+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

  1. Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    263

    AW: Nicht mehr können .....

    Nichts. Das ist es ja.

    Wobei ich optimistisch bin. Ich habe gute Referenzen und eine gute Ausbildung.


  2. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    1.831

    AW: Nicht mehr können .....

    Das klingt insgesamt nicht gut.
    Die einzige dauerhafte Lösung sehe ich in einem Jobwechsel.

    Lass dich krankschreiben, dir geht es definitiv nicht gut. Erzähl deiner Hausärztin, wie du dich fühlst, von dem Druck, dem du ausgesetzt bist und was das grad mit dir macht.
    Ich denke, sie versteht dich besser als du denkst.

    Du schreibst, du hast gute Referenzen und gute Aussichten, was neues zu finden. Setz‘ dich ran, sichte die Stellenanzeigen, schreibe Bewerbungen. Wenn der Ruf seines Unternehmens bereits so gelitten hat, wissen das auch andere in der Branche. Ich glaube nicht, dass da ein fehlendes aktuelles Arbeitszeugnis ein Problem sein wird. Die werden sich auch denken können, warum du dich da wegbewirbst.

    Trau dich! Mach was, für dich. Nur du kannst die Situation nachhaltig für dich verbessern.

    Dein Chef wird Dir nicht helfen.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •