Thema geschlossen
Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 134

  1. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    539

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Mich würde mal der Umfang der Feiern interessieren:

    reden wir von einem Umtrunk in der Firma oder von Feierlichkeiten zu Hause?

  2. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.920

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Puh, wie gruselig. Ich kann nichts daran normal finden, dass der AG so weit in den persönlichen Bereich eindringt, dass er mir quasi vorschreibt, an privaten Feiern teilzunehmen.

    Und alle machen es so, weil man das ja erwartet, und wer nicht mitspielt, dem wird mit beruflichen Nachteilen und Ausgrenzung gedroht. Wie ehrlich. Und wie wahnsinnig kollegial.

    Ich krieg nicht auf die Reihe, dass das hier einige anscheinend voll in Ordnung finden und meinen, dann muss man das halt schlucken und mehr oder weniger mitmachen. Ich würde Kollegen ebenfalls freundlich gratulieren, Frühstück ausgeben am Geburtstag und wenn mich der Chef noch einmal beiseite nimmt, ihm klarmachen, dass ich ein freundliches, berufliches Miteinander gerne leben möchte, aber dazu gehören keine privaten Einladungen.
    Und schon gar nicht die "Androhung" beruflicher Konsequenzen. Das ist genau das Gegenteil von gutem Miteinander.

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.184

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Interessant, dass sogar eine bezahlte Reise für die Belegschaft, damals nannte man das Betriebsausflug, als so negativ betrachtet wird.
    Wo stand denn, dass die Reise bezahlt werden sollte?


  4. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    539

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Sneek war schneller

  5. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.920

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Zitat Zitat von BL75 Beitrag anzeigen
    Mich würde mal der Umfang der Feiern interessieren:

    reden wir von einem Umtrunk in der Firma oder von Feierlichkeiten zu Hause?
    Private Geburtstagsfeier. Nix Umtrunk in der Firma, steht doch da.

  6. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.184

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Ich krieg nicht auf die Reihe, dass das hier einige anscheinend voll in Ordnung finden und meinen, dann muss man das halt schlucken und mehr oder weniger mitmachen.
    Nein, man muss das nicht machen und da kann einem dann auch keiner mit dienstlichen Konsequenzen drohen.

    Aber wenn man sowas nicht mag und in einem Betrieb landet, in dem alle anderen das mögen, ist das tatsächlich nicht der richtige Betrieb. Ich gehe jetzt davon aus, dass es sich um ein recht kleines Unternehmen handelt.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.365

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    oh oh, in der firma wäre ich aber sehr unbeliebt....
    ich trenne grundsätzlich privat und beruf

  8. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.184

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Private Geburtstagsfeier. Nix Umtrunk in der Firma, steht doch da.
    Ich fand das jetzt auch nicht so klar.


  9. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    539

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Private Geburtstagsfeier. Nix Umtrunk in der Firma, steht doch da.
    Dann solltest du dir den Eingangspost nochmal sehr genau durchlesen.
    Da steht in der Tat, dass die TE zu Feiern eingeladen wurde, aber nicht wo bzw. in welchem Umfang diese stattfinden.
    Selbstverständlich ist so eine Feier letztlich immer privat, weil ich als Feiernder ja bestimme, wen ich einlade.

  10. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.920

    AW: Pflicht an Geburtstagsfeiern teilzunehmen?

    Ich habe das EP genau gelesen, danke.

    Ich verstehe "private Geburtstagsfeier" im Wortsinn. Ich weiß nicht, wie man da auf Umtrunk in der Firma schließen kann.

Thema geschlossen
Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •