Thema geschlossen
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 147

  1. Registriert seit
    15.12.2018
    Beiträge
    101

    Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Liebe Community,

    ich arbeite in einem Pflegeheim wo gestern Abend eine Silvesterfeier für die Bewohner stattfand.

    Nach der Feier musste das Restaurant wieder umgeräumt werden, d.h. alle Tische und Stühle wieder an ihren Platz. Als ich sah das meine Vorgesetzte einen Tisch schob, wollte ich am anderen Ende anfassen damit wir ihn zu zweit an seinen Platz tragen konnten. Sie muss mich doch gesehen haben, schob aber den Tisch mit Gewalt weiter und rammte ihn mir gegen meinen Oberschenkel.

    Es tat sofort richtig weh und ich verzog entsprechend mein Gesicht. Meine Vorgesetzte sagte nur ganz ungerührt "Entschuldigung" und ließ mich stehen. Eine Kollegin, die das mitbekommen hat, meinte gleich das das wohl einen schönen Bluterguss gibt.

    Die Stelle tat mir den ganzen Abend weh und heute habe ich tatsächlich einen dicken Bluterguss. Die Stelle ist blau und ich kann einen Knubbel fühlen.

    Ich bin echt sauer auf meine Vorgesetzte. Wie kann man so blöd sein, einen Tisch weiterzuschieben, wenn man doch sieht das jemand mit anfassen möchte?

    Wäre da nicht mehr als ein desinteressiertes "Entschuldigung" angemessen gewesen? Z.B. eine Nachfrage, ob ich mir weh getan habe?

    Beim Anstossen mit einem Glas Sekt habe ich sie natürlich gemieden. Egal was das für einen Eindruck gemacht hat!

    Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr,
    Corry
    Geändert von Corry79 (01.01.2020 um 12:49 Uhr)

  2. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    20.064

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Ich bin echt sauer auf meine Vorgesetzte. Wie kann man so blöd sein, einen Tisch weiterzuschieben, wenn man doch sieht das jemand mit anfassen möchte?
    Tja, was soll man dazu sagen .... 78 haben es gelesen, niemand antwortet ....

    Entweder, sie mag dich nicht und hat das absichtlich gemacht oder sie war schon angetüdelt und hat das nicht gemerkt. Oder ein paar Nuancen dazwischen.

    Du hast dafür nicht mit ihr angestoßen. Ich warte jetzt auf einen Thread: "Mitarbeiterin stößt Silvester nicht mit mir an. Was hab ich ihr getan?"

    Ich würde mal sagen: scheiß drauf! Schönes neues Jahr!!!!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    14.486

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Ja, so ähnlich.
    Dumm gelaufen.
    Aber kein Grund, so ein Drama daraus zu machen.

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    6.381

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Meine Güte, dumm gelaufen.
    Nicht aufgepasst, Gedanken woanders, einfach genervt und abgearbeitet... Shit happens.
    Sie hat sich entschuldigt, fertig, abhaken.
    Dafür willst Du jetzt nachhaltig die beleidigte Leberwurst spielen?
    Man kann sich auch künstlich das Leben selbst schwer machen.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  5. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    20.064

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Meine Vorgesetzte sagte nur ganz ungerührt "Entschuldigung" und ließ mich stehen.
    Sie hat sich sogar entschuldigt! Wenn auch "ungerührt". Die Lady hatte Stress oder einen schlechten Schnaps ... ist doch echt egal, lass stecken, freu dich auf interessantere Dinge 2020!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. Inaktiver User

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Welche Reaktion hättest Du Dir gewünscht?

  7. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    24.490

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Wäre da nicht mehr als ein desinteressiertes "Entschuldigung" angemessen gewesen? Z.B. eine Nachfrage, ob ich mir weh getan habe?
    Ich gehe davon aus, dass sie sich wahrscheinlich dessen gar nicht bewusst war, dass
    sie Dir weh getan haben könnte.

    Du könntest ihr den Bluterguss nachträglich zeigen. Wie gesagt, ich vermute weniger
    Absicht oder Unhöflichkeit, sondern ein Missverständnis.

  8. Inaktiver User

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Die war wahrscheinlich gedanklich abwesend.

    Du schildertest ja schon öfter, dass du dich bei deiner Arbeit schlecht behandelt fühlst.

    Wie wäre es, wenn du dich mal nach einem anderen Job umsiehst? Pflegekräfte werden gesucht.


  9. Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.814

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Ob sie dich wirklich gesehen hat, weiß ich natürlich nicht.

    Wenn ich mir in einer vergleichbaren Situation absolut sicher sein würde, dass so etwas mit Absicht geschehen ist, dann würde ich mir sehr ernst überlegen, ob ich mir eine andere Arbeitsstelle suchen soll, denn so etwas stellt für mich ein No-Go dar.

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    8.182

    AW: Findet ihr auch das mehr als so eine barsche Reaktion angemessen gewesen wäre?

    Ich könnte da etwas draus lernen, zumal da irgendwas sowieso komisch läuft.

    Wenn mich keiner bittet mit anzufassen, laß ich es sein und kümmere mich um meine Angelegenheiten.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


Thema geschlossen
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •