+ Antworten
Seite 79 von 79 ErsteErste ... 2969777879
Ergebnis 781 bis 785 von 785

  1. Registriert seit
    25.11.2019
    Beiträge
    52

    AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Manu_ela, das war super! Magst du erzählen, wie es weiterhin läuft?
    Von meinem Arbeitspensum hat sich nichts geändert. Ich habe die Tätigkeiten jetzt fest zugeordnet bekommen.

    Vorteil ist jetzt, dass ich mir es selbst einteilen kann. Wenn ich mal pünktlich gehen muss, kann ich dass jetzt tun, muss halt dafür an den anderen Tagen noch länger machen. Aber ich muss mir nicht jeden Tag die Arbeit wie ein Schulmädchen zuteilen lassen. Und die Arbeit muss ja nicht immer sofort gemacht werden. Die AL hat mir die Arbeiten denke ich immer absichtlich auf den letzten Drücker gebracht und dann gesagt, dass das heute noch gemacht werden muss. Das wäre auch anders gegangen. Aber seis drum. Jetzt hab ich es ja selber in der Hand.

    Nachteil ist, dass sich wie gesagt an dem Arbeitpensum nichts geändert hat. Ohne täglich länger zu sitzten schaffe ich das nicht. Und ich befürchte, dass sich das auch in absehbarer Zeit nicht änderen wird. Und dagegen machen kann ich nicht viel, dafür habe ich zu viel verbockt und alle gegen mich, wenn ich mich beschweren würde. Ich befürchte dass es irgendwann zur Normalität wird, dass ich jeden Tag länger bleibe. Von den Kolleginnen spricht mich auch schon keiner mehr darauf an, dass ich jeden Tag länger bleibe. Für die ist es schon normal.

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.555

    AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Dokumentierst Du denn jetzt die Arbeit?
    Wenn Du täglich soviel Mehrarbeit hast, dass sie nicht innerhalb der normalen Arbeitszeit zu schaffen ist, muss das doch belegbar sein.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.189

    AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Die AL hat mir die Arbeiten denke ich immer absichtlich auf den letzten Drücker gebracht und dann gesagt, dass das heute noch gemacht werden muss.
    Bitte verfalle nicht sofort wieder in die Haltung, alles aus dem schlimmstmöglichen Blickwinkel zu sehen und auf dich persönlich zu beziehen. Ich halte es für wahrscheinlicher, dass die noch völlig unterfahrene AL das halt einfach mal so gemacht hat, weil sie aufgrund ihrer Unerfahrenheit noch nicht wusste, wie man den Prozess der Arbeitszuteilung auch anders und besser gestalten kann.

    Ich schliesse mich der Frage von Mambi an: dokumentierst du die Mehrarbeit? Und: werden bei euch die Arbeitszeiten erfasst, stempelt ihr?
    Ich finde es generell schräg, dass sich bezüglich Arbeitszeiten (Start und Ende) an den Kollegen orientiert wird. Arbeiten wirklich alle einheitlich von 8h30 bis 16h30 (zum Beispiel)? Ist es nicht üblich, dass die einen schon um 7h00 beginnen und um 15h00 gehen, andere hingegen erst um 9h30 und dafür abends entsprechend länger - und zudem auch nicht jeden Tag nach dem gleichen Schema?
    Hier bei uns würde es gar nicht auffallen, dass jemand abends länger bleibt, weil jeder seine Arbeitszeit täglich individuell selber bestimmt. Arbeitet ihr wirklich im Herdenbetrieb nach exakt gleichen Zeiten?

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  4. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.803

    AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Zitat Zitat von Manu__ela Beitrag anzeigen

    Nachteil ist, dass sich wie gesagt an dem Arbeitpensum nichts geändert hat. Ohne täglich länger zu sitzten schaffe ich das nicht. Und ich befürchte, dass sich das auch in absehbarer Zeit nicht änderen wird. Und dagegen machen kann ich nicht viel, dafür habe ich zu viel verbockt und alle gegen mich, wenn ich mich beschweren würde.

    Wäre es, zumal es von Oben abgesegnet ist, tatsächlich nachweisbare (!) Mehrarbeit und nicht das einfache Durchschnittspensum der Kollegen, ist es ein Leichtes, dagegen vor zu gehen.

    Ich gehe aber eher den Denkweg mit, dass es sich am Mittel orientiert.

    Wie schon erwähnt, ist die Kontrolle gerade in Buchhaltungen, sehr einfach.

    Deine Emotionen, TE, wie "es sind ja Alle gegen mich, wenn ich mich beschwere", müssen langsam eine reale Sichtweise bekommen, was Du da tatsächlich machst...oder eben nicht machst.

    Entweder Du lieferst mit Beschwerde Fakten in Form der angesprochenen Arbeitsnachweise, die schon der PR empfohlen hat oder genau das kannst Du nicht liefern, da es keine Mehrarbeit im Pensum ist und Du schlicht nicht den Anforderungen gerecht wirst.

    Nur den Weg kannst Du gehen, sonst ist eben das Ende absehbar.


  5. Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    613

    AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Liebe TE,

    ich finde es gut, dass Du das Ganze mit der AL angesprochen und auf eine sachliche Ebene gebracht hast. Das war sicher kein leichter Schritt.

    Offensichtlich fühlst Du Dich aber immer noch ungerecht behandelt. Mir ist aufgefallen, dass Du deine Arbeit sehr häufig über die Zeit definierst (Du hättest befördert werden sollen, weil Du viel länger da bist, Du musst länger arbeiten als die anderen Kolleginnen). Auf Fragen danach, ob Du vielleicht wirklich vorher weniger Arbeit erledigt hast als die anderen und Du möglicherweise jetzt wirklich nur für die gleiche Arbeit, die alle anderen auch machen, länger brauchst, hast Du allerdings nie eine Antwort gegeben. Das ist schon auffällig, vor allem weil Du auch den Rat des BR, Deine Arbeit zu dokumentieren, so ablehnend reagierst.

    Bevor Du von Schikane der neuen AL redest, solltest Du das mal hinterfragen. Möglicherweise macht sie einfach nur ihren Job und sorgt dafür, dass die Arbeit gerechter auf alle verteilt wird als vorher.

+ Antworten
Seite 79 von 79 ErsteErste ... 2969777879

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •