen. Ich werde dennoch mein Tempo raus nehmen. Ich will nämlich wirklich keinen überrennen sondern im Team (gemeinsam) zusammenarbeiten.

    Viele Grüße
    Flora
    Ah sehr gut :) Ich hoffe sie hält sich auch dran!

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •