Antworten
Seite 324 von 349 ErsteErste ... 224274314322323324325326334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.231 bis 3.240 von 3484
  1. Inaktiver User

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Na immerhin hat er die Messlatte für seine Nachfolgerin so tief gehängt, dass es schlimmer kaum noch geht
    Ja. Er hat die Messlatte so tief gehängt, dass jetzt jeder, sogar Baerbock, locker drüber hüpfen kann.

    Ich finde, dass Graf Lambsdorff fachlich absolut prädestiniert für den Posten des Außenministers wäre. Er bringt wirklich alle Voraussetzungen mit. Aber er will wohl nicht. Oder soll nicht wollen.

  2. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Ich habe viele Außenminister schon vor Hr. Maas kennen lernen dürfen , hatte die Möglichkeit des Vergleiches. und bin der Meinung Maas ist absolut durchgefallen.
    Die Fehlleistungen sind vonMitusern /innen hier schon kommentiert worden.

    Aber Baerbock als Außenministerin , genau ,da würde ich mich Fremdschämen und hoffe doch man
    kann es verhindern.

    Im übrigen hat die SPD dem deutschen Volk keinen Gefallen getan, wer
    hat ihn ausgewählt? (damals den Maas, war es nicht ein Mann aus Erfurt?)
    Geändert von heimat (22.11.2021 um 11:27 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von heimat Beitrag anzeigen
    ...
    Im übrigen hat die SPD dem deutschen Volk keinen Gefallen getan, wer
    hat ihn ausgewählt? (damals den Maas, war es nicht ein Mann aus Erfurt?)
    Maas ist Saarländer und Erfurt die Thüringer Landeshauptstadt.
    Wüsste nicht um den Zusammenhang.

  4. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Maas ist Saarländer und Erfurt die Thüringer Landeshauptstadt.
    Wüsste nicht um den Zusammenhang.
    Ich auch nicht.

    Heiko Maas schon bald vergessen - wenn seine grossen Irrtumer nicht gewesen waren - FOCUS Online

    Aus dem Link:

    Nun ist es freilich eine besonders heikle Konstellation gewesen, das Amt des Außenministers anzutreten, als die Regierungschefin in das 13. Jahr ihrer Kanzlerschaft ging. International bestens bekannt und vernetzt sowie mit einem gehörigen Anspruch, außenpolitische Fragen für sich zu reklamieren, ließ Bundeskanzlerin Merkel dem Bundesminister Maas außenpolitisch wenig Luft zum Atmen. Wenn es ernst war, hörte man die Bundeskanzlerin; wenn man den Minister hörte, war es nicht so ernst.

    Gegen Angela Merkel musste man(n) dann erstmal ankommen.

    Die Amtszeit von Heiko Maas war sicherlich weltpolitisch ungünstig .

    Und die Lage Afghanistan's .... nunja, wer lag da nicht alles falsch bzw. hat spät, zu spät gehandelt. Können sich mehrere auf die Schulter kloppen.

    Guido Westerwelle war übrigens auch ein A-Minister ohne vorherig in einem Rathaus oder where-ever ein Amt regierend inne gehabt zu haben.

    Auch bei ihm war schon klar, dass Europa- und Außenpolitik im Kanzleramt gemacht wird:

    Westerwelle gestorben: Sein aussenpolitisches Dilemma - DER SPIEGEL

    Kurzum: Ich finde, es ist ein undankbares Amt und vielleicht schafft es ja, Frau Baerbock im Fall des Falles, so sie bei Erdogan auch auf dem Soffa platziert wird, ihm selbiges vor die Tür zu stellen und den Raum zu verlassen.

    Zutrauen würde ich es ihr .

    bild von der leyen erdogan - Google Search
    Geändert von Chambord (22.11.2021 um 17:07 Uhr)

  5. Inaktiver User

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    OT
    Soll ich mal ganz ehrlich sein, als deutscher Außenminister fällt mir auf Anhieb nur Hans-Dietrich Genscher ein und der wahrscheinlich auch nur, wegen seiner Ansprache 1989 auf dem Balkon in der deutschen Botschaft von Prag.
    OT ende

  6. Inaktiver User

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    OT
    Soll ich mal ganz ehrlich sein, als deutscher Außenminister fällt mir auf Anhieb nur Hans-Dietrich Genscher ein und der wahrscheinlich auch nur, wegen seiner Ansprache 1989 auf dem Balkon in der deutschen Botschaft von Prag.
    OT ende
    Walter Scheel ist dir hoffentlich nicht nur hoch auf dem gelben Wagen Erinnerung, sondern auch wegen seines Einsatzes für Brandts Entspannnungspolitik. Unabhängig von deinem (mir unbekannten) Alter .

  7. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Ok meine Mitteilung ist etwas mißverständlich , weil mir der Name Gabriel nicht spotan eingefallen ist.
    Damals als iin der SPD noch Pöstchen Verteilungskämpfe an der Tagesordnung waren.GABRIEL (ex Außenminister) ist ausgeschieden (freiwillig gegangen oder andere Gründe).und hat MAAS als A.M. empfohlen. Eine klare Fehlentscheidung wie wir es leidvoll erkennen mußten.

    Legt mich nicht fest auf Berichterstattung zu dieser Zeit, es ist nun hoffentlich vorbei und die Auswahl der kommenden Ministerriege läuft in der Jetztzeit mit viel Hintergrunderfahrung intelligenter ab und die neue Regierungsbildungs Truppe macht doch auch einen cleveren Eintrug

    Scholz ist der Chef und er weiß was er tut.


    In meiner Erinnerung gab es noch einen best of Bundespräsident : Weizäcker !!! Die Nachfolger waren mittelmäßig.
    Nur mal so und daß Maas ein Saarländer ist ,wer weiß das nicht?
    Geändert von heimat (23.11.2021 um 12:10 Uhr)

  8. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von heimat Beitrag anzeigen

    .....und die neue Regierungsbildungs Truppe macht doch auch einen cleveren Eintrug
    Naja, ihr Umgang mit der aktuellen pandemischen Situation ist jetzt nicht so wirklich souverän. Ab und zu etwas mehr Präsenz zum Thema wäre überzeugender, gibt dafür von mir den ersten "Eintrug" ins Koalitionsklassenbuch.......leider, leider.
    Manches ist durchsichtiger als es scheint.
    Gewaltig ist der Unterschied zwischen x und u!
    Ein Piratenboot ist kein Kirchenschiff.
    Seize the Day, Heaven Can Wait
    If you could read my mind, love, what a tale my thoughts could tell....(Gordon Lightfood)
    Allegro con brio

  9. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    @Monaline# 3229

    Diesen Beitrag und Aussage zu Maas ist all umfassend exact beschrieben so wie die Messlatte für seine mutmaßliche Nachfolgerin .

  10. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Der Koalitionsvertrag ist da.
    welt.de/bin/Koalitionsvertrag %202021-2025.pdf_bn-23257672.pdf.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

Antworten
Seite 324 von 349 ErsteErste ... 224274314322323324325326334 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •