Antworten
Seite 6 von 47 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 468
  1. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Puschenattel Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar fett und hässlich, schätze es aber nicht so sehr, wenn man mir das unverblümt sagt, denn wenn man es so sagt, sagt man es, um mich herabzusetzen.
    "Fett" und "hässlich" sind aber (ab-)wertende Begriffe, "weiß" und "Mann" und "Frau" hingegen nicht, "alt" nur bedingt.

    Das gilt übrigens auch für die alte weiße Frau. Im Übrigen verstehe ich deine Argumentation nicht.
    Das ist nicht schlimm.

    Was muss chiffriert werden, wenn Privilegien existieren oder auch nicht?
    Wenn du nicht weißt, was in diesem Kontext eine Chiffre ist, kannst du auch nachschlagen, was eine Personifikation ist.

    Alten, weißen Männern wird unterstellt, dass sie Privilegien haben, weil sie alt und weiß sind. Und nicht, weil sie diese Privilegien aufgrund ihrer Leistungen erreicht haben.
    Angehörigen der Gruppe der "alten weißen Männer" wird vor allem bescheinigt, dass sie sich einreden, dass ihre Privilegien selbstverdient seien, während sie doch sehr oft nur ihrer Gruppenzugehörigkeit geschuldet sind.
    (Ich selbst bin mir im übrigen bewusst darüber, dass ich für dasselbe Ergebnis mehr hätte leisten müssen, wenn ich schwarz/PoC wäre.)

    Und ich weiß nicht, wie du gegen Frauen hetzt, aber ich sehe da keinen Unterschied in den Geschlechtern.
    Ich hetze gegen überhaupt niemanden.

    Zitat Zitat von Nicolo Beitrag anzeigen
    Und eben weil eine Menge weisser, alter, heterosexueller Männer an mehr oder minder privilegierten Stellen sitzen, ist dieses Label in bestimmten Kreisen der Inbegriff des Bösen.
    Zumindest in meinem Sprachbegriff nicht des Bösen, sondern des Privilegierten, der sich des Privilegs noch nicht mal bewusst ist.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  2. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Arabeske_H Beitrag anzeigen
    interessant
    Findste?

  3. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Nicolo Beitrag anzeigen
    Könnte damit zusammenhängen, dass es keine gesellschaftlich breit angelegte Hetze gegen alte, weisse Männer gibt.
    Nicht einmal gegen alte, weisse, heterosexuelle Männer wird so gehetzt wie gegen Frauen generell.

    Sage ich mal so als alter, weisser, heterosexueller Mann.

    Ach nee, Diskriminierung aufgrund Alter, Hautfarbe, sexueller Orientierung und Geschlecht.

    Aber das ist vollkommen normal und in Ordnung.

    Doppelmoral vom Allerfeinsten.

  4. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ach nee, Diskriminierung aufgrund Alter, Hautfarbe, sexueller Orientierung und Geschlecht.

    Aber das ist vollkommen normal und in Ordnung.

    Doppelmoral vom Allerfeinsten.
    Gutegöttin, mach doch ne Demo.

    Das ist ungefähr genau so arm wie, wenn's um Black Lives Matters geht, irgendeiner aufschreit “aber ich matter doch auch!!!!!”.

    Vastehste?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ach nee, Diskriminierung aufgrund Alter, Hautfarbe, sexueller Orientierung und Geschlecht.

    Aber das ist vollkommen normal und in Ordnung.

    Doppelmoral vom Allerfeinsten.
    Es geht in diesem Strang darum, dass Frauen, sobald sie in der Öffentlichkeit stehen, massivst bedrängt, bedroht, beleidigt, angegriffen werden. Das haben wir uns nicht ausgedacht, weil es so spannend ist, das ist einfach leider Fakt.

    Und statt mal kurz durchzuatmen oder nachzudenken, oh, was könnte ich da als Mann machen, oh, ist das echt so übel? Oh echt, jede zweite kennt das … kommt das große Mimimi aber ich werde auch diskriminiert und alle sagen alter weißer Mann zu mir. Wie mich das ANÖDET.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. Inaktiver User

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ach nee, Diskriminierung aufgrund Alter, Hautfarbe, sexueller Orientierung und Geschlecht.

    Aber das ist vollkommen normal und in Ordnung.

    Doppelmoral vom Allerfeinsten.
    Mir ist in Erinnerung, dass die bei den "black lives matter" Aktionen als Moralapostel die Klappe weit aufrissen und in Berlin marschierten, sich beim Mord an Samuel Paty, der auf offener Straße geköpft wurde und dessen "Vergehen" der Unterricht in liberalem und differenzierten Denken bestand, auffallend zurückhielten. Denn es ging ja nur um "alte weiße Männer".


  7. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    ...
    Geändert von Malaita (10.06.2021 um 00:00 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    @Alinghi und @Wolfgang11

    Wenn ihr die Diskriminierung alter, weisser Männer diskutieren möchtet, warum eröffnet ihr dann nicht einen Thread dazu, statt whataboutism-mäßig andere Threads dafür zu kapern?

  9. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Es geht in diesem Strang darum, dass Frauen, sobald sie in der Öffentlichkeit stehen, massivst bedrängt, bedroht, beleidigt, angegriffen werden. Das haben wir uns nicht ausgedacht, weil es so spannend ist, das ist einfach leider Fakt.

    Und statt mal kurz durchzuatmen oder nachzudenken, oh, was könnte ich da als Mann machen, oh, ist das echt so übel? Oh echt, jede zweite kennt das … kommt das große Mimimi aber ich werde auch diskriminiert und alle sagen alter weißer Mann zu mir. Wie mich das ANÖDET.
    unterschreib
    Ich schwanke schon seit Langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.

  10. User Info Menu

    AW: Gleichstellung in Politik und Wahlkampf

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mir ist in Erinnerung, dass die bei den "black lives matter" Aktionen als Moralapostel die Klappe weit aufrissen und in Berlin marschierten, sich beim Mord an Samuel Paty, der auf offener Straße geköpft wurde und dessen "Vergehen" der Unterricht in liberalem und differenzierten Denken bestand, auffallend zurückhielten. Denn es ging ja nur um "alte weiße Männer".
    Was bitte hat die schlimme Gewalttat eines islamistisch motivierten Jugendlichen tschetschenischer Herkunft mit der Ungleichbehandlung von bundesdeutschen Politikerinnen und Politikern zu tun?
    „Weil jetzt ein solcher Tag ist, ändert man nicht die Politik.“

    CDU-Kanzlerkandidat und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in der Aktuellen Stunde des WDR am 15. Juli im Gespräch mit Susanne Wieseler über die durch den Klimawandel verursachte Flutkatastrophe.

Antworten
Seite 6 von 47 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •