+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

  1. Registriert seit
    05.02.2019
    Beiträge
    45

    wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Hallo!

    Meine Freundin arbeitet angestellt bei einer Bundesbehörde und hat schon länger Streß mit ihrer Referatsleiterin und ihren Aufgaben. ZB wurde ihr (ohe Zeugen) vorgeworfen, niemand wolle mit ihr zusammen arbeiten. Jetzt möchte sie bei einem Kollegen im Team mit neuen Aufgaben mitarbeiten, der Kollege ist dafür. Das würde die Situation beruhigen.

    Chefin hat per mail dazu ein Gespräch in Form eines "workshops" angekündigt, alle sollen kommen, dazu Referent und ein MA des Sozialdienstes.

    Des Sozaildienst gehört zur Bundesbehörde und ist eigendlich als Ansprechpartner für die Arbeitnehmer da für Problemchen etc. Also üblicherweise wendet sich nicht der Vorgesetzte an die.

    Freundin weis nicht was das soll und will das auch nicht. Die Chefin hat schon öfter unliebsame Leute alleine dahingeschickt, ohne mal die Ursache bei sich zu suchen. Bringen tut das nix, weil der Sozialdienst eh nicht weis, was im Dienst los ist und nichts zu melden hat. Ausserdem will sie in einer Runde von 4 nicht noch einen fremden 5. dabeihaben.

    Es wird vermutlich nicht fachlich bleiben, sondern auch persönlich gegen sie gehen (keiner will mit ihnen arbeiten...) und das geht einen Fremden erst recht nichts an -> Vertraulichkeit. Sie hat zu diesem Sozialdienst kein Arbeits- oder Vertrauensverhältnis.

    Frage: Darf der Arbeitgeber ohne ihre Zustimmung einen MA des Sozialdienstes hinzunehmen?

    Das Gespräch dürfe vom Typ her ein Personalgespräch sein, auch wenn es workshop heißt, da es um die Zuweisung von neuen Aufgaben geht. Somit hat sie Anwesenheitspflicht.
    Aber muß sie den Sozialdienst dabei aktzeptieren? Sie hat nicht drum gebeten.

    [Nein, den Personalrat kann man nicht fragen, den kann man vergessen.]

  2. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.193

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Wer sind denn die "alle", die da sonst noch eingeladen sind?


  3. Registriert seit
    05.02.2019
    Beiträge
    45

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Referatsleiterin, Referent, Freundin, neuer Temchef aus gleichem Referat + MA Sozialdienst

  4. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.193

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Ich weiß nicht genau, was die Funktion des Sozialdienstes ist (bin nicht im ÖD und hab den Begriff auch noch nie gehört), aber ich vermute, dass der hier eine Art Moderatorenrolle einnehmen soll.

  5. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.047

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Ich kenne diesen Sozialdienst nicht.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  6. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.193

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Gibt es nicht im Krankenhaus einen Sozialdienst?

  7. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.047

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Ja. Der hilft z.B. bei der Suche nach einer Kurzzeitpflege und bei den ersten Anträgen, die u.U. gestellt werden müssen. Und bei der vorläufigen Pflegegradeinstufung.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  8. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    18.911

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Vielleicht kann sie sich beim Personalrat erkundigen. Ich kenne auch keinen Sozialdienst.
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" und...Userin


  9. Registriert seit
    05.02.2019
    Beiträge
    45

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Ich schrieb es ist eine Bundesbehörde und der Sozialdienst hat für die Probleme der AN ein Ohr. Die Bundeswehr hat wohl auch sowas. Nur hier ohne psychologische Quali. :) Die Kollegen die dort waren haben ein bischen belanglosen Smalltalk gehabt und das wars. Auf den AG einwirken können die nicht, keine Kompetenzen, deswegen sinnlos. Da kann man auch zum Pfarrer gehen....

    So: Sie wil diesen Sozialmenschen nicht dabei haben, der nicht zu ihrem Arbeitsumfeld gehört und den ihre vertraulichen Belange nichts angehen. Muss sie oder nicht, wenn ihr Arbeitgeber den haben will?


  10. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.047

    AW: wen darf Chef zu Personalgespräch dazuholen?

    Ein Workshop, zu welchem Thema eigentlich?

    Soll das eine Art Mediation werden oder ist dieser Workshop fachlich ausgerichtet?

    Grds. kann der Anberaumende, die Teilnehmer bestimmen, wobei es schon wesentlich ist, um welches Thema es geht.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •