Antworten
Seite 299 von 335 ErsteErste ... 199249289297298299300301309 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.981 bis 2.990 von 3347
  1. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Zwekke Beitrag anzeigen
    wüssste ich gerne welche Qualifikationen Lindner mitbringt, die ihn zu einem geeigneteren Finanzminister machen könnten, als mögliche Mitbewerber/innen.
    Hat der mögliche Mitbewerber Habeck eine bessere Qualifikation?
    Wer ein Jahr jünger ist, hat keine Ahnung. (Martin Walser, 94)
    Alte wollen, was Junge wollen. Sie kriegen es bloß nicht. (Martin Walser)
    Der Standpunkt wechselt mit dem Standort. (Norbert Blüm)

  2. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von vindpinad_ Beitrag anzeigen
    Ich glaube tatsächlich, dass das ganz schön viele sind.
    Aber auch, dass die nicht unbedingt alle die gleiche Partei wählen.
    Sondern hoffen im Ernst, dass CDU/CSU oder SPD die Umweltpolitik zu ihrem zentralen Thema machen?
    Tut mir leid, für so dämlich halte ich meine Generation mehrheitlich denn doch nicht. Zumal wir diese beiden Parteien alle ja ein Leben lang erlebt haben.
    Ich sage nur: Agrarsubventionen, Förderung des Kohlebergbaus, heftige Bekämpfung der Anti AKW-Bewegung.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  3. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Liberta Beitrag anzeigen
    Hat der mögliche Mitbewerber Habeck eine bessere Qualifikation?
    Bei Baerbock spielte im Vergleich mit ihren Mitbewerbern das nicht Vorhandensein irgendwelcher Regierungserfahrung eine große Rolle. Warum beim Vergleich Linder - Harbeck nicht?
    „Die Tragik unserer Epoche," pflegte Jojo zu sagen, "besteht darin, dass die Menschen ihre persönliche Unzufriedenheit mit einem politischen Problem verwechseln.

    Juli Zeh, Über Menschen, S. 173

  4. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    So,die FDP ist auch für Koalitionsgespräche.
    Vielleicht gibt es tatsächlich eine Koalition/Regierung.
    Vor der Vereidigung glaube ich da an gar nix.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  5. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Sondern hoffen im Ernst, dass CDU/CSU oder SPD die Umweltpolitik zu ihrem zentralen Thema machen?
    Das habe ich mit keinem Wort gesagt.

  6. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Zwekke Beitrag anzeigen
    Bei Baerbock spielte im Vergleich mit ihren Mitbewerbern das nicht Vorhandensein irgendwelcher Regierungserfahrung eine große Rolle. Warum beim Vergleich Linder - Harbeck nicht?
    Warum sollte das bei denen keine Rolle spielen?
    Aber auch Baerbock wird sich sicher um ein Ministeramt bewerben.
    Bei den Grünen und der FDP werden sich aber etliche ohne Regierungserfahrung um solche Posten bewerben, da beide Parteien lange nicht an der Regierung waren.

  7. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von vindpinad_ Beitrag anzeigen
    Warum sollte das bei denen keine Rolle spielen?
    Aber auch Baerbock wird sich sicher um ein Ministeramt bewerben.
    Bei den Grünen und der FDP werden sich aber etliche ohne Regierungserfahrung um solche Posten bewerben, da beide Parteien lange nicht an der Regierung waren.
    Mir persönlich ist Regierungserfahrung ziemlich egal, zumal ja das Beispiel Laschet gezeigt hat, dass die Qualität der Regierungsarbeit ausschlaggebend ist. Ursprünglich ging es um die Frage, welche Kompetenzen und Erfahrungen Lindner für das Amt des Finanzministers qualifizieren. Liberta hatte nur eine Gegenfrage, Antworten kamen bislang nicht. Gibt es keine?
    „Die Tragik unserer Epoche," pflegte Jojo zu sagen, "besteht darin, dass die Menschen ihre persönliche Unzufriedenheit mit einem politischen Problem verwechseln.

    Juli Zeh, Über Menschen, S. 173

  8. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von vindpinad_ Beitrag anzeigen
    Das habe ich mit keinem Wort gesagt.
    Hast du nicht.
    Aber wenn sie so an der Zukunft ihrer Nachkommen interessiert sind, das sich aber nicht darin äußert, dass sie die Grünen wählen, dann setzen sie dieses Interesse nicht politisch um, oder?
    Und was nutzt es dann?
    Womit ich natürlich nicht gesagt haben will, dass die Grünen dann alles richtig machen.
    Aber sie ist die einzige Partei, die ihr politisches Schicksal von Anfang an weitgehend mit der Ökologiefrage verknüpft hat. Ihnen bleibt gar nichts anderes übrig als sich entsprechend einzusetzen.
    Tun sie das nicht, dann wäre das politischer Selbstmord.

    Ok, viele Menschen bemühen sich in ihrem Alltag um ein halbwegs ökologisch vertretbares Verhalten.
    Aber wie wir alle wissen reicht das, was wir privat tun können, überhaupt nicht, um die drohende Katastrophe aufzuhalten.
    Da muss die Politik ran.
    Und das scheint, laut Statistik, ein beachtlicher Teil der jungen Leute auch so zu sehen.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  9. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von Zwekke Beitrag anzeigen
    Bei Baerbock spielte im Vergleich mit ihren Mitbewerbern das nicht Vorhandensein irgendwelcher Regierungserfahrung eine große Rolle. Warum beim Vergleich Linder - Harbeck nicht?
    Weil Lindner ein Mann und als solcher quasi hormonell qualifiziert ist.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  10. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Weil Lindner ein Mann und als solcher quasi hormonell qualifiziert ist.

    Nach dem zurückliegenden Wahlkampf hätte ich auch selber drauf kommen können.
    „Die Tragik unserer Epoche," pflegte Jojo zu sagen, "besteht darin, dass die Menschen ihre persönliche Unzufriedenheit mit einem politischen Problem verwechseln.

    Juli Zeh, Über Menschen, S. 173

Antworten
Seite 299 von 335 ErsteErste ... 199249289297298299300301309 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •