Antworten
Seite 708 von 715 ErsteErste ... 208608658698706707708709710 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.071 bis 7.080 von 7143
  1. Inaktiver User

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bei uns schon
    Chef ist Oberschwurbler und nicht geimpft

    ach du meine Nase, mein tiefes Mitgefühl.
    Ich kenne es aus Nichtschwurbler Betrieben so, das man selber seinen Schnelltest unter Aufsicht eines Kontrollmitarbeiters durchgeführt hat.
    Der hat danebengestanden und sich dann das Testergebnis zeigen lassen, aber da gab's kein Zertifikat.
    Kann jetzt jeder ein Zertifikat ausstellen?

  2. Inaktiver User

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Bei uns im Betrieb ist von "geschultem Personal" die Rede.

    Ob die besondere Fähigkeiten haben müssen, oder eine Verpflichtung irgendeiner Art eingehen müssen (schriftlich), weiß ich nicht.

    Ich bin froh dass es in meiner Firma relativ unkompliziert zugehen wird. Ab einem bestimmten Tag (ich glaub, Dienstag?) sind die Ausweise für Drehkreuze gesperrt, man muss an der Pforte beim Werkschutz die Nachweise zeigen. Dann kann man sich im Personalbüro registrieren und danach wird der Ausweis wieder freigeschaltet.
    Wir sind aber auch ein größerer Laden mit entsprechender Infrastruktur.

    Die ersten Tage wird es aber schon anstrengend, denke ich. Ich muss nächste Woche mal wieder ins Büro (ich mache überwiegend HO), ich bin gespannt.

    Ist eigentlich hier OT, gerade bemerkt....
    Geändert von Inaktiver User (21.11.2021 um 18:09 Uhr)

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Auch 3 Wochen vor der Schließung des Forums gelten die AGB.
    Zweifel an der Sachkompetenz einzelner Aussagen sind sachbezogen zu äußern. User sind nicht verpflichtet persönliche Qualifikationen nachzuweisen.

    Persönliche Auseinandersetzungen, die man sich absolut nicht verkneifen kann, gehören in PN.

    Flau
    -Moderation-
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Für mich sehe ich da ein ganz großes Risiko.
    Eigentlich hätte ich am liebsten von euch gehört, Testzentrum ist Pflicht


    Maske tragen, Abstand halten, Lüften. Sobald du dran bist, boostern. Die Impfung schützt auch bei Delta noch vor Erkrankung ganz gut, schwerem Verlauf gut, und Tod sehr gut. Tatsächlich sind es die Ungeimpften, die sich einem wesentlichen Risiko aussetzen, um so mehr, wenn die Tests nicht sauber durchgeführt werden.

    Ja, wenn du sagst, "Naja, auch geimpft kann ich euch bekanntlich noch anstecken, deswegen behalte ich die Maske auf", oder ein bißchen hustest und sagst, "Corona, Schmorona, ihr wollt auch meine gewönliche Erkältung nicht haben!" spielst du in die Erzählungen der Impfgegner, aber vielleicht lassen sie dich genau deswegen dann in Ruhe.

    Viel Glück!
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  5. 22.11.2021, 11:39

    Grund
    OT, bitte im Impfstrang besprechen

  6. 22.11.2021, 11:50

    Grund
    OT, bitte im Impfstrang besprechen

  7. User Info Menu

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Geändert von DieUnsichtbare (22.11.2021 um 21:23 Uhr)

  8. 22.11.2021, 20:07

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  9. 22.11.2021, 20:20

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  10. 22.11.2021, 20:36

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  11. 22.11.2021, 20:38

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  12. 22.11.2021, 20:40

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  13. Moderation

    User Info Menu

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Es steht eindeutig als Begründung in den obigen Beiträgen: Diskussionen rein über die Impfung oder die Behandlung von Covid sind hier OT, dafür gibt es das Coronaforum! Da mir inzwischen die Lust ausgegangen ist, Euch die Beiträge einzeln zuzuschicken, gebe ich Unsichtbare und denen, die antworten, jetzt noch etwas Zeit, dies selbst zu erledigen und ihre Beiträge zu kopieren, danach wird OT nur noch kommentarlos gelöscht.

    @Unsichtbare: Die Regel Zahlen und Tatsachenbehauptungen zu belegen entstammt mitnichten prints "Gedankenwelt" sondern ist sowohl im Politik- als auch im Coronaforum Usus.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    "Ich hasse es, wenn Fantasy sich einfach nicht an die Realitaet haelt".
    Maxi Gstettenbauer

  14. 22.11.2021, 20:42

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  15. 22.11.2021, 20:44

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  16. 22.11.2021, 20:45

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  17. Inaktiver User

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Hat man denn schon was von den Ärmsten gehört, die gestern in Wien bei der Demo durch die Kanaldeckel in die Waden geimpft wurden und von denen, die von oben per Hubschrauber Sprüh-geimpft wurden?

  18. User Info Menu

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Geändert von DieUnsichtbare (22.11.2021 um 21:21 Uhr)

  19. Inaktiver User

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hat man denn schon was von den Ärmsten gehört, die gestern in Wien bei der Demo durch die Kanaldeckel in die Waden geimpft wurden und von denen, die von oben per Hubschrauber Sprüh-geimpft wurden?
    Die haben doch deswegen alle Springerstiefel angehabt und sich Glatzen rasiert, damit der Impfnebel sich nicht in den Haaren festsetzen kann.

  20. 22.11.2021, 21:20

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  21. 22.11.2021, 21:22

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  22. 22.11.2021, 22:04

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  23. 22.11.2021, 22:13

    Grund
    OT, siehe Moderationsansage

  24. Inaktiver User

    AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Sariana hatte den Link zu der Sendung schon in einem anderen Thread gepostet, ich denke aber, er gehört (auch?) hierher:

    Morgen, 24.11. MDR abends: Exakt - die Story:
    Corona-Impfung - wie radikal sind Impfgegner im Osten

    Und dann sicher auch in der Mediathek https://www.google.de/url?sa=t&rct=j..._URZNyCeE1L68C

    Inhalt: hierzulande die Impfbusse unterwegs sind, dann werden sie nicht überall freudig empfangen. Die Impfteams treffen auf viele impfbereite Menschen, aber auch auf Verschwörungstheoretiker und radikale Impfgegner, die ihrem Unmut über die ihrer Meinung nach sinnlosen oder sogar gefährlichen Impfungen Luft machen. Ärzte und Helfer werden beschimpft, Impfwillige eingeschüchtert. So ist das in Thüringen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen passiert. In Sachsen wurden 54 Straftaten im Zusammenhang mit Impfzentren dokumentiert. Der Reporter Luca Schmitt-Walz fragt sich: Welche Gefahr stellen radikale Impfgegnerinnen und Impfgegner für die mobilen Impfteams dar, was macht das mit den Mitarbeitenden? Wie geht man in der Konfrontation mit den Leuten um? Deshalb ist er bei einer Impfaktion in Hermsdorf in Sachsen-Anhalt dabei und spricht mit Ärzten und Helferinnen, die schon bedrohliche Situationen erlebt haben. Um mit Impfgegnern ins Gespräch zu kommen, ist unser Reporter nach Zwönitz in Sachsen gefahren. Dort treffen sich hunderte Menschen montags zur sogenannten „Gemeindeversammlung“ – sie protestieren gegen die Coronamaßnahmen und die Bundesregierung. Auch der vermeintliche Impfzwang empört die Menge. Die mobilen Impfteams sind für die Demonstrierenden ein Feindbild. Die Reportage geht der Frage nach, ob radikale Impfgegner doch noch vom Impfen überzeugt werden können und wie man mit ihnen überhaupt im Gespräch bleiben kann. (Text: MDR)

Antworten
Seite 708 von 715 ErsteErste ... 208608658698706707708709710 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •