Antworten
Seite 215 von 309 ErsteErste ... 115165205213214215216217225265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.141 bis 2.150 von 3084
  1. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von DerJunge82 Beitrag anzeigen
    Ja klar, CDU und SPD sind dann einfach perfekt für unsere Rentnerrepublik.
    Ja, die sogenannten "Letztwähler*innen" sind eine sehr einflussreiche Gruppe und denen geht es offenbar mehrheitlich gut bis sehr gut.
    Da sind Klimapolitik, Mindestlohn, Bildung oder Digitalisierung wohl eher nachrangige Themen.

    Der Pflegenotstand sollte diese Gruppe zwar interessieren, aber nun ja, offenbar sind Laschet und Söder nicht die Einzigen, die glauben, die Union würde jetzt Probleme ernsthaft anpacken und lösen, die sie in den letzten 16 Jahren liegengelassen haben.


    Wahlbeteiligung laut tagesschau.de bei 76 % - m.M.n. also erbärmlich.

    Spannend fand ich eine Analyse der Wähler*innen zwischen 18-24 Jahren von infratest dimap, bei denen die Grünen mit 23% und dahinter die FDP mit 22% stehen.
    Bundestagswahl 2021 im Live-Ticker: Lindner will zuerst mit den Grunen reden – und Habeck zuerst mit der FDP - DER SPIEGEL

  2. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Dem Bundestag und den Bürger/innen bleibt ein Mandat von Hans Georg Maaßen wohl erspart.
    „Die Tragik unserer Epoche," pflegte Jojo zu sagen, "besteht darin, dass die Menschen ihre persönliche Unzufriedenheit mit einem politischen Problem verwechseln.

    Juli Zeh, Über Menschen, S. 173

  3. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von print Beitrag anzeigen
    Oh Mann Söder - WER soll bitte glauben, dass die CDU jetzt das engagiert (mit) anpackt, was in den letzten 16 Jahren nicht ernsthaft angepackt wurde?
    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Eben. Anders als die Grünen hat sie nicht gesagt WIE sie das machen will. Die Luftttaxi-Digitale will den Turbo anschmeißen. Wohl auch mit heißer Luft und Augenblinkern
    Da hoffe ich irgendwie auf den Populismus von Söder.
    Er hat kapiert, wohin der Wählertrend läuft.
    Mit einem ausreichend starken grünen Partner sähe ich da vielleicht eine Chance.

    Bei Laschet als Kanzler eher nicht.
    Ich glaube, er ist zu blöd um das zu kapieren.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  4. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von Zwekke Beitrag anzeigen
    Dem Bundestag und den Bürger/innen bleibt ein Mandat von Hans Georg Maaßen wohl erspart.
    Jede Erklärung ist eine Hypothese

    (STOA169)

  5. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Ich FASSE ES NICHT. Andreas Scheuer geht mit 31 Prozent Direktmandat wieder in den Bundestag.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  6. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von Zwekke Beitrag anzeigen
    Dem Bundestag und den Bürger/innen bleibt ein Mandat von Hans Georg Maaßen wohl erspart.
    Wollte ich auch gerade posten, dafür das:
    Think before you print.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Au weia! Hat wohl auch genug Geld in seinen Wahlkreis gebracht.
    Edit: Bezog sich auf Scheuer.

    ***
    Man kann sich die Ergebnisse der Briefwahl und Urnenwahl ansehen. Das ist wirklich interessant.

  8. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Ich FASSE ES NICHT. Andreas Scheuer geht mit 31 Prozent Direktmandat wieder in den Bundestag.
    Nicht alle Träume gehen in Erfüllung *seufz*
    Think before you print.

  9. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, ob die SPD rot ist oder sich rot gebärdet.
    Für mich sind Ökologie und Klima die entscheidenden Fragen.
    Und dafür wähle ich ganz bestimmt nicht SPD.

    Die SPD hat sich politisch nie für Ökologie und erneuerbare Energien eingesetzt.
    Sie war für die Weiterführung im Kohleabbau, sie wollte Kohlekraftwerke weiterfùhren.
    In den Bundesländern, in denen sie an der Macht war, hat sie die Anti-AKW-Bewegung genauso erbittert bekämpft wie die CDU/CSU.

    Jetzt gibt sie sich natürlich ökologisch.
    Ist halt ein Stück weit im Wählertrend.
    Aber ich sehe nur dann eine Chance, dass sie das weiter verfolgt, wenn sie in den Grünen einen möglichst starken Partner hat.
    Für die Grünen wäre es politischer Selbstmord, wenn sie dieses Thema vernachlässigen würde. Von daher vertraue ich ihnen noch am meisten.
    Ein bisschen tust du der SPD Unrecht-eine rot grüne Regierung hat dafür gesorgt, dass in meiner Gegend innerhalb von 4 Jahren eine relativ große Industriegegend im Bereich Erneuerbare Energien entstand, Anfang der 2000er. Das "brummte", etwa 15 Jahre lang, bis Altmaier und Konsorten
    die Sache nachhaltig versemmelten.
    Kostete an einem Standort über 1000 Arbeitsplätze, wobei sich die Landesregierung noch um den Erhalt bemühte. Gebaut und verkauft werden die Dinger immer noch - in China. Der asiatische Raum ist nämlich größter Kunde, auch wenn viele Deutsche das nicht hören wollen.

  10. User Info Menu

    AW: Bundestagswahl und Wahlkampf 2021

    Zitat Zitat von print Beitrag anzeigen
    Wollte ich auch gerade posten, dafür das:
    „Die Tragik unserer Epoche," pflegte Jojo zu sagen, "besteht darin, dass die Menschen ihre persönliche Unzufriedenheit mit einem politischen Problem verwechseln.

    Juli Zeh, Über Menschen, S. 173

Antworten
Seite 215 von 309 ErsteErste ... 115165205213214215216217225265 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •